Regular Season 2014/2015

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von joecool37 am Mi Okt 21, 2015 12:02 pm

In Columbus hat man damit gerechnet nach dem Rebuild in den Bottom 5 zu landen und so wird es nun auch kommen.

Die ganze Saison ist man bei einem recht dünnen Kader zum Glück vom verletzungspech verschont geblieben. Die letzten zwei Sims gab es dann aber doch nochmal einige Verletzungen, sodass für einige Spiele die Saison bereits frühzeitig beendet ist.

Jeztt gilt es die letzten paar Spiele noch mit Anstand zu Ende bringen, den jungen Spieler dabei viel Verantwortung und Eiszeit übertragen und dann kommende Saison hoffentlich mit mehr Struktur und Talent in die Saison gehen.

joecool37

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Daniel85 am Mi Okt 21, 2015 1:28 pm

joecool37 schrieb:In Columbus hat man damit gerechnet nach dem Rebuild in den Bottom 5 zu landen und so wird es nun auch kommen.

Die ganze Saison ist man bei einem recht dünnen Kader zum Glück vom verletzungspech verschont geblieben. Die letzten zwei Sims gab es dann aber doch nochmal einige Verletzungen, sodass für einige Spiele die Saison bereits frühzeitig beendet ist.

Jeztt gilt es die letzten paar Spiele noch mit Anstand zu Ende bringen, den jungen Spieler dabei viel Verantwortung und Eiszeit übertragen und dann kommende Saison hoffentlich mit mehr Struktur und Talent in die Saison gehen.


.... und Connor McDavid ?
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2374
Anmeldedatum : 27.02.15
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Mi Okt 21, 2015 4:00 pm

...muss er erstmal die Lottery gewinnen Razz

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von joecool37 am Mi Okt 21, 2015 4:08 pm

Sowas lässt sich nicht einplanen, da nicht mal der letztplatzierte eine 25% Chance hat.
Als drittletzter bin ich vllt. bei 15-20%, wenn überhaupt, hab die Wahrscheinlichkeiten nach dem alten System nicht mehr im Kopf.

Aber bin mir sicher, dass ich mit einem Top 5 Pick einen guten Spieler bekomme, der mir in der aktuellen Situation helfen wird. Und das ist ja schonmal was nettes nach einer recht erfolglosen Saison.

joecool37

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Daniel85 am Mi Okt 21, 2015 4:34 pm

Na, sind noch 5 Spiele im Keller. Da kann noch viel passieren. Wahrscheinlich werden aber alle jetzt verstärkt auf Jugend setzen Laughing
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2374
Anmeldedatum : 27.02.15
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Do Okt 22, 2015 8:46 pm

- = 4:3 OT
Wichtiger und verdienter Sieg! 25 Sekunden vor dem Ende der OT lässt Gonchar die Arena jubeln und sichert Buffalo den immens wichtigen Extrapunkt! Cullen, Gionta und McCormick machten bereits die Tore zu einer 2:0 und 3:1 Führung!

- = 2:3 OT
Dieses Mal waren es 21 Sekunden vor dem Ende der OT und dieses Mal war es mit Gionta der Kapitän, der die mitgereisten Fans aus Buffalo überraschend jubeln lässt: In einem knappen Game kann man sich vor allem bei Raanta (21 Saves) bedanken, dass es was mit Punkten und dem Sieg wurde. Gionta und Girgensons trafen in den 60 Minuten.

- = 2:1
Null Chance gehabt und daher verdient verloren! Einzig Raanta (25 Saves) zeigte ein großartiges Game! Gonchar trifft!

Farm = 6:5, 8:3 und 5:0

Fazit: Hell yeah man ist wieder da! 4 von 6 Punkte holen die Sabres und man ist wieder voll dabei im PO Rennen. Groß sagen muss man nix - der Tabellenblick genügt!
Rochester holt eine 100% Sim und damit wird man wohl am Montag das letzte Ziel ''130 Punkte'' erfüllen können! Grigo hat die 100 Punkte Marke geknackt und Lieuwen darf sich wohl getrost als bester AHL Goalie dieser Season bezeichnen Cool !

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Chris-McZehrl am Do Okt 22, 2015 8:47 pm

Nachdem ich mal nachgezählt habe ... wurde mir bewusst, dass mein Team heute Sieg Nummer 15 und 16 in Folge gefeiert haben. Respekt. Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet. Die wenigsten Niederlagen in der Liga sind schon einmal fix. Zweitmeisten Tore konnte man erzielen und TOP 5 Defense hat man auch noch. Special Teams sind allerdings eher Durchschnitt. Daran muss ich noch arbeiten für das große Ziel. Ich wünsche allen Glück die um bessere Plätze sowie Playoffspots kämpfen. Den anderen bei der Lotterie und hoffentlich allen dann einen perfekten Draft.
avatar
Chris-McZehrl

Anzahl der Beiträge : 610
Anmeldedatum : 05.06.15
Alter : 29
Ort : Wolfen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Hanson#20 am Fr Okt 23, 2015 5:51 pm

Dallas holt 6 von 6 Punkten und hat somit die 100 Punktemarke geknackt, yeah sehr geil. Man benötigt zwar in Edmonton den Shootout um sich dann schlussendlich mit 4:3 durchzusetzen, in Calgary müht man sich zu einem knappen 2:1 und zuhause erneut gegen die Flames benötigt man wiederum die OT für den 4:3 Sieg. Aber alles egal, Hauptsache die Punkte wurden eingefahren. In der letzten Sim geht es noch Zuhause gegen die , die noch um die Play-Offs fighten und zum Abschluss geht es zu den . Das nächste Ziel sollte Platz vier sein um sich evtl. Heimrecht gegen Nashville zu sichern. Dennoch sollte man möglichst noch zwei Punkte holen um zumindest Platz fünf zu festigen.
Schade dass momentan Tyler Seguin nicht mehr so krass punktet, er hat somit keine Chance mehr auf die Topscorertitel. Dafür läuft es bei Jamie Benn umso besser, 20 Punkte in 15 Spielen sprechen für sich.

In der AHL haben die Texas Stars auch die 100 Punkte erreicht und somit auch einen sicheren Play-Off-Platz, sehr erfreulich Very Happy

Hanson#20

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 29
Ort : Karben

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Saubermann am Fr Okt 23, 2015 11:30 pm

- 4:3SO
1:0 B. Schenn (30)
2:1 Simmonds (21)
3:1 Giroux (30)
GWS: Simmonds

- 3:2
0:1 Raffl (20)
2:2 Giroux (31)

Farm: 1:2, 4:3
Das Zittern geht weiter
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Saubermann am Mi Okt 28, 2015 1:15 am

- 4:3SO
1:0 Raffl (21)
2:0 B. Schenn (31)
3:1 Cousins (3)
GWS: B. Schenn

- 3:4OT
0:1 Couturier (17)
0:2 Giroux (32)
2:3 Voracek (34)
3:4 del Zotto (4)

- 5:3
1:1 B. Schenn (32)
2:2 B. Schenn (33)
3:3 Couturier (18 )


Farm: 0:2, 2:8, 1:2

Die Flyers zittern sich dank zweiter 60+-Siege noch in die Playoffs, wer hätte das noch vor wenigen Wochen für möglich gehalten. Und das mit einer Truppe, die eigentlich nicht fähig dazu ist, mit gleich vier jungen Spielern, die man im Laufe der Saison ins Team integriert hat, ohne echten Stardefender. Nun freut man sich auf das Zubrot, alles andere als eine klare Niederlage wäre eine echte Überraschung.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Saytham1980 am Mi Okt 28, 2015 5:16 pm

Von den Playoffs hatte ich mich ja schon vor einigen Wochen verabschiedet, von daher ist das frühe Saisonende auch zu verkraften.

Spätestens nach den drei unnötigen Niederlagen in Serie im März gegen Teams ohne Playoff-Ambitionen ( , und ) war der Drops gelutscht. Aber selbst wenn man diese 6 Punkte geholt hätte, wäre man nur mit 1 Punkt Vorsprung 8ter im Westen geworden. Über die gesamte Saison war man einfach zu schwach im direkten Vergleich mit den anderen Teams der Central Division. Glaub gerade mal 5 Siege, oder so. Viel zu wenig, auch wenn es eine sehr starke Division ist.

Jetzt freue ich mich darüber, dass Pavel Datsyuk dem Team noch mindestens eine Saison erhalten bleibt und bin gespannt, ob einer der zahlreichen Booster-Kandidaten in der Lotterie gezogen wird. Dann wird die nächste Saison für mich auf jeden Fall schon unterhaltsam. Und wer weiß: Vielleicht gehe ich ja sogar das Risiko ein und hole Dylan Larkin frühzeitig in die NHL. Mal sehen.
avatar
Saytham1980

Anzahl der Beiträge : 1502
Anmeldedatum : 15.01.15
Ort : 76275 Ettlingen

Benutzerprofil anzeigen http://myredwings.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Sabres90 am Mi Okt 28, 2015 7:23 pm

- = 5:3
Die Tage der Entscheidungen starten perfekt mit einem überraschenden Sieg gegen die Bruins! Boston war zwar besser, aber da Raanta (25 Saves) das Goalieduell klar für sich entschied (Rask 15 Saves) verließ Buffalo dennoch als Sieger das Eis. 2x Ennis, 2x McCormick sowie Stalberg machen die Tore.

- = 1:4
Spiel 1 zur endgültigen PO Teilnahme vergeigt man. Washington war leicht besser und gewinnt verdient, auch wenn die Deutlichkeit meiner schlechten Abwehr zu schulden ist! Hodgson trifft!

- = 1:3
Das absolute ''do or die Game'' - der Sieger wäre fix in den Playoffs gewesen. Buffalo ist spielerisch einfach zu schlecht und vor allem spielt man im Powerplay einfach so ne Grütze zusammen, dass sich die Pens bedanken und in Buffalo ihre PO Teilnahme klar machen können! Zadorov trifft. Raanta mit einem guten Game, aber Tore schießen kann er leider nicht auch noch.

Farm = 5:1, 4:1 und 6:4

Fazit: 3 Punkte fehlen mir am Ende zu den Playoffs. Man hatte 2x die direkte Chance, aber am Ende versagte doch das Nervenkostüm. Ich bin mir immer noch unsicher, ob ich heulen oder lachen soll. Klar war mit diesem Kader von Anfang an ein Top 5 Pick das Ziel, denn damit wäre die Franchise einfach in der Zukunft noch besser geworden. Doch das Team hatte seine eigenen Pläne und überraschte wohl die ganze Liga. Bis zum 82. Game spielte man um die PO's mit und wäre beinahe zur größten Überraschung in der Liga geworden. Am Ende steht man ohne irgendwas da - keine PO's, kein richtig früher Pick (10th OA). Klar bin ich enttäuscht, aber ich kann auf diese Truppe einfach nur sehr stolz sein. Man hat keinen wirklichen Star in der Mannschaft und außer 2-3 Einzelspieler besitzt das Team keinen wirklicher Reißer. Trotzdem hat sich das Lineup irgendwie gefunden und man hat als Team zusammengehalten und Stück für Stück ein Spiel nach dem anderen gewonnen. Doch am Ende muss man eben auch sagen, dass das Team nicht gut genug und reif genug für mehr war. Man darf nie vergessen: Nach 1/3 Drittel der Season hatte ich rund 15 Punkte Vorsprung auf Carolina (!!!!) - jetzt stehen sie in der Tabelle sogar noch vor mir! Man hatte lange Zeit das beste PK der Liga, am Ende steht man hier ''nur'' noch auf Platz 8. Wenn was gefehlt hat, dann wohl 1-2 richtig starke Defender. Das wird wohl auch der Unterschied am Ende gewesen sein. Raanta kann ich im Tor nix vorwerfen. Nach einem katastrophalen Seasonstart als Backup hat er sich in den letzten 25-30 Games sogar zur No.1 gemausert, zumindest für dieses Jahr!
Man wird in Buffalo schwer auf die neue Season gespannt sein! Backstrom, Zidlicky, Gonchar, Cullen und Gionta beenden alle ihre Karriere. Dadurch werden erstmal 5 Spots frei, aber auch unglaubliche 20 Millionen $ im Cap! Aus der AHL werden mit Lieuwen, Ristolainen, McCabe und Grigorenko zwar 4 starke Spieler nachkommen, aber natürlich muss man den Kontostand nutzen und vielleicht 1-2 Kracher ins Team holen, die das Team nach vorne bringen. Ein Sam Reinhart wird vermutlich auch ins Team stoßen und dann muss man mal schauen, was im Draft passiert. Ich denke, das Team ist auf einem guten Weg. Es wird enorm jung, aber in meinen Augen innerhalb von einem Sommer auch viel besser. Vielleicht kann man kommende Season dann genau die 3-4 Punkte einfahren, die jetzt zum großen Sprung gefehlt haben!

Der krasse Kontrast dagegen sind die Rochester Americans. Die Amerks haben von Anfang an die Liga dominiert und bringen wirklich unglaubliche Zahlen mit: 63 Siege, 12 Niederlagen nach regulärer Spielzeit, 133 Punkte, 383 Tore und eine PP Quote von 36,42% - alles Ligaspitze. Und auch bei den Gegentoren (197) hat man es vor allem dank Lieuwen auf Platz 2 geschafft. Grigorenko (103 Punkte) und Dzingel (100 Punkte) haben beim Scoring die 100er Marke geknackt und auch sonst hat man Spieler mit sehr vielen Punkten auf dem Konto.
Natürlich will man das jetzt auch in den Playoffs umsetzen und nach dieser Season logischerweise den Titel holen! Ich bin sehr gespannt, ob die Truppe so weitermachen kann - die Season war bisher jedenfalls einfach nur abartig geil Cool

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5185
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 2014/2015

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten