Regular Season 2014/2015

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Fr Aug 14, 2015 12:50 pm

- = 4:1
Hmm enttäuschende Leistung von Backstrom im Tor und damit holt man nichts bei den Devils. Stalberg trifft.

- = 4:2
Guter Auftritt gegen die Flames, gerade offensiv. Am Ende war der Sieg sicherlich verdient. Gonchar, Girgensons, McCormick und Ennis machen die Tore.
Ennis bei 2 Punkten bester Sabres.

- = 3:1
Gegen Dallas macht man genauso gut weiter (auch mal Backs im Kasten) und holt auch hier den verdienten Sieg. Ennis, Kane und Gionta machen die Tore.
Gionta und Ennis holen je 2 Punkte.

Farm = 2:0, 8:1 und 3:2

Fazit: Einem schwachen Auftritt in New Jersey folgten 2 gute Spiele und schließlich 2 Siege. Man verteidigt weiterhin tapfer den 7. Platz im Osten. Mit dem ersten 1/4 der Season kann ich also mehr als nur zufrieden sein. Ennis ist weiterhin in guter Form und ist dank dessen im EHM auch schon auf der ersten Scoringseite zu finden. Jetzt wird am Montag noch Schubert ins Lineup rutschen und dann mal gucken was passiert.
Rochester zieht mit neuen Lines und vielen neuen Spielern seinen Siegeszug fort und setzt sich jetzt an die Spitze der AHL. Salminen zeigt bei 5 Punkten aus 3 Spielen einen starken Einstand, der so aber auch erhofft wurde. Lieuwen hält natürlich weiterhin bärenstark und feiert schon im 16. Spiel sein 5. Shutout.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von BlueStriker am Fr Aug 14, 2015 5:00 pm

 vs   5:6 OT
Wildes Spiel, in dem die 4th line alle Hoffnungen zerstört, aber 5 von 6 Defendern punkten. Immerhin ein Punkt am Ende, Marchand und Stewart noch die besten.


  vs    4:2
Klare Sache im zweiten Spiel der Woche. Marchand wieder mit Topleistung und mit 17 Punkten Topscorer der Bruins
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Saubermann am Mo Aug 17, 2015 10:11 pm

- 5:3
1:0 Del Zotto (2)
2:3 Voracek (4)
3:3 Voracek (5)
4:3 Gagne (4)
5:3 Giroux (9)

- 4:3
1:2 Voracek (6)
2:3 Read (4)
3:3 Voracek (7)
4:3 Voracek (Cool

Farm: 7:2, 6:0

Mh hatte ich über Voracek gemeckert?
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Di Aug 18, 2015 5:17 pm

- = 3:2 SO
Guter Auftakt in die Woche! Man war spielerisch zwar etwas besser als Minnesota, aber machte zu wenig aus den Chancen! Naja, hauptsache der Sieg blieb in Buffalo! Gonchar und Cullen treffen!

- = 3:4
B2b fightet man sich ganz ganz stark zu einem Sieg bei den Blues, obwohl diese das Spiel klar beherrschten. Backstrom erwischte aber einen tollen Tag und machte 29 Saves. 2 der starke Hodgson sowie Foligno und Gionta machen die Tore.

- = 0:5
Öh ja ... gegen den Tabellennachbarn ist man irgendwie nicht auf dem Eis! Einzig Gorges, Cullen und Bogosian stemmen sich gegen die Niederlage!

Farm = 6:3, 3:4 und 4:3

Fazit: Die Odysse der Sabres geht dank 2 Siegen aus 3 Spielen weiter. Man hat sich jetzt sogar im Osten auf Rang 6 hochgearbeitet. Bin echt immer noch positiv erschrocken wie das mein Team hinbekommt. Scheinbar passt das Lineup einfach perfekt und der Spielermix haut sauber hin. Ich dachte, ich spiele um den 1st OA mit und darauf hab ich jetzt schon 14 Punkte Vorsprung Laughing ! Einzig meine schwache Abwehr macht sich jetzt langsam bemerkbar, aber noch ist es nicht dramatisch!
Rochester fängt sich zwar die 2. Seasonniederlage ein, aber dank Rash, Salminen & Co. bleibt man ganz cool auf Platz 1. Grigorenko, McCabe und Ristolainen entwickeln sich auch prima weiter

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Saubermann am Do Aug 20, 2015 11:15 pm

- 3:4OT
3:1 Voracek (9)
3:2 Voracek (10)
3:3 Voracek (11)
3:4 Giroux (10)

- 6:4
1:0 Voracek (12)
2:2 B. Schenn (Cool
3:3 B. Schenn (9)
4:4 B. Schenn (10)
5:4 Giroux (11)
6:4 Liles (1)

- 4:2
0:1 Giroux (12)
1:2 Streit (4)

Farm: 3:2, 2:4, 0:2

Es läuft weiter bei den Voracek Flyers. Gewonnen es Derby gegen Shittsburgh (Nice dass ausgerechnet Crosby die entscheidende Strafe bekommt), Pflichtsieg und tolle Moral gegen Arizona, dann leider das Panthers-Derby verloren. Sei es drum, das schickt sich gut an, was meine Jungs da auf das Eis zaubern.

Voracek mit 9 Toren in den letzten 5 Spielen, Giroux mit zwei Gamewinnern und im Schlepptau ein Brayden Schenn mit mittlerweile 23 Punkten und vor allem einer Plus 14
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Gast am Do Aug 20, 2015 11:54 pm

- 6-4

1-1 Boedker (6) Ekman - Larsson, Gagner
1-2 Gagner (9) Parise
2-3 Hanzal (5) Rieder, Parise PP
3-4 Rieder (Cool Doan

- 3-2 OT

0-1 Gagner (10)
1-2 Rieder (9) Boedker, Stone PP

- 3-2

2-1 Vitale (2) Lessio, Korpikoski
3-2 Parise (7) Hanzal, Murphy PP

Es geht ernüchternd weiter in der Wüste. Aus den 3 zurückliegenden Spielen sprang leider nur ein Punkt heraus. Für die restliche Saison kann das Motto nur lauten, die Talente weiter zu entwickeln...


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von BlueStriker am Fr Aug 21, 2015 1:13 am

vs 3:1
1-0 Soderberg
2-1 Pearson
3-1 Soderberg

Soderberg mal in Line 2 befördert und Pearson in die 1st und schon treffen beide Wink

vs : 3:2 OT
1-1 Marchand
2-2 Z. Smith
3-2 Marchand

Völlig undiszipliniert hätte das auch verloren werden können, da wirds wohl ein ernstes Gespräch mit Mr Bouwmeester geben müssen


vs 4:2
1-1 Marchand
2-2 Pearson
3-2 Richards
4-2 Seidenberg

Gute Woche nach kurzer Schwächephase, es fehlt immer noch einiges beim PP


avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Fr Aug 21, 2015 4:53 pm

- = 2:3 SO
Hmm bisschen ärgerlich! Man hat das Game fest in der Hand gehabt, aber stand defensiv zu schlecht und so nimmt man sich selbst den Sieg! Naja, immerhin 1 Punkt geholt! Es treffen Carter und Stalberg!

- = 7:5
B2b gibt es ein krankes Spiel in Toronto, was vor allem an 2 miesen Goalies lag! Buffalo geht durch Stalberg (0:1), Kane (1:2), Foligno (2:3 und Girgensons (3:4) 4x in Führung, aber die Leafs finden immer ne Antwort. Den 5:4 Rückstand kann Cullen noch ausgleichen, doch dann gewinnt Toronto endgültig die Oberhand.
Stalberg und Foligno mit je 2 Punkten.

- = 3:4 OT
Zum Abschluss der Woche gibt es noch einen Sieg in Ottawa, sehr schön! Man war etwas besser und daher geht der Sieg auch in Ordnung! Kane, Hodgson und Stalberg machen die Tore in den 60 Minuten, ehe Hodgson mit seinem 2. Tor im Game den Siegtreffer markiert.

Farm = 5:0, 6:2 und 5:3

Fazit: 3 von 6 Punkte - kein Untergang, aber auch ein kleiner Dämpfer nach den tollen letzten Wochen. Raanta kann als Backup leider noch gar nicht überzeugen! Seine Stats untermauern das auch klar! Naja, vielleicht kommt er halt mit meiner schwach besetzten Defensive nicht so gut zurecht wie Backstrom. Ne richtig tolle Woche zeigte dagegen Stalberg, der kräftig Tore geschossen und Points gesammelt hat. In der Tabelle rutscht man auf Platz 8, hält sich dadurch aber weiter wacker auf einem PO Platz. Positiv: Zadorov und Girgensons machen Schritt für Schritt ihre Skilltabelle voll Cool
In Rochester durfte zum ersten Mal Chad Johnson ins Tor und der feierte einen richtig starken Einstand. Mit ihm und Lieuwen hab ich wohl jetzt schon ein Luxusproblem Very Happy ! In der Tabelle zieht man weiter auf Platz 1 seine Kreise (beste OFF/DEF) und hat auch noch einige Spiele weniger. In der Abwehr mausern McCabe und Ristolainen ihre Skills nach oben und Grigorenko hat zumindest OFF schon sein AHL Maximum erreicht! Also weiterhin alles 1A bei den Amerks!

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Mo Aug 24, 2015 7:50 pm

- = 2:1
Wie so oft in den Sims gewinnen die Sabres ihr Auftaktgame. Man war leicht besser, hatte aber vor allem nen starken Backstrom (18 Saves) im Kasten. Foligno und Stalberg treffen.

- = 6:2
B2b gibt's das Wiedersehen, Raanta durfte Backstrom ersetzen und zack hagelt es wieder ne Klatsche! Mehr als ärgerlich, zumal man auch genug Chancen hatte! Zidlicky und Gionta machen die Tore.

- = 2:1 SO
Relativ enges Game und reines Goalieduell (Backstrom 21 Saves), welches am Ende im SO leider nach Toronto ging. Stalberg trifft. 3 Minuten vor dem Ende kommt erst der Ausgleich, sehr ärgerlich.

- = 2:4
Hmm mit den Devils hat man es nicht. Beide Teams waren auf Augenhöhe, aber New Jersey machte einfach mehr aus seinen Chancen. Hodgson und Stalberg bringen mich noch mit 2:0 in Front, danach ist aber Ruhe.

Farm = 5:1, 3:4, 8:1 und 8:1

Fazit: In der ersten großen Sim für Buffalo gibt es 3 von 8 Punkten. Das ist besser als nichts, aber zufrieden bin ich natürlich nicht. Der Trend des Teams zeigt langsam nach unten, aber trotzdem schafft man es irgendwie, den 8. Platz im Osten zu verteidigen Cool ! Raanta ist als Backup bisher ne mittelschwere Katastrophe! Umso positiver ist dafür die Tatsache, dass Zadorov und Girgensons stramm Richtung Endskills marschieren.
Marschieren gilt auch weiterhin für Rochester trotz des Schönheitsfehlers in Lehigh Valley. Man bleibt die Nr.1 in der Tabelle und in vielen Stats - läuft cheers cheers

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Saubermann am Mo Aug 24, 2015 8:35 pm

- 2:1
2:1 Read (5)

- 6:2
1:0 Simmonds (8]
2:1 Voracek (13)
3:1 Giroux (13)
4:2 Simmonds (9)
5:2 B. Schenn (11)
6:2 Read (6)

- 3:1
2:1 Giroux (14)

- 3:4SO
1:1 Raffl (6)
2:2 Raffl (7)
3:2 Streit (5)

Farm: 1:5, 4:3, 7:3, 4:2

Das erste Mal nach langer Zeit wieder eine negative Serie. Dass man ausgerechnet bei den Sens verliert, passt ins Bild. Giroux weiter grandios, VOracek solide. Farmteam dümpelt weiter im Mittelfeld rum.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Hanson#20 am Mo Aug 24, 2015 9:13 pm

Endlich sind die Stars auf Betriebstemperatur angekommen. Nach desolaten Saisonstart hat man sich mittlerweile aufgerappelt und sich nun an die Play-Off-Plätze angepirscht.

Diese Woche standen vier Auswärtsspiele auf dem Kalender, was jetzt die Fans in Dallas nicht unbedingt freudig gestimmt hat, denn bisher war die Auswärtsbilanz nicht sehr berauschend. Doch es folgte eine fulminante Auswärtsreise der Stars.

Am Wochenbeginn ging es zu den  , die Stars spielten souverän mit dem Selbstvertrauen, welches man sich durch fünf Siege in Folge angeeignet hatte, und man hatte das Spiel ziemlich unter Kontrolle. Ein Powerplaytor, nach gut 5 Minuten, durch Ales Hemsky brachte Dallas mit 1:0 in Front. Antoine Roussel konnte dann in der 12.Spielminute auf 2:0 erhöhen und somit ging man verdient führend in die erste Pause. In der 27. Spielminute war es dann Neuzugang Brad Richards, der die Stars dann mit dem wohl vorentscheidenden 3:0 in Front brachte. Doch nur knapp eine Minute später fanden die Canucks die prompte Antwort und verkürzten auf 3:1. Nun kam doch noch mal eine Druckphase der Canucks, aber sie fanden mit Stars Goalie Andrew Hammond, der sein drittes Spiel in Folge machte, ihren Meister. Im letzten Drittel wurde es dann etwas unschön, denn Canucks Spieler Nikita Tryamkin verletzte in einer Aktion, den Torschützen des 2:0, Antoine Roussel so schwer, dass dieser nicht mehr weiter spielen konnte. Am Ergebnis tat sich nichts mehr, die Stars fuhren den sechsten Sieg in Folge ein. Es stellte sich dann heraus, dasss sich Roussel eine Knöchelverletzung zugezogen hatte und dadurch für zwei Wochen ausfallen würde. 

Back2back ging es von Vancouver nach Los Angeles, es entwickelte sich direkt im ersten Drittel ein spannendes Spiel, mit Chancen auf beiden Seiten, doch dann schlussendlich ging es mit einer 2:1 Führung der Stars in die Drittelpause. Die Stars brachten zwar mehr Schüsse auf den Kasten von Jonathan Quick, konnten aber nicht entscheidend davon ziehen. Nach jeweils einen Tor für jedes Team, ging es mit einem 3:2 der Stars ins Schlussdrittel. Dallas weiterhin das etwas bessere Team, doch erst als LA den Goalie zu Gunsten eines weiteren Spielers vom Eis nahm fiel die endgültige Entscheidung durch Patrick Sharp, der in das verwaiste Gehäuse zum 4:2 Endstand traf.

Drei Tage Erholung standen auf dem Plan, bevor der Road-Trip weiterging mit dem Gastspiel bei den  . Nun stand anstatt Hammond, Kari Lehtonen im Tor der Stars und auch er wollte die Siegesserie weiter ausbauen. Jedoch wusste man ganz genau, dass man mit den Sharks eines der momentanen Topteams der Liga vor der Brust hatte. Die Stars nutzten in den ersten beiden Dritteln ihre Chancen eiskalt aus und führten nach 25 Minuten mit 3:0, doch Skinner konnte noch auf 3:1 verkürzen und hielt so nach 2.Dritteln die Sharks am Leben. Im letzten Spielabschnitt ging es dann hin und her, doch es entwickelte sich dann ein Chanceplus für San Jose, welches sich dann auch in Toren auf der Anzeigetafel wiederspiegelte. Ein Doppelschlag binnen zweieinhalb Minuten brachte die Sharks nun endgültig ins Spiel zurück und es stand 3:3. Doch die Stars wehrten sich und die Paradereihe um Seguin,Benn und Sharp markierte die erneute Führung. Es war nun ein Wahnsinnsspiel und die Sharks riskierten alles, holten den Goalie vom Eis und wurden mit dem 4:4 Ausgleichstreffer in der 59.Spielminute für ihren Mut belohnt. Es folgte also die Verlängerung, hier leistete sich Matt Irwin der Sharks eine Disziplinlosigkeit und wurde mit einen Stockstisch für 5 Minuten in die Kühlbox verbannt. Die Stars, seit Wochen mit einem der Ligabesten Powerplays konnten nun die komplette OT in Überzahl agieren. Doch die Sharks verteidigten tapfer und hatten sich somit schon ein Penaltyschiessen verdient, doch eine Unachtsamkeit und eine schnelle Passstafette über Honka, Benn und Abnehmer Patrick Sharp fand ihr Ende, neun Sekunden vor Schluss, im Tor der Sharks. Der achte Sieg in Folge stand somit zu Buche.

Zum Abschluss der Woche ging es wieder back2back nun zu den  .  Hier waren die Rollen klar verteilt, wobei man noch im ersten Drittel erkennen konnte, dass die Stars am Vortag ein schweres Spiel hatten. Nach 16 Minuten war es aber dann ein Überzahltor, welches die Stars mit 1:0 in Front brachte. Im zweiten Drittel konnte man unmittelbar nach Wiederanpfiff nachlegen und erhöhte auf 2:0. Es folgte noch das 3:0 durch Daley in der 29. Spielminute und das Spiel war somit entschieden. Die Coyotes konnten zwar auf 3:1 verkürzen, doch Dallas erhöhte noch auf 4:1 im zweiten Drittel. Im letzten Drittel gab es noch gute Chance für beide Teams, doch es tat sich nichts mehr auf der Anzeigetafel.

Somit fahren die Stars den neunten Sieg in Folge ein und haben sich beeindruckend zurück gemeldet im Kampf um die Play-Offs. Man liegt nun auf dem 9.Platz und hat einen Zähler weniger als die Canucks auf Platz 8. Bisher zahlen sich die getätigten Trades voll aus, Marco Scandella ist in der Defensive eine Bank, Patrick Sharp hat in 7 Spielen drei Tore und fünf Vorlagen erzielt, Brad Richards drei Tore und 3 Assists und Andrew Hammond überzeugte mit vier Siegen bei 4 Starts mit einer Fangquote von 91,1% und einen GAA von 1,75. Endlich läuft es rund ich hoffe es geht so weiter, es wird auf jeden Fall super spannend werden wie man sich weiterhin schlägt.

Hanson#20

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 29
Ort : Karben

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von BlueStriker am Mo Aug 24, 2015 11:11 pm

Die Bruins duseln sich durch die Woche zu 4 Siegen Wink

0-3
4-3 OT

Im ersten Duell deutlich dank Goalie Rask, im Zweiten muss die Entscheidung eigentlich eher fallen, aber Hauptsache gepunktet

1-2
Ganz übersehen das Spiel bei der Wochenplanung, sonst hätte ich doch mal rotiert. Montoya hält fast alle, so wirds knapp, aber Bergeron hat einen Lauf

3-4
Niemals darf dieses Spiel gewonnen werden, aber Bergeron trifft auch im 4.Spiel der Woche

4 Spiele, 4 Siege, unglaublich
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von joecool37 am Di Aug 25, 2015 4:43 pm

Stars gehen ja in der Tat gut ab nachdem man so mies gestartet ist.

joecool37

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Di Aug 25, 2015 5:54 pm

joecool37 schrieb:Stars gehen ja in der Tat gut ab nachdem man so mies gestartet ist.

Hoffentlich werd ich nicht der Kontrast der Stars Neutral

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Ovechkin_#8 am Di Aug 25, 2015 8:12 pm

vs. 4-2
1-1 J.Huberdeau (J.Jagr)
2-2 A.Barkov (A.Ekblad, I.Kovalchuk)
3-2 I.Kovalchuk (A.Radulov)
4-2 E.Gudbranson (D.Kulikov, J.Racine) [EN]


:cbs. vs. 1-2
0-1 Z.Stortini (T.Sestito, S.Thornton)
1-2 I.Kovalchuk (A.Barkov, A.Radulov)


vs. 1-2
1-0 Z.Stortini (J.Jagr, D.Kulikov)


vs. 2-0
1-0 B.Campbell (N.Bjugstad) [PP]
2-0 I.Kovalchuk (J.Huberdeau, J.Racine)


So, da spielen Bjugstad und Huberdeau wieder und schon funktioniert das Ganze besser Very Happy Einzige Niederlage gegen die Bruins geholt, welche dieses Spiel klar dominiert haben - ein grosser Dank für das gute Resultat ist an Montoya zu richten mit sage und schreibe 31 Saves!
Die rote Laterne besitzt man immer noch, doch es besteht wieder Hoffnung im Sunshine State. Bei den Special Teams muss man jedoch wieder Fortschritte erzielen, um weiter zu kommen.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1306
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Gast am Do Aug 27, 2015 5:16 pm

Die Spieler von letzter Woche will ich euch nicht vorenthalten...

- 0-2

0-1 Parise ( 8 ) Ekman -Larsson
0-2 Gagner (11) Martinook, Murphy

Erstes NHL Spiel für Martinook und gleich erster NHL Punkt! Mike Smith zu Null

 -   3-2

1-1 Gagner (12) Boedker, Lessio
1-2 Ward (2) Hanzal, Parise
1-3 Moss (3) Chipchura, Dahlbeck

Sieg gegen den Rivalen!

-   4-1

3-1 Lessio (4) Stone, Murphy

Bittere Niederlage versaut ein perfektes Ergebnis für die Woche...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von BlueStriker am Fr Aug 28, 2015 1:32 am

vs 1-3
Pearson, Smith und Soderberg treffen zum souveränenen Auftaktsieg

vs 2-1
Trotman und McQuaid mit den ersten Treffern der Saison. Alle Scorer sind nicht gerade berühmt für ihre Offensivfähigkeiten.

vs 3-1
Tuuuuka Rask holt den nicht wirklich verdienten Sieg. Pearson und die beiden Smiths treffen

Mal wieder 100% mit etwas Glück. Die Defense gehört wie erhofft inzwischen zu den besseren, in der Offense fehlt immer noch ein Topscorer, zumindest kommt aber mit Krejci bald Verstärkung aus dem Krankenstand
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Saubermann am Fr Aug 28, 2015 8:54 am

- 2:4
0:1 Umberger (4)
1:2 Couturier (5)
1:3 Lecavalier (5)
2:4 Gagne (5)

- 5:2
0:1 Raffl (8 )
1:2 Streit (6)

- 4:3SO
1:0 Voracek (14)
2:1 Voracek (15)
3:3 Voracek (16)
SO: Giroux, Voracek

Farmteam: 3:7, 3:5, 1:3

Wieder mal eine gute Woche. Klar gegen Nashville kann man verlieren, aber mit den beiden Siegen gegen einen direkten Konkurrenten verschafft man sich etwas Luft im Playoff-Kampf. Könnte schlimmer kommen
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Fr Aug 28, 2015 1:54 pm

- = 4:1
Tjo, insgesamt ne verdiente Niederlage! Die Rangers waren besser und haben das auch entsprechend in Tore umgesetzt! Gionta trifft!

- = 3:1
Insgesamt ein ausgeglichenes Spiel, in dem meine Sabres vielleicht um Nuancen mehr vom Spiel hatten - aber man fand keinen Weg zum Tore schießen und der Treffer von Stalberg zum zwischenzeitlichen 1:1 reichte leider nicht aus.

Farm = 6:3 und 3:3

Fazit: In der 10. Sim der Season gibt es zum allersten Mal eine komplette Nullrunde für Buffalo und man purzelt damit aus den Playoffrängen hinaus und ist jetzt plötzlich nur noch Elfter. Ottawa ist noch in der Nähe, ansonsten hat man aber noch ein gutes Polster auf die letzten Plätze. Schon schade, dass das Team gerade so nen Hänger hat und es einfach nicht mehr so laufen will. Klar spielte man bisher über seinen Möglichkeiten, aber die Hoffnung, dass das anhält, geht natürlich nie verloren!
Rochester holt 3 von 4 Punkten und bleibt weiterhin Tabellenführer! Einzig Grad Rapids kann das Tempo der Amerks gehen, allerdings haben die auch schon stolze 4 Spiele mehr!
Meine jungen Burschen entwickeln sich gut und so wie es aussieht habe ich nächste Season direkt 4 fertige NEHL Spieler Cool

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Gast am Mo Aug 31, 2015 6:13 pm

- 2-6

1-1 Ward (3) Gormley, Ekman - Larsson
2-5 Gormley (3) Ward

- 2-6

1-2 Ekman - Larsson (4) Stone, Gagner PP
2-2 Parise (9) Gagner, Boedker

Zwei derbe Klatschen...

- 0-2

0-1 Hanzal (6) Rieder, Gagner
0-2 Hanzal (7) Ward, Moore

Zu Null Sieg gegen die Rangers








Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Mo Aug 31, 2015 7:55 pm

- = 2:1
Dem aktuellen Trend nach ein echtes Kellerduell und so benahm sich Buffalo auch! Offensiv lachhaft harmlos, defensiv wurde Backstrom (25 Saves) kläglich alleine gelassen. Hochverdiente Niederlage, die einzig wegen Backs so dezent blieb. Stalberg trifft!

- = 4:2
B2b dann ein ganz anderes Buffalo Gesicht! Offensiv gut unterwegs gewesen, defensiv recht ordentlich gestanden (Backs mit 18 Saves) und am Ende einen verdienten Sieg gegen eine derzeitige Playoff Mannschaft eingefahren. Kane (2) sowie Stalberg und Varone machen die Tore. Ennis stark bei 3 Assists!

- = 5:4 SO
Gegen die offensiv sehr starken Caps hatte man so seine Probleme, aber mit viel Kampf, Hängen, Biegen und Würgen konnte man trotzdem irgendwie einen Punkt mitnehmen. Nach 0:2 verkürzt Stalberg auf 1:2, das anschließende 1:3 gleichen McCormick und Kane dann sogar aus. Kane trifft schließlich auch zum 4:4 und bringt mich so zu dem 1 Punkt.
Kane (3 Punkte) und Stalberg (2 Punkte) mit einem tollen Spiel!

- = 2:4
B2b ist man dann einfach nur müde und hat dieses Mal nicht den Hauch einer Chance gegen die offensiv erneut sehr starken Caps. Immerhin holen Stalberg und Wilson aus 11 Schüsschen noch 2 Tore heraus.

Farm = 5:2, 7:2, 7:1 und 5:4

Fazit: 3 von 8 Punkten zeigt, dass Buffalo langsam den PO Traum wird austräumen müssen. Okay, man hatte starke Gegner, aber 2 Siege aus den letzten 10 Spielen sagen alles. Man steht zwar auf einem tapferen 10. Platz, aber die Habs und Sens kleben förmlich an mir. Immerhin hat man zu den letzten 3 noch ordentlich Luft. Die offensiven Leistungen bleiben insbesondere wegen Stalberg und Kane voll in Ordnung, nur defensiv klappt man jetzt richtig ein. Immerhin gehört man bei den Special Teams weiterhin zur Ligaspitze.
Rochester hat endlich Ernst gemacht und holt die 100% Woche! Jetzt hat man auf Verfolger Grand Rapids richtig Luft reingebracht und immer noch 3 Spiele weniger. Im Optimalfall könnte man mit 12 Punkten Vorsprung Platz 1 förmlich einmauern. Lieuwen/Johnson zeigen beide sehr starke Leistungen im Kasten und offensiv läuft einfach alles perfekt zusammen. Sommer, Sonne, Sonnenschein bei den Amerks! Außerdem entwickeln sich McCabe und Ristolainen immer weiter nach vorne Cool

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Saubermann am Mo Aug 31, 2015 8:16 pm

- 4:3
1:1 Voracek (17)
2:2 Giroux (15)
3:2 Voracek (18 )
4:3 Voracek (19)

- 4:3
0:1 Giroux (16)
1:2 Couturier (6)
3:3 Gagne (6)

- 3:2
1:1 Couturier (7)
2:2 Giroux (17)

- 2:4
0:1 Simmonds (10)
1:2 White (1)
1:3 B. Schenn (12)
2:4 Couturier (Cool

Farm: 2:6, 1:5, 1:3, 8:4

Zwei blöde, aber verdiente Niederlagen, dazu ein verdienter Sieg und einer, der an Glücklichkeit kaum zu überbieten war. Mir gefällts und man bleibt weiter auf einem Playoff-Rang. Giroux und Voracek können machen was sie wollen. sie treffen regelmäßig, aber Schenn und Simmonds spielen auch brilliant. Dafür arbeitet Lecavalier artig an seiner Entlassung.
Die Phantoms sind nach dem Call-Up von Laughton in der Krise und werden wohl keine Rolle in der AHl spielen. Dafür entwickelön sich Stolarz, Gostisbeshere und Cousins sehr gut.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Gast am Mo Aug 31, 2015 9:07 pm

- 4-2

0-1 Korpikoski (4) Dahlbeck, Gormley
1-2 Ekman - Larsson (5) Parise, Moore

Führung verspielt in ausverkaufter Arena Evil or Very Mad

- 1-3

0-1 Ward (4) Rieder, Moore
0-2 Ward (5) Gagner, Ekman - Larsson
1-3 Ward (6) Boedker, Gagner

Sahnetag von Joel Ward und Mark Visentins Formkurve zeigt weiterhin nach oben  

- 5-3

2-1 Hanzal ( 8 ) Ward, Rieder
2-2 Chipchura (3) Korpikoski
3-3 Ward (7) Moore, Gormley
4-3 Parise (10) Boedker, Stone
5-3 Chipchura (4) Korpikoski EN

Spiel im letzten Drittel gedreht

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von BlueStriker am Mo Aug 31, 2015 9:12 pm

vs 5-3
Marchand, Florek, Williams, Bouma, und Soderberg treffen. Gutes PP, schwache Hittingline

vs 4-2
2x Bergeron, Z. Smith und Pearson treffen bei nur 18 Schüssen und einem guten Rask, während die Gäste kein Goalieglück hatten

vs 3-1
2xReilly Smith und Kelly. Verdienter Sieg trotz durchschnittlicher Leistungen

In Boston war der Weihnachtsmann schon da, die letzten 10 Spiele wurden gewonnen. Nicht alle verdient, aber das Glück nehmen wir mal mit. Vor dem Fest wartet mit Nashville noch Spitzenspiel ehe der Auswärtsrückstand die Tabelle wieder gerade rücken wird
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 734
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Saubermann am Do Sep 03, 2015 8:04 pm

- 3:4SO
1:0 Liles (2)
2:0 Laughton (1)
3:0 B. Schenn (13)

- 3:4SO
0:1 Gudas (1)
1:2 Read (7)
3:3 Giroux (18)
3:4 B. Schenn (GWS)

- 5:3
1:0 Couturier (9)
2:1 Couturier (10)
3:1 White (2)
4:3 Voracek (20)
5:3 Simmonds (11)

Farm: 5:4, 2:4, 4:3

Saubere Woche meiner Flyers, auch wenn der erste Punktverlosung absolut unnötig war. Voracek und Giroux nehmen sich eine Weihnachtspause, sind aber rechtzeitig wieder da, um zwei Punkte zu sichern. Der zweitbeste Sturm der Liga sichert seinen PO-Rang etwas ab.

Mein Farmteam ist weder Fleisch noch Fisch
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten