Regular Season 20/21

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mo Aug 06, 2018 7:53 pm

vs.  4-1
1-0 J.Gaudreau (A.Ekblad)
2-0 V.Nichushkin (R.Suter, J.Trouba)
3-0 A.Ekblad 
4-1 M.Scheifele (A.Ekblad)

Das erste Spiel der Woche tritt amn gegen die Rangers an, welche Offensiv kaum zu Chancen kommen. Die Stärke in den Challenges ist schliesslich der Schlüssel zum Erfolg, Aaron Ekblad mit drei Scorerpunkten.

vs.  5-1
1-0 V.Nichushkin (M.Domi, E.Johnson)
2-1 R.McDonagh (A.Ekblad, A.Matthews)
3-1 B.Little (M.Domi)
4-1 J.Puljujarvi (M.Domi, B.Little)
5-1 V.Nichushkin (R.Suter, J.Trouba)

Dasselbe gegen die Coyotes.

Recap:
Eine aufgrund des Allstar-Game verkürzte Woche kann man mit zwei Siegen und somit 100% beenden. Mit 7-1-0-2 aus den letzten 10 Spielen führt man die Tabelle - wenn auch nur sehr knapp - an. Gerade im Powerplay hat man doch ziemlich an Leistung abgegeben, da dürfte mehr drinnliegen.

Bei den Scorern führt aktuell noch Gaudreau die Liste vor Teamkollege Voracek (sowie Duchene/Giroux) an. Auch generell gefällt mir das Scoring dieses Jahr ausserordentlich - gerade sechs Scorer der Cats haben bisher eine eine 40-Punkte-+-Saison, mehr als bei allen anderen Teams überhaupt.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1569
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Mo Aug 06, 2018 8:42 pm

- 4:1
Tore: Somppi (2), dal Colle, Neal

- 4:5OT
Tore: Benn, Getzlaf, Neal, Everberg, Franson

Farm: 3:6, 2:6

Puh, Lines vergessen und es wird nicht bestraft. Gott sei es gedankt. Mit zwei Siegen vergrößert man den Vorsprung auf die Nucks auf sieben Punkte und liegt nur einen Zähler hinter den Oilers. Darf gerne so weitergehen. Jamie Benn vertrat die Avs-Farben beim Allstar-Game und wurde dank eines Dreierpacks sowie zweier Vorlagen 2nd Star. Besonders wichtig war der Treffer zum 12:12.

- 1:4
Tore: Morrissey, Grenier, Ehlers, Richards

- 2:1
Tore: Killorn, Day

Farm: 2:6, 4:1

Auch bei den Jets bleibt das Vergessen der Lines unbestraft. Gott sei dank! Mit den beiden Siegen zieht man zumindest bis Donnerstag an den Bolts vorbei.
Derek Stepan und Matt Duchene vertraten die Jets-Farben beim Allstar-Game. Beide waren mit vier Punkten gut drauf. Duchene gelang der Treffer zum 10:10.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von *Tex* am Mo Aug 06, 2018 9:58 pm

Freut mich zu sehen, dass die Lawine ins Rollen kommt... bounce

_________________
"Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat"
avatar
*Tex*
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 31.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von elliftw am Do Aug 09, 2018 9:36 pm

61 Spiele sind absolviert und die Senators haben sich durch einen kleinen Run eine sehr gute Ausgangsposition im Kampf um die Playoffplätze gesichert. Dies ist auch bedingt durch die Schwächephasen von Buffalo und Boston. Mit Monreal ist man nun punktgleich und hat somit auch gute Möglichkeiten bis auf Rang 3 vorzurutschen. Auf einen Nicht-Playoffplatz hat man derzeit 10 Punkte bei einem Spiel mehr Vorsprung und somit ein gutes Polster für etwaige Schwächephasen herausgeholt.

Auch diese Woche gabs wieder 5 von 6 möglichen Punkten.
Besonders erfreulich war der 5-3 Heimsieg gegen mein altes Team aus Colorado. Das Scoring verteilt sich nach wie vor auf mehrere Schultern und die Defense macht mit Hilfe von goalie Skinner einen tadellosen Job derzeit. Einzige Schwachstellen sind im Moment nach wie vor das Powerplay sowie mein Backup Goalie Schneider, den ich eigentlich kaum noch einsetzen kann. Selbst in Back-to-back Spielen lass ich derzeit Skinner ran, weil Schneider wirklich gar nix auf die Reihe kriegt.

Das Farmteam hat durch die Zugänge von Zablocki und Necas ebenfalls einen großen Boost bekommen. Insbesondere Necas scort sich gerade die Seele aus dem Leib (32 Punkte in 15 Spielen) und sorgt dafür, dass die kleinen Sens ebenfalls auf Playoff Kurs bleiben.


Nächste Woche stehen 4 Spiele auf dem Programm, unter anderem das sehr wichtige direkte Duell gegen die Habs. Ich hoffe mal aufgrund der derzeitigen Form auf mindestens 6 Punkte!


Schön übrigens zu sehen, dass die Ducks endich mal sehr weit oben stehen!
avatar
elliftw

Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 03.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Fr Aug 10, 2018 4:39 pm

3 Niederlagen, alle daheim, was bisher noch ne stärke war! Jeweils nur 1 Tor geschossen pro Game! Ich stehe vor einem sich auflösenden Team... Neutral
Rochester verliert 2x und tut sich derzeit echt schwer! Die Verletzungen von Nutivaara und Hannikainen wiegen doch schwerer als gedacht!


hatte ne schwere Woche vor sich und ich habe sowieso nur mit 2-4 Punkten gerechnet, ne komplette Nullnummer enttäuscht dann aber schon. Im Gegensatz zu Buffalo hat es spielerisch aber gepasst, man war entweder nur zu doof zum Treffen oder aber die Defensive, die aktuell aber auch arg gebeutelt ist, hat versagt. Immerhin: Alle sind wieder gesund, alle sind frei von Sperren! Hier bin ich recht zuversichtlich, dass es wieder besser wird und die Sim halt mal ein Ausrutscher war Cool
Die Barracudas gewinnen 3 der 4 Spiele und werden kommende Sim erneut als erstes Team der Season die 100 Punkte Marke knacken!

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Mo Aug 13, 2018 8:44 am

- bos: 3:4OT
Tore: dal Colle, Tippett, Benn, Neal

- 5:3
Tore: Neal, Tippett, Getzlaf

- 2:7
Tore: Somppi (2), Benn (2), Tippett, Everberg, Getzlaf

- 5:2
Tore: Somppi (2), Kassian, Neal, dal Colle

Farm: 2:3, 1:8, 3:2, 4:2


Von den Ergebnissen her eine tolle Woche der Avs, wirklich überzeugend war aber nur das Spiel in Phillie. Gegen Toronto liegt man 0:3 hinten und zieht den Hintern gerade noch aus der Kacke, gegen Ottawa bekomm man die Quittung und gegen Boston darf man eigentlich nicht gewinnen - Murray sei dank gab es dennoch zwei Zähler. Ja ich weiß, jammern auf ganz hohem Niveau. Offensiv und defensiv passt es, aber man kommt einfach nicht an die Oilers ran. Und es ist echt frustrierend, wenn man mit so vielen Punken nicht auf einem Top3-Rang liegt.


- 5:4OT
Tore: Barbashev, Etem, Ladd, Killorn, Morrissey

- 6:2
Tore: Nash (2), Etem (2), Ehlers, Barbashev

- 1:2
Tore: Etem, Stepan

- 5:2
Tore: Myers, Ehlers, Duchene, Ladd, Nash

Farm: 3:8, 3:8, 1:3, 4:2

Die Jets haben weiter den Afterburner eingeschaltet und rocken weiter die Liga. Man hat den zweitbesten Sturm der Liga und aktuell auch die beste Defense. Auch die Special Teams passen, da kann man sich dann auch mal ein Gewürge wie gegen die Blues erlauben. Für Winnipeg ist es aber noch frustrierender als für die Avs: mit 86 Punkten würde man in fünf von sechs Divisions auf Platz eins stehen. Nur leider hat man den Titelverteidiger in der eigenen Gruppe...
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Hansi am Mo Aug 13, 2018 8:27 pm

1:3 (1:1;0:2;0:0) - Farmteam: Grand Rapids Griffins vs. Milwaukee Admirals 2:3
02:08 1-0 DET Dylan Larkin [16] (Kailer Yamamoto)
07:52 1-1 NAS Filip Forsberg [23] (Ryan Johansen, Kevin Fiala) 5-4 PP
28:26 1-2 NAS Austin Watson [12] (Alexander Radulov, Craig Smith) 5-4 PP
35:18 1-3 NAS Ryan Johansen [20] (Kevin Fiala, Nick Bonino) 5-4 PP


5:4 SO (1:2;2:0;1:2) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Providence Bruins 4:4
12:36 0-1 BOS Valentin Zykov [9] (Matt Dumba)
16:14 0-2 BOS Joe Pavelski [17] (Lucas Johansen)
18:03 1-2 NAS Ryan Johansen [21] (Roman Josi)
36:22 2-2 NAS Kyle Turris [11] (Ryan Ellis, Shea Weber)
39:52 3-2 NAS Filip Forsberg [24] (Kevin Fiala, Ryan Johansen)
40:54 4-2 NAS Craig Smith [17] (Nick Bonino, Ryan Ellis)
48:39 4-3 BOS Valentin Zykov [10] (Joe Pavelski, Matt Dumba)
49:25 4-4 BOS Matt Dumba [7] (Joe Pavelski, Valentin Zykov)
65:00 5-4 NAS Anthony Richard GWS


2:3 (1:2;0:1;1:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. San Jose Barracuda 5:4
09:21 0-1 SJ Johan Sundström [7] (Tim Gettinger, Kevin Stenlund)
14:01 0-2 SJ Vincent Trocheck [21] (Brandon Gormley, Derick Brassard) 5-4 PP
16:43 1-2 NAS Craig Smith [18] (Frederic Allard)
31:38 1-3 SJ Johan Sundström [8]
51:17 2-3 NAS Ryan Johansen [22] (Roman Josi)


2:3 SO (1:1;1:1;0:0) - Farmteam: Iowa Wild vs. Milwaukee Admirals 3:2
14:59 0-1 NAS Ryan Johansen [23] (Matt Irwin)
17:53 1-1 MIN Adam Brooks [18] (Zach Parisé)
27:32 1-2 NAS Anthony Richard [9] (Matt Irwin)
35:25 2-2 MIN Alex Tuch [9] (Ryan McLeod, Troy Stecher)
65:00 2-3 NAS Ryan Johansen - GWS


Fazit: So, nach dem Sommerloch nun mal wieder was von mir. In den letzten Sim konnte man sich etwas stabilisieren. Die Play-offs bleiben natürlich unerreichbar. Nun heißt es schön langsam der neuen Nummer Eins im Tor (Juuso Saros) die Chance zu geben sich mehr zu zeigen. Ärgerlich zudem, Yakov Trenin ist nach einem Foul an Mikael Granlund (MIN) für 23 Spiele gesperrt. Man könnte auch sagen seine Saison ist beendet. Nächste Woche geht es zum Roadtripp nach West-Kanada gegen Vancouver, Calgary und Edmonton.


Ein Bild an das man sich gewöhnen sollte. Pekka Rinne (#35) wird nächste Saison seine
Schlittschuhe an den Nagel hängen und das Trainer-Team der Predators verstärken.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Mo Aug 13, 2018 11:27 pm

- 3:2
Tore: Neal, Benn, Kassian

- 5:1
Tore: Getzlaf, Tippett, Benn, Neal, Ceci

Farm: 3:4, 4:3

Zwei Spiele in dieser Woche, beide darf ich nicht gewinnen, aber dank eines ultrastarken Varlamov und zweier gegnerischer Graupengoalies sind die Avs ungeschlagen und aktuell bei 9:1 aus den letzten zehn. Das Scoring verteilt sich ungemein gut, zwei unter den Top 15 und gleich acht Spieler mit 30+-Punkten.

- 4:3
Tore: Jokiharju, Nash, Etem

- 1:2OT
Tore: Killorn, Nash

Farm: 2:4, 2:6

Ein Ausrutscher in Pittsburgh, danach ein knapper Erfolg bei den Sabbels. Das nennt mal wohl eine zähe Woche, dennoch sind die Jets absolut im Soll und behaupten ein kleines Polster auf Tampa

avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Di Aug 14, 2018 9:08 am

Nachdem das mit dem Traden noch so gar nicht funktioniert, hat man mal das gesamte Lineup umgeworfen und sich an Dinge getraut, die früher ausgeschlossen waren. Das Ergebnis sind 6 von 8 Punkte, wobei man fairerweise sagen muss, dass man trotzdem nur 2 der 4 Spiele gewonnen hat. Spielerisch war man in 2 Games besser und in 2 etwas schlechter. Ein Heilsbringer wird diese Taktik sicherlich auch nicht werden, dazu hat definitiv der ganze Hurra Effekt gefehlt. Aber sollte sich auf dem Trademarkt nicht viel ergeben geht es darum, irgendwie die nötigen Punkte für die PO's zu holen. Mit und im Nacken ist das alles andere als leicht. So ein bisschen hoffe ich ja auch noch auf einen größeren Einbruch der Habs ohne Subban, aber da muss man mal noch abwarten.
Rochester holt 3 der 4 möglichen Siege und bleibt damit gerade so auf Platz 2 im Osten. Zum ersten Mal in der NEHL Geschichte wird man am Ende der Vorrunde im Osten aber nicht auf Platz 1 stehen - Hartford ist da diese Season ne zu enorme Nummer. Immerhin: Dank einer starken Woche ist J.T. Compher wieder dick im Geschäft dabei was den Topscorer der Liga angeht Cool


startet leicht katastrophal mit einem 1:5 im wichtigen direkten Duell gegen ! Danach fängt man sich aber und holt aus den Spielen gegen und immerhin 3 Punkte. Somit bleibt man fest im PO Rennen dabei, auch wenn man weiterhin vorerst der Verfolger außerhalb der goldenen Plätze ist. Bergman spielt weiterhin eine bärenstarke Season. Er bleibt punktbester Defender der Sharks und hat jetzt mehr Tore und Points gemacht als in seinen ersten beiden NHL Seasons zusammen Shocked !
Die Barracudas gewinnen 2x, insgesamt ist dem Team aber schon die Leichtigkeit abhanden gekommen. Wird zu Donnerstag mal andere Lines geben. Immerhin: Als erstes AHL Team hat man bereits nach 63 Games die sichere PO Teilnahme geschafft!


Mit und sind 2 Teams sehr stark auf PO Kurs, die bisher in allen 6 NEHL Seasons zuschauen mussten - klasse cheers ! Freut mich für beide sehr und ich hoffe, sie bringen den Vorsprung auch über die Ziellinie. Würde nur noch fehlen, aber die sind zumindest auch so dicht an den PO Rängen dran wie noch nie zuvor

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Do Aug 16, 2018 8:57 pm

diese Sim bestätigte meine Vermutung: So wirklich weiter kommt man mit den Lines auch nicht. 3 von 8 Punkte wurden es, aber das reicht immerhin weiterhin, um sich nen Playoffplatz zu sichern. Mit Boston und Philly wird es wohl um die letzten 2 PO Plätze gehen, alles weitere sollte wohl entschieden sein (auch wenn Toronto und die Devils eigentlich auch noch zu erwähnen sind). Mal gucken ... man gibt nicht auf. DAS eine Lineup wird man nicht mehr finden, aber solange es eines gibt, das mir die PO's sichert, bin auch zufrieden! Gegen die Panthers, Isles oder Jets gibt's da eh nix zu holen Laughing
Rochester holt 4 Punkte, die Tabelle bleibt gleich. Compher fightet gegen Poehling um die Scoring Krone.


auch die Sharks holen 3 aus 8 und bleiben damit dicht an Dallas und Minnesota dran. Aktuell sieht es auch hier stark nach einem Dreikampf um die letzten 2 PO Plätze aus. Die Special Teams sind in letzter Zeit enorm in den Keller gerutscht, da wird wohl was passieren müssen. Immerhin: Abgesehen von Aho wieder alle an Bord.
Die Barracudas straucheln mit 4 Punkten auch etwas ... Glanz und Gloria sind vorbei! Auch hier wird man was umstellen, weil man schon nochmal einen starken Schlussspurt hinlegen will.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Fr Aug 17, 2018 1:27 pm

- 4:5SO
Tore: Getzlaf (2), Neal (2+GWS)

- 5:3
Tore: Getzlaf (2), dal Colle

Farm: 0:5, 1:6

Wie befürchtet kommt die Niederlage und damit kann man den Divisionstitel ad acta legen. Fünf Punkte Rückstand sind damit zu viel. Nun heißt es die Spannung aufrecht erhalten, damit man Vierter im Westen bleibt.

- 3:1
Tor: Lemieux

- 5:2
Tore: Barbashev, Etem

- 1:2
Tore: Richards, Lemieux

- 3:1
Tore: Duchene, Barbashev, Nash

Farm: 1:3, 1:5, 2:8, 3:9

Eine ungewohnte 50%-Woche, damit kann man die kleinen Hoffnungen auf den Division-Titel wohl abschreiben. Schade drum.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Mo Aug 20, 2018 7:53 pm

- = 5:2 (Bailey, Reinhart, Tatar, King Rattie) ... mit erneut neuen Lines spielte man stark gegen die Wild! Sah gut aus.
Rochester gewinnt 7:2.

- = 5:2 (2x Reinhart, Marchessault, Tatar, Atkinson) ... enges Game gegen die Rangers, aber vorne lief es super und hinten hielt Lieuwen (24 Saves) stark.
Rochester gewinnt das Topspiel gegen Hartford mit 6:2, auch weill Compher das Duell gegen Poehling klar mit 4:1 Punkte für sich entschied.

Fazit: Nochmal am Lineup gespielt und gefühlt war das vor allem spielerisch wieder ein Schritt nach vorne. Mit Boston ist man punktgleich, aber immerhin ist Philly auf Rang 9 jetzt etwas auf Distanz. Bleibt aber weiter ne spannende Sache. Die Hoffnung auf einen Einbruch der Habs war unberechtigt, die spielen auch ohne Subban ihren Stiefel runter.
Rochester auch mit einer guten Woche. Compher hat die Führung im Scoring Duell übernommen. Nächste Sim dürfte dann endlich wieder Nutivaara zurückkommen.


- = 4:3 (Gormley, Berglund, Brassard, Puempel) ... engagierter Auftritt gegen die Blues, was am Ende auch zurecht mit einem Sieg belohnt wird.
Die Barracudas gewinnen 7:3.

- = 2:4 (2x Trocheck) ... innerhalb von 54 Sekunden dreht Trocheck im Alleingang das Spiel, aber dann verliert man leider wieder den Faden. Schade!
Die Barracudas gewinnen 4:2.

- = 4:2 (2x Lodnia, Puempel, Trocheck) ... gut gespielt und verdient gewonnen! Rookie Ivan Lodnia mit dem Doppelpack, Bergman mit 2 Assists.
Die Barracudas gewinnen 8:1.

Fazit: Gute Woche der Sharks gewesen, die jetzt wieder aus dem Vollen schöpfen können und ihr gewohntes Lineup am Start hatten. Trotzdem bleibt man "nur" der Jäger, da Dallas und Minnesota auch weiterhin so punkten, dass die Sharks nicht vorbei kommen. Aber man wird bissig bleiben und nicht aufgeben. Scheinbar kam auch die EP zum richtigen Zeitpunkt, da doch viele Spieler geslumpt haben. Julius Bergman ist drauf und dran, punktbester Sharks Defender zu werden Shocked
Die Barracudas holen 100% und haben dadurch wieder ne ordentliche Lücke zu Hartford aufgerissen. Die neuen Lines haben Wirkung gezeigt.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Mo Aug 20, 2018 8:54 pm

- 6:2
Tore: Franson (2)

- 1:3
Tore: Kassina, Getzlaf, Everberg

- 5:3
Tore: Chychrun, Benn (2), Neal, dal Colle

- 3:1
Tore: Getzlaf, Tippett, Benn

Farm: 3:6, 0:1, 3:1, 6:5


Puh nach dem Debakel zum Auftakt folgen drei Siege. Damit sollte der vierte Platze im Osten abgesichert sein.

- 4:2
Tore: Nash, Ehlers, Myers, Etem

- 2:3
Tore: Ladd, Morrissey

- 3:1
Tore: Etem, Stepan, Grenier

Farm: 3:4, 7:6, 5:6
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Do Aug 23, 2018 7:49 pm

- = 4:1 (Tatar, Marchessault, Greenway, Abramov)
Rochester gewinnt 4:1.

- = 1:5 (Schmaltz, Marchessault, Varone, Tatar, Atkinson)
Rochester verliert 8:4.

- = 3:4 SO (2x Reinhart, Schmaltz)
Rochester gewinnt 8:2.

- = 1:3 (Atkinson, Foligno, Hanifin)
Rochester verliert 5:1.

Fazit: Wow, was ne Woche der Sabres! Scheinbar hat man doch nochmal ne Taktik gefunden, die dem Team liegt. Die Playoffs sind ganz dicht vor der Nase und nach oben ist doch auch nochmal was drin, auch wenn ich da nicht hinschaue. Aber stark, wie sich das Team nochmal gefangen und gefunden hat. Besonders gerne nehme ich da immer Hanifin als Beweis Very Happy : Von zuletzt -4 ging es rüber auf +4 und mit 50 Punkten ist er wieder dicht an Ekblad dran. Sieht gut aus und mal gucken, wo man am Ende landen wird.
Rochester holt die 50% und kämpft hart um Platz 2 im Osten. Compher bleibt weiter Topscorer und will da auch bleiben Very Happy


- = 0:4 (2x Sundström, Zucker, Trocheck, 28 Saves von Annunen)
Die Barracudas gewinnen 6:3.

- = 5:1 (2x Shea, 2x Stenlund, Lodnia)
Die Barracudas verlieren 3:2.

- = 2:4 (Sundström, Gettinger, Bergman, Trocheck)
Die Barracudas gewinnen 7:6.

Fazit: Mit 3 ganz starken Spielen holen sich die Sharks eine absolut verdiente 100% Woche. Das war aber ne überzeugende Ansage des Teams, das sich dadurch zurück in die Playoffs schiebt. Annunen und Rittich auch mit tollen Spielen, beide waren ein prima Rückhalt.
Die Barracudas holen 2 Siege und dürften in der Regular wohl wieder als Erster über die Ziellinie schreiten Cool

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Do Aug 23, 2018 9:13 pm

- 4:3SO
Tore: Neal, Getzlaf, Nantel, dal Colle (GWS)

- 5:3
Tore: Kassian, Tippett, Getzlaf, dal Colle, Neal

- 2:4
Tore: Benn, Neal

Farm: 3:5, 2:1, 6:7

Eine fast perfekte Woche und dann vergeigt man es zu Hause gegen die Sharks. Nun ja, was solls, ist ja eh nur eingrooven für die POs.

- 3:2
Tore: Stepan, Nash, Duchene

- 5:4
Tore: Stepan, Nash (2), Morrissey, Richards

- 4:3So
Tore: Stepan, Ehlers, Barbashev

Farm: 6:4, 4:1, 2:3

Fünf vovn sechs Punkten, dennoch wird es am Ende ein Foto-Finish mit den Bolts im Kampf um das Heimrecht.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Mo Aug 27, 2018 8:09 pm

- = 3:4 SO (Reinhart, Marchessault, Atkinson) ... Rochester - Charlotte = 5:3

- = 1:3 (Schmaltz, Rattie, Atkinson ) ... Syracuse - Rochester = 3:7

- = 2:4 (2x Abramov, Chlapik, Bailey) ... Lehigh Valley - Rochester = 5:2

Fazit: Die Sabres bleiben richtig heiß. Alle Ergebnisse passen. Beide Games gewinnt man, weil man hier schlicht besser war und gegen die Canes geht die knappe, aber immerhin nicht punktlose Niederlage auch in Ordnung. Damit sind die Playoffs fast sicher - leider noch nicht ganz, aber das sollte man jetzt auch noch schaffen. Und es ist plötzlich auch noch viel mehr möglich...! Hanifin legt auch noch einen furiosen Schlussspurt hin und hat zu Ekblad aufgeschlossen! Damit sollte er zumindest wieder die Norris Nominierung in der Tasche haben Cool
Rochester holt 2 Siege und behauptet sich daher weiter knapp vor Springfield und Binghamton auf Platz 2 im Osten. Was aber viel wichtiger ist: Dank 3 überragenden Spielen (und schwächelnder Konkurrenz) sollte es J.T. Compher geschafft haben, zum 5. mal in Folge (!!!) Topscorer der AHL zu werden I love you


- = 2:4 (Gormley, Zucker) ... SJ Barracudas - Toronto = 3:2

- = 4:3 (Brassard, Bergman, Lodnia) ... Ontario - SJ Barracudas = 7:6 OT

- = 3:1 (Trocheck, Lodnia, Brassard) ... SJ Barracudas - Ontario = 9:3

Fazit: Es war nicht die Woche der Sharks. Patzen darf man sich nicht erlauben, hat es aber getan. Minnesota bedankt sich, legt eine viel bessere Woche hin und schiebt sich wieder in die Playoffs. Entschieden ist natürlich noch nichts, zumal Dallas und Anaheim jetzt auch reingerutscht sind. 4 Teams, aber nur noch 3 PO Plätze zu vergeben. Wird ne spannende Sache. Mal gucken, ob es die Sharks nach dem kleinen Rebuild Projekt direkt wieder unter die besten 8 im Westen schaffen. Kurzes Wort zu Ivan Lodnia: Der hat den Franchiserekord für einen Rookie mit 45 Punkten eingestellt. Da ich doch schwer hoffe, dass er in den letzten 6 Games noch mind. 1 Punkt macht, riecht es hier schwer nach einem neuen Bestwert.
Die Barracudas holen 5 Punkte und sind heiß auf die Playoffs Very Happy

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Mo Aug 27, 2018 10:40 pm

- 7:1
Tor: Benn

- 2:3
Tore: Tippett (2), Somppi

- 6:2
Tore: Benn, Bastian

Farm: 2:5, 2:6, 0:4


Puh zwei deftige Packungen gegen Teams, die man eigentlich schlagen muss. Man merkt, dass es in der Regular um nicht mehr viel geht. Seis drum, ein PÜnktchen aus sechs Spielen sollte machbar sein, um Rang vier abzusichern.

- 1:2
Tor: Gildon

- 2:1
Tore: Ehlers, Nash

- 3:4
Tore: Barbashev, Donato, Nash

Farm: 4:3, 6:10, 5:4

Schneckenrennen um Rang vier, hier kommt die Krise zum schlechesten Zeitpunkt. Nun ja mal sehen, was ich mir da so einfallen lassen kann
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Do Aug 30, 2018 7:55 pm

- = 3:4 OT (Varone, Atkinson, Rattie) ... Rochester gewinnt 5:3!

- = 5:3 (Schmaltz, Reinhart, Tatar) ... Rochester 2:8!

- = 2:3 OT (Atkinson, Marchessault, Baptiste) ... Rochester gewinnt 7:9!

Fazit: In dieser knüppelharten Sim musste man gegen die Creme de la Creme aus der Southeast ran und die Hälfte der Punkte zu holen ist ein gutes Ergebnis. Damit ist zumindest eines klar: Trotz zwischenzeitlicher Schwächephase drehte man rechtzeitig auf und machte jetzt die PO's wieder klar Cool ! Klar ist auch: Da man 7. oder 6. wird heißt der Gegner entweder Long Island oder Montreal. Gucken wir mal Very Happy ! Ärgerlich: Nielsen wird sein Karriereende wohl auf der Tribüne erleben. Fällt 1 Monat aus und ob ich so weit komme Very Happy ? Baptiste wird ihn ersetzen...
Rochester knallt ne 100% Woche raus und sollte damit wohl Platz 2 im Osten angesichert haben - aber noch ist das Ding nicht entschieden!


- = 3:5 (Shea, Brassard, Trocheck) ... Die Barracudas gewinnen 5:4!

- = 2:4 (2x Zucker, Puempel, Lodnia) ... Die Barracudas verlieren 7:6!

- = 4:3 SO (2x Trocheck, Puempel) ... Die Barracudas gewinnen 5:0!

Fazit: Schlecht im direkten Duell gegen Dallas gestartet, aber nochmal gut nachgelegt. Im Westen ist noch alles möglich. Zwischen Dallas, Minnesota, Anaheim und meinen Sharks wird das ein höchst spannender Vierkampf. Würde mir ja schon sehr weh tun, wenn Anaheim das auf die letzten Meter noch verspielt, aber andererseits, bevor meine Sharks zugucken müssen Laughing ... na warten wir einfach ab! Ivan Lodnia hat es btw geschafft: Mit aktuell 46 Punkten im Rookiejahr hat er einen neuen Franchiserekord aufgestellt!
Die Barracudas peilen die 130 Punkte Marke an und können die Rekordseason meiner Amerks (133 Punkte) zumindest noch egalisieren!

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von mojtra am Do Aug 30, 2018 8:02 pm

Sabres90 schrieb:Zwischen Dallas, Minnesota, Anaheim und meinen Sharks wird das ein höchst spannender Vierkampf. Würde mir ja schon sehr weh tun, wenn Anaheim das auf die letzten Meter noch verspielt, aber andererseits, bevor meine Sharks zugucken müssen
Man sollte nicht vergessen. Und im Osten kämpfen Devils, Bruins & Toronto um den letzten Ticket.

Werde am Montag Live-Sim veranstalten! Wink

_________________
2014/15: 38/12/32 (88), 216:225 -> 10th West / 18th Overall
2015/16: 25/4/53 (54), 179:264 -> 15th West / 30th Overall
2016/17: 45/9/28 (99), 232:207 -> 6th West / 11th Overall // Playoffs: 4:1 vs. MIN, 0:4 vs. CHI
2017/18: 42/8/32 (92), 224:216 -> 8th West / 15th Overall // Playoffs: 2:4 vs. EDM
2018/19: 43/5/34 (91), 238:220 -> 7th West / 14th Overall // Playoffs: 4:3 vs. EDM, 3:4 vs. CBS /// Stockton Heat - Calder Cup
2019/20: 42/8/32 (92), 227:216 -> 8th West / 14th Overall // Playoffs: 1:4 vs. CBS
2020/21: 34/10/38 (78), 213:246 -> 11st West / 22nd Overall
2021/22: 0/0/0 (0), 0:0 -> 1st West / 1st Overall
avatar
mojtra
Draftforce

Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 20.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Do Aug 30, 2018 8:19 pm

- 3:4OT
Tore: Franson, Kassian, Vaakanainen, Everberg

- 3:2
Tore: dal Colle, Nantel

- 7:1
Tore: Volkov (2), Kassian, Getzlaf, Franson, Benn, Nantel

Farm: 1:5, 3:8, 5:2

Der letzte Schritt ist gemacht, Rang vier gehört den Avs. Jetzt sieht man dem Duell mit den Nucks entgegen.

- 2:3SO
Tore: Barbashev, Nash

- 5:3
Tore: Duchene, Nash, Ehlers

- 5:3
Tore: Stepan, Barbashev, Bracco, Etem, Duchene

Farm: 4:5, 2:5, 2:8

Dank des Sieges im dritten Spiel ist sogar Rang vier noch drin. So oder so wird es ne Serie gegen die Bolts
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Gretzky am Mo Sep 03, 2018 11:07 pm

Beschissene 2 Pkt. fehlen am Ende. Na Hauptsache die Zweitteams sind in den Playofffs, dann ist ja alles gut.
In Minnesota wird man jetzt mal in sich gehen, und überlegen wie es in Zukunft evtl. weiter gehen kann.
Die Motivation ist leider bei 0 angekommen.
avatar
Gretzky

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 24.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Di Sep 04, 2018 12:44 am

Gretzky schrieb:Beschissene 2 Pkt. fehlen am Ende. Na Hauptsache die Zweitteams sind in den Playofffs, dann ist ja alles gut.
In Minnesota wird man jetzt mal in sich gehen, und überlegen wie es in Zukunft evtl. weiter gehen kann.
Die Motivation ist leider bei 0 angekommen.
Sollen wir die Zweitteams absichtlich schlecht machen?
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Di Sep 04, 2018 12:51 am

- 4:2
Tore: Neal, Volkov, Getzlaf, Everberg

- 2:5
Tore: Bastian, Chychrun, Volkov, Tufte, Kassian

- 1:2
Tore: Neal, dal Colle

Farm: 2:2, 1:5, 2:3

Mit drei Siegen und viel Selbstvertrauen verabschiedet man sich aus der Regular Season und darf nun gegen die Nucks ran. Mal sehen was das gibt. Leider fallen Getzlaf (danke Hanzal, du Flachwixer) und Everberg aus. Während Evi zumindest in einer möglichen zweiten Runde zur Verfügung stehen wird, ist für meinen wichtigsten Spieler die Saison gelaufen. Na danke....bleibt zu hoffen, dass die Oilers gegen die Delfinchen den frühen Serientod sterben.

- 3:1
Tor: Etem

- 5:4SO
Tore: Stepan, Killorn, Duchene, Ladd, Nash (GWG)

- 6:2
Tore: Lemieux, Duchene

Farm: 2:6, 2:9, 0:6

Mit zwei dummen Niederlagen auf der Zielgerade vergeigen es die Jets, sich wieder auf den vierten Platz zu schieben. Man war mal die beste Defense der Liga, aber 13 Gegentore in den letzten drei Spielen sind zu wenig. Nun denn, wenigstens geht man verletzungsfrei in die Partie gegen die Bolts.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Di Sep 04, 2018 5:14 pm

Gretzky schrieb:Beschissene 2 Pkt. fehlen am Ende. Na Hauptsache die Zweitteams sind in den Playofffs, dann ist ja alles gut.

Halte diese Begrifflichkeit bei der aktuellen NEHL Lage sowieso für falsch. Es gibt in meinen Augen keine richtigen Zweitteams mehr. Manche GM's haben halt ein Team, andere 2 - die Energie wird in beide Franchises voll gesteckt und deshalb macht es für mich keinen Unterschied mehr, wer welche Franchise zusätzlich übernommen hat. Die "Zweitteams" sind mittlerweile absolut gleich zu setzen mit den ganzen "Erstteams".

---

- = 6:1 (Rattie, Reinhart, Makela, Varone, Hanifin, Abramov) ... Rochester - Providence = 5:1

- = 3:4 (Marchessault, Bailey, Rattie) ... Rochester - Hershey = 4:2

- = 4:2 (Marchessault, Abramov, Atkinson, Baptiste) ... Rochester - Wilkes-Barre/Scranton = 7:0

Fazit: Mit einer guten letzten Sim greifen die Sabres nochmal nach Platz 6, aber weil Ottawa eine ebenso gute Sim hinlegte bleibt man auf Rang 7 und darf jetzt in Runde 1 gegen seinen Buddy Abi ran Cool I love you !
Lange war die Season der Sabres ein Graus, zum Schluss hat man dank scheinbar passenden Lines (nach welchen man die ganze Season auf der Suche war...) noch einen starken Endspurt hingelegt und sichert sich damit zum sechsten Mal in Folge die PO Teilnahme. Zum Ende sehen auch die Spielerstats wieder sehr verträglich aus. Allen voran Noah Hanifin, der sich mit 61 Punkten doch nochmal die Krone des punktbesten Defenders gesichert hat und jetzt intensiv mit Ekblad um die Norris Trophy kämpfen wird, welche lange Zeit auf dem besten Weg nach Florida war. Sam Reinhart stellt seinen Punkterekord von 68 Punkten von 18/19 ein und Spieler wie Abramov, Rattie oder Schmaltz konnten doch noch irgendwie ihr Pensum halten. Abgesehen von Nielsen geht es mit voller Kapelle auf Long Island - bin gespannt!
Rochester holt sich zum Ende die 100% und hat den Abstand zu Hartford doch noch gehörig verkürzt, aber am Ende passt es trotzdem, dass man im Osten mal nicht ganz oben steht. Dazu war Hartford die ganze Season zu stark. Aber: Mister AHL J.T. Compher konnte wieder von Niemanden geschlagen werden und so sackt er sich wieder die Krone des Topscorers ein! Nemec hat sich dank starken Leistungen am Ende als Nummer 1 für die Playoffs durchgesetzt.


- = 4:2 (Ohtamaa, Stenlund, Bergman, Zucker) ... SJ Barracudas - Tucson = 5:3

- = 1:3 (Sundström) ... SJ Barracudas - San Diego = 6:2

- = 6:2 (Trocheck, Shea) ... Texas - SJ Barracudas = 6:8

Fazit: Meine Fresse, am Ende verspielt man sich mit einer echten kack Sim beinahe die Playoffs. Gegen die direkte Konkurrenz sieht man alt aus und am Ende hat genau der eine Sieg gegen Arizona gereicht. Glück gehabt. 2-3 Spiele mehr und zumindest die Hawks wären sicher noch an mir vorbei gegangen. So kann ich mich aber freuen Cool sunny ! Bin stolz auf das Team, das sich trotz der großen Umbauarbeiten schnell gefunden hat. Mit 6 Rookies im Kader, einem reinem Rookie Goalieduo und 3 weiteren Neuzugängen hat sich das Team immer recht konstant gezeigt und man befand sich bestimmt über die Hälfte der Season im Bereich von Platz 6-10. Trocheck stellte überdies den Franichserekord bei den Toren ein, Ivan Lodnia stellte gar für Rookies einen neuen Rekord auf. Justus Annunen spielte als Nummer 1 ne großartige Season und Tradekandidat Julius Bergman knallt ne 38 Punkte Season hin und wird bei San Jose punktbester Defender. Ist eigentlich mein persönliches Highlight der Sharks Season, wenn man betrachtet, wie er bisher so unterwegs war Shocked ! Jetzt geht es gegen Edmonton - ne große Chance wird es da nicht geben, aber vielleicht kann man die Oilers zumindest bisschen ärgern. Aber selbst das wird schwer!
Die Barracudas stellen die Rekordseason meiner Amerks tatsächlich ein, stellen mit 65 Siegen aber nebenbei noch einen neuen auf! Hier war von Anfang an alles auf Titel ausgelegt und die Pflicht wurde mehr als nur souverän bewältigt. Jetzt aber folgt die Kür und die geht hoffentlich ebenso problemlos über die Bühne!


Paar Worte zu anderen Teams...

Zum ersten Mal in den Playoffs! Endlich! Have fun Michael und vielleicht geht die Season ja noch einige Spiele/Serien Wink

Dallas back in den Playoffs, stark! Quasi die Abschiedstour von Daniel Neutral Crying or Very sad !

Beeindruckende Season an der Spitze des Westens!

Überragende Vorrunde! Mit 119 Punkten einen neuen Rekord aufgestellt und damit meinen gebrochen! Florida scheint noch dominanter als letzte Season... Shocked

Schade, dass man so knapp die PO's verpasst hat! Ttut mir schon leid Neutral aber es zeigt, dass Gretzky die Wild auf nen sehr guten Weg gebracht hat!

Waren immer im Schatten der Panthers, machen am Ende aber auch noch 114 Punkte! Ein heißer Tipp, wenn die Panthers versagen sollten Wink

Geiler Schlussspurt, nachdem man schon sehr weit weg war. Chapeau mo!

Zum ersten Mal in den Playoffs und die Sens zu ner starken Truppe geformt. Die Sens muss man bald wohl zu den Top 4 im Osten zählen - starke Arbeit elli!

Beinahe auch noch die erste PO Teilnahme der Geschichte! Haarscharf ... aber Toronto ist endlich keine graue Maus mehr Smile

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten