Regular Season 20/21

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Mo Jul 09, 2018 7:46 pm

- = 4:2 (Foligno, Rattie) ... die bösen Erinnerungen an die Canes (Playoffs) wurden bestätigt. Leider ne verdiente Niederlage!
Rochester verliert 4:1.

- = 2:4 (Tatar, Hanifin) ... b2b gegen derzeit wahnsinnig starke Panthers auch keine echte Chance gehabt! Lieuwen grenzt mit 24 Saves die Niederlage noch ein.
Rochester gewinnt 7:3.

- = 3:4 SO (Tatar, Gostisbehere, Rattie) ... ein durchweg ausgeglichenes Spiel, was dann im SO entschieden werden musste - zum Glück zu meinen Gunsten!
Rochester verliert 4:2.

Fazit: Keine gute Woche gewesen und mit Ach und Krach sich noch mit einem Sieg raus gerettet. Immerhin: Egal wie gut oder schlecht es läuft, Hanifin bleibt ne unglaubliche Konstanz in Person und wenn er so weitermacht ist ein Norris Hattrick absolut denkbar I love you ! Von den Stats her passt die Defensive sowie die Special Teams - nur offensiv will der Knoten nicht wirklich platzen.
Rochester auch mit keiner guten Woche, aber das passt! Schön, dass ausgerechnet D'Artagnan im Tor das siegreiche Spiel bestritten hat.


- = 4:3 (2x Stenlund, Shea, Zucker) ... ein Zipfelchen besser gewesen, von dem her geht der Sieg in Ordnung! Rittich gibt Annunen im Tor ne Pause.
Die Barracudas gewinnen 6:3.

- = 1:3 (Trocheck, Puempel, Shea) ... gegen seeehr schwache Yotes eher problemlos zum Sieg gespielt.
Nach 19 Siegen in Folge (!!!) passiert es - die Barracudas verlieren 4:2.

- = 3:1 (Howden) ... Spiel war auf Augenhöhe, aber Holtby war schlichtweg zu stark.
Die Barracudas gewinnen 5:4.

- = 3:2 OT (Stenlund, Zucker) ... wieder sehr ausgeglichenes Spiel, aber leider eine 0:2 Führung verspielt! Naja wurscht, immerhin 1 Punkt geholt.
Die Barracudas verlieren gleich nochmal - 8:7 heißt es am Ende.

Fazit: Dank guten Leistungen in der Defensive und im Tor holen die Sharks starke 5 Punkte. Alle 4 Lines mit ausgeglichen guten Leistungen. Lodnia tut sich in Reihe 1 aktuell recht schwer, mal gucken, ob man mal umbauen wird. Bergman macht mich weiter fertig in der Abwehr Shocked Cool !
Nach 19 Siegen in Folge verlieren die Barracudas erstmals wieder und handeln sich zum Ende gleich nochmal eine Niederlage ein. So bleibt es sehr eng mit Hartford, aber andererseits hat man entspannte 4 Spiele weniger. Rein vom Punkteschnitt sollte sich dann Mitchell Stephens auch langsam als Topscorer der AHL anschicken können, aber gucken wir mal. Mit Keaton Thompson fällt für 3 Wochen ein wichtiger Defender aus und auch noch der Kapitän - hoffentlich wiegt das nicht zu schwer.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von elliftw am Mo Jul 09, 2018 10:15 pm

Nach 33 absolvierten Spielen ist man in Ottawa immer noch auf Playoff-Kurs. Allerdings waren die letzten Wochen sehr inkonstant.
Auch diese Woche war mit 3 von 6 Punkten in Ordnung, aber nicht ausreichend, um mal einen kleinen Vorsprung auf die Nicht- Playoffplätze rauszuholen.
Größtes Manko ist nach wie vor das Powerplay (3. Schlechtestes der Liga). Da muss für die kommende Sim wohl mal alles über den Haufen geworfen werden. Schlechter kann es ja im Prinzip nicht werden.
Größte Stärke ist nach wie vor der PK (Bestes der Liga).
Die Topscorer befinden sich derzeit auch etwas in der Krise. Strome hat sich jetzt schon etwas länger aus der Topscorer Spitzengruppe verabschiedet, Zibanejad und Lazar treffen fast gar nix mehr. Dafür ist Latendresse stark am kommen und ist mittlerweile 4. Bester Scorer im Team.
Mit der Defense bin ich sehr zufrieden. Bei Gegentreffern ist man im oberen Tabellendrittel dabei, zudem scoren selbst die Defdefender sehr ordentlich (5 Defender, die zweistellig Punkte haben).
Nächste Woche wird eine richtungsweisende Woche. 4 Auswärtsspiele stehen auf dem Programm. Alle gegen Ostteams im direkten Kampf um die Playoffs (Boston, Montreal, Tampa und Philly). 50% sollten irgendwie anvisiert werden.
avatar
elliftw

Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 03.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Mo Jul 09, 2018 11:57 pm

- 3:2
Tore: dal Colle, Tippett, Nantel

- 4:2
Tore: Neal, Tufte, Benn, Volkov

Farm: 4:1, 3:1

100%-Woche für Farmies und Proteam. Wichtiger sind aber die zwei Siege gegen direkte Konkurrenten. So darf es gerne weitergehen.

- 1:3
Tore: Etem, Grenier, Ladd

- 2:4
Tore: Jokiharju (2), Ehlers, Donato

- 5:4OT
Tore: Duchene (2), Barbashev, Donato

Farm: 5:6, 3:6, 2:6

Die Jets leisten den Avs wichtige Schützenhilfe und bleiben dank fünf Auswärtspunkten weiter im Rennen um die Playoffs. Und das obwohl mit Myers und Nash zwei wichtige Stützen fehlten. Rookie Jokirharju mit einem traumhaften Debüt. Jetzt muss ich aber die Reihen wieder umbauen, mal sehen.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von *Tex* am Di Jul 10, 2018 8:19 am

vs 4-3 SO
32:11 1-1 NYI John Tavares [16] (Denis Guryanov, Corey Perry)
39:21 2-2 NYI John Tavares [17] (Corey Perry, Jakub Vrana)PP
56:18 3-3 NYI Ryan O'Reilly [7] (Griffin Reinhart, Nick Bjugstad)

vs 5:2
27:32 2-1 NYI Corey Perry [15] (John Tavares, Thomas Chabot)
52:04 5-2 NYI Denis Guryanov [6])

vs 5-2
37:59 1-1 NYI Oscar Klefbom [4] (Thomas Chabot, John Tavares)
38:12 2-1 NYI Ryan Pulock [5] (Eric Staal)
41:02 3-1 NYI Loic Leduc [4])
43:36 4-1 NYI Corey Perry [16] (Thomas Chabot, John Tavares)PP
54:51 5-2 NYI Jakub Vrana [8] (Ryan Pulock, Thomas Chabot)

Zu Hause hui, Auswärts pfui. So kann man im Moment den Saisonverlauf der Islanders beschreiben. 4 von 6 Punkten sind diese Sim herausgesprungen, hätte schlimmer kommen können. Erfreulich ist, dass Thomas Chabot 4 Vorlagen in 3 Spielen beisteuern konnte und den verletzten Erik Karlsson ersetzen konnte.

_________________
"Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat"
avatar
*Tex*
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 31.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mi Jul 11, 2018 1:04 pm

vs.  5-3
0-1 J.Gaudreau (A.Matthews, M.Scheifele)
2-2 M.Spencer (R.Suter, V.Nichushkin)
3-3 J.Voracek (J.Gaudreau)

Mit der Sperre von Bondra wurden einige Änderungen im LineUp vorgenommen, welche sich wahrscheinlich in erster Linie auf die Teamchemie ausgewirkt haben - da das Spiel nämlich auf Augenhöhe stattfand.

vs.  2-4
0-1 J.Hayes
1-2 J.Voracek (A.Ekblad)
1-3 M.Domi (J.Puljujarvi, B.Little)
2-4 M.Domi (J.Trouba)

Back-2-Back ging es dann auswärts in Buffalo weiter, wo man dann sich endlich gefasst hat. Ein starker Max Domi macht mit zwei Toren den Unterschied aus und verhilft zum Sieg.

vs.  1-3
0-1 J.Gaudreau (J.Voracek, A.Matthews)
0-2 A.Ekblad (J.Voracek, J.Gaudreau) [PP]
0-3 B.Little (K.Hayes, J.Oettinger)

Auch in New York lässt man nichts anbrennen und holt einen relativ ungefährdeten Sieg - obwohl bei einer Schussstatistik von 16 - 49 deutlich mehr rausspringen dürfte. 

vs.  6-1
1-0 A.Matthews (J.Voracek)
2-0 J.Puljujarvi (B.Little, M.Domi)
3-0 J.Gaudreau (N.Jevpalovs. R.McDonagh)
4-1 A.Matthews (J.Voracek, J.Gaudreau)
5-1 J.Puljujarvi (J.Trouba, E.Johnson)
6-1 J.Gaudreau (A.Matthews, J.Voracek)

Zum Abschluss der Woche dann noch die Revanche gegen die "Broad Street Bullies", in welcher man dann das eigentliche können ausgepackt hat. Eine starke 1st-Line (Gaudreau, Voracek und Matthews mit je 3 Punkten) und ein souveränder Oettinger mit 27 Saves bringen die Punkte nachhause! 

Recap:
Up & Downs gibt es auch bei den Panthers, doch über das Ganze hinweg gesehen, ist man mit den Leistungen weiterhin sehr zufrieden - auh wenn man auf die direkten Kontrahenten gefasst sein muss, denn diese schlafen nicht. ,  und  folgen in der nächsten Woche.
----------------------------------------------------------------------

vs.  1-3
1-0 M.Bartkowski

Man kann im Spiel gegen die weit stärkeren Jets zwar in Führung 
gehen, bricht aber schlussendlich ein und kann die Niederlage nicht abwenden.

vs.  1-3
1-1 N.Goldobin (E.Haula, Z.Smith)

Auch gegen die Sharks sieht es nicht besser aus. 

vs.  4-3 OT
1-0 J.Vesey (J.Slavin) [SH]
2-1 J.Vesey (J.T.Miller, Z.Smith)
3-2 H.Samuelsson (P.Stastny, M.Boedker)
4-3 K.Versteeg (J.Vesey)

Zum Ende der Woche gelingt es doch den Coyotes, gegen die Flames - in Overtime - zu gewinnen. Vesey mit 2 Toren und 1 Assist massgeblich beteiligt am Erfolg.

Recap:
Es wird und wird nicht einfacher. Auf jedenfall gibt man nun noch nicht auf - denn auch wenn man nicht mit den Playoffs rechnet, ist immernoch einiges drin.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1569
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Do Jul 12, 2018 7:44 pm

- = 3:0 (Atkinson, King, Varone) ... im Grunde kein wirklich gutes Spiel, aber am Ende reichen vor allem die 20 Saves von Lieuwen zum Sieg.
Rochester gewinnt 6:5.

- = 2:1 (Chlapik, Tatar) ... offensiv wieder sehr wenig, aber weil meine Sharks noch weniger bringen reicht es auch hier zum Sieg.
Rochester verliert 5:6.

- = 0:5 (x) ... offensiv eigentlich das beste Game der Woche, aber man war zu doof zum Treffen, während die Flyers eiskalt waren.
Rochester verliert 3:7.

Fazit: Hatte mich auf 4 von 6 Punkten eingestellt und das hat auch geklappt. Die Klatsche gegen die Flyers war unnötig, aber passiert halt mal. Aber auch mit Blick auf die letzte Sim macht mir die Offensive aktuell echt Angst, da kommt doch sehr wenig. Aber ob neue Lines nochmal Sinn machen scratch ?
Rochester mit 2 Niederlagen, aber ist okay. Gegen Hartford wird man im Osten keine Chance haben, aber vielleicht schnappt man sich ja den Platz dahinter.


- = 3:2 (Stenlund, Puempel) ... gut gespielt, etwas besser gewesen und am Ende leider unnötig verloren. Ärgerlich!
Die Barracudas gewinnen 8:3.

- = 2:1 (Stenlund) ... wie oben schon geschrieben, auf Augenhöhe gewesen, aber leider nix rein gebracht.
Die Barracudas gewinnen 6:5.

- = 3:2 (Gormley, Puempel) ... siehe Pittsburgh! Besser gewesen, aber zu wenig aus den Chancen gemacht und hinten nicht gut gestanden!
Die Barracudas verlieren 5:4.

Fazit: Das tut weh. Am Ende hätten es 5-6 Punkte sein können, aber man macht einfach nicht die Tore und verliert 3x. Richtig dumm gelaufen. Trotz allem kommt offensiv echt zu wenig und daher wird mal über das Wochenende umgestellt. Starke Woche von Stenlund, während Annunen und Bergman die einzigen wirklichen Konstanten bleiben.
Die Woche der Barracudas passt, aber ausgerechnet gegen Ontario zu verlieren? Wirklich Very Happy ?

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Do Jul 12, 2018 10:25 pm

- 4:1
Tore: Volkov, dal Colle, Paigin, Getzlaf

- 5:1
Tore: Getzlaf, Franson, dal Colle, Neal, Tippett

- 3:4OT
Tore: Kassian, dal Colle, Neal, Tippett

- 3:2
Tore: Nantel, Kassian, Somppi

Farm: 0:3, 1:2, 2:3, 5:2

Sechs Siege in Serie, sieben in den letzten acht Spielen. Anscheinend kommt der Avs-Express wieder pünktlich zum Jahreswechsel in Fahrt. Benn ist weiter Topscorer der Liga, Getzlaf auch bei fast 1PPG und dal Colle auf dem Weg zum Karriere-High. Dumm nur, dass Tufte und Bastian vorläufig ausfallen. Mal gucken wie man darauf reagiert. Die Farmies entwickeln sich langsam, aber stetig


- 5:3
Tore: Stepan (2), Donato, Duchene, Ehlers

- 5:1
Farm: Ladd, Grenier, Morrissey, Duchene, Stepan

- 3:2
Tore: Killorn, Duchene, Morrissey

Farm: 4:1, 2:5, 1:6

Trotz der Verletzungen von Nash und Etem punkten die Jets zum sechsten Mal in Folge und sind weiter dick im PO-Rennen. Vor allem der klare Erfolg gegen die Konkurrenz aus Phillie kommt wie gerufen.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Hansi am Sa Jul 14, 2018 4:39 pm

4:3 (0:1;3:2;1:0) - Farmteam: Syracuse Crunch vs. Milwaukee Admirals 5:4
18:36 0-1 NAS Craig Smith [11] (Nick Bonino, Anthony Richard)
26:15 0-2 NAS Yakov Trenin [2] (Jack Dougherty, Alexandre Carrier)
27:14 1-2 TB Nino Niederreiter [7] (Ty Ronning, Petter Sjörendahl)
28:45 2-2 TB Casey Mittelstadt [12] (Nathan Beaulieu, Victor Hedman)
31:03 2-3 NAS Yakov Trenin [3]
34:06 3-3 TB Slater Koekkoek [4]
49:45 4-3 TB Daniel Carr [8] (Valtteri Filppula, Jonathan Drouin)


3:4 (1:1;1:1;1:3) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Grand Rapids Griffins 4:3
09:09 0-1 DET Darren Helm [2] (Justin Abdelkader, Marc-Édouard Vlasic)
11:12 1-1 NAS Alexandre Carrier [1] (Kyle Turris)
32:32 2-1 NAS Roman Josi [5] (Austin Watson, Kyle Turris)
34:28 2-2 DET Mikael Backlund [9] (Darren Helm, Justin Abdelkader)
40:38 2-3 DET Anthony Mantha [12] (John Klingberg, Mikael Backlund)
42:34 2-4 DET Tanner Pearson [9] (Dylan Larkin, Andreas Athanasiou)
48:39 3-4 NAS Alexandre Carrier [2] (Kyle Turris, Jack Dougherty)


4:3 (SO) (0:1;2:1;0:0) - Farmteam: Hartford Wolf Pack vs. Milwaukee Admirals 6:5
15:45 0-1 NAS Ryan Johansen [10] (Filip Forsberg, Kevin Fiala) 5-4 PP
32:57 1-1 NYR Nick Merkley [8] (Brady Gilmour, Nico Hischier)
33:25 1-2 NAS Craig Smith [12] (Nick Bonino, Anthony Richard)
34:38 2-2 NYR Jordan Greenway [4] (Erik Gudbranson, Tyson Barrie)
65:00 2-3 NAS Shea Weber - GWS


0:3 (0:2;0:0;0:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Texas Stars 4:0
13:15 0-1 DAL Patrick Khodorenko [3] (Antoine Roussel)
19:14 0-2 DAL Jonathan Dahlen [13] (Ryan Nugent-Hopkins)
49:18 0-3 DAL Dmitri Sokolov [6] (Julius Honka, Pierre-Luc Dubois)


4:3 (1:0;3:2;0:2) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Cleveland Monsters 4:7
16:35 1-0 NAS Anthony Richard [5] (Ryan Ellis, Shea Weber)
31:53 1-1 CBS Evgeny Grachev [14] (Kris Russell, Gabriel Landeskog)
32:44 2-1 NAS Kyle Turris [8] (Yakov Trenin, Matt Irwin)
35:44 3-1 NAS Nick Bonino [7] (Anthony Richard, Craig Smith)
38:25 4-1 NAS Ryan Johansen [11] (Roman Josi)
47:35 4-2 CBS Nathan MacKinnon [8] (Morgan Klimchuk, Seth Jones) 5-4 PP
56:06 4-3 CBS Nathan MacKinnon [9] (Morgan Klimchuk, Nikita Kucherov)


Fazit: Man kommt nicht aus dem Keller und verliert langsam aber sicher den Anschluss an die Play-off Plätze. Nächste Sim hat man Los Angeles, Glendale und St.Paul zu Gast und darf ins schöne Toronto reisen.


Defender Alexandre Carrier (#73) erzielte seine ersten beiden NHL-Tore gegen Detroit.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Mo Jul 16, 2018 7:58 pm

- = 5:1 (2x Reinhart, Schmaltz, Hanifin, Rattie) ... starker Auftakt in die Sim mit einem tollen Auftritt gegen die Leafs! 4 Punkte für Reinhart, 3 für Rattie!
Rochester gewinnt 2:1.

- = 3:1 (Rattie) ... jo, da war nicht viel! Verdienter Niederlage, bei der Lieuwen mit 27 Saves noch bester Büffel war.
Rochester gewinnt 4:1.

- = 3:4 SO (Reinhart, Hanifin, Rattie) ... Boston, immer wieder Boston! Es fuckt ab Evil or Very Mad Laughing ! Naja, immerhin den 1 Punkt mitgenommen.
Rochester gewinnt 7:0.

- = 3:4 SO (Reinhart, Tatar, Abramov) ... enge Kiste und noch eine 0:2 Führung hergeschenkt! Zum Glück am Ende im SO die Nerven behalten!
Rochester verliert 6:3.

Fazit: 5 von 8 Punkte, das passt wohl! Vor allem hat man offensiv wieder paar Körner gefunden. Das PK gehört jetzt zu den Top 3 der Liga - stark cheers ! Jetzt mal gucken, wie sich die nächsten Wochen entwickeln. Dass man an den Isles und Panthers nicht wird dran bleiben können war klar, aber in der Division wird die Sache mit Ottawa und den wieder erstarkten Bruins noch spannend. Ich bin bereit Cool !
Rochester spielt mit Nemec im Tor ne starke Woche. Er macht Vehvilainen Feuer unterm Hintern!

Top Meldung: Der 2fache Norris Trophy Winner Noah Hanifin hat für 3 Jahre in Buffalo unterschrieben und das auch noch für weniger Salary als bisher cheers


- = 4:1 (3x Zucker, Trocheck) ... absolut verdienter Sieg bei der Jason Zucker Show! Er macht nen Hattrick und bereitet das Tor von Trocheck auch noch vor.
Die Barracudas gewinnen 4:3.

- = 3:4 OT (Gettinger, Howden, Zucker) ... spielerisch besser gewesen, aber hinten einfach nicht die Tür zu bekommen. Aber besser 1 Punkt als keiner.
Die Barracudas gewinnen 7:0.

- = 2:3 (Brassard, Zucker, Pulkkinen) ... wieder ein hochverdienter Sieg, da man doppelt so viele Schüsse wie die Yotes abgibt.
Die Barracudas gewinnen 7:2.

- = 4:1 (Trocheck, Ohtamaa, Pulkkinen, Bergman) ... zum Ende noch auf Backup Rittich gesetzt und der wird mit 25 Saves in einem engen Game direkt der Matchwinner.
Die Barracudas verlieren 6:3.

Fazit: Neue Lines, ne EP reingehauen und am Ende stehen 7 Punkte zu Buche. Ob das jetzt nur einmalig war muss man abwarten - bin aber erstaunt, wie deutlich die Sharks in 3 der 4 Games spielerisch besser waren bzw. bei der Anzahl der Chancen vorne lagen. Vielleicht hat man ja was gefunden ... oder es war doch nur Strohfeuer. Puempel fällt jetzt 2 Wochen aus, aber Pulkkinen hat ihn die ersten 3 Games gefühlt ganz gut ersetzt. Mit Kotkansalo hat man jetzt den nächsten Rookie ins Team geholt und wird ihn vermutlich auch ins Lineup befördern.
Die Barracudas holen 3 Siege und haben in der Tabelle jetzt mal für Ordnung gesorgt. Hartford ist jetzt deutlich auf Distanz und das soll doch bitte auch so bleiben Very Happy

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Mo Jul 16, 2018 9:22 pm

- 4:2
Tore: Tippett, dal Colle, Benn, Pollock

- 3:2SO
Tore: Getzlaf, Nantel, dal Colle (GWS)

Farm: 3:0, 4:2

Wieder zwei Siege gegen Playoff-Teams, allerdings ist der Punktverlust gegen die Prügeltruppe aus LA ärgerlich. Nun gut, sei es drum, die Siege sieben und acht in Serie auf dem Konto. Dass Simmonds für Spearing nicht vom EHM gesperrt wurde, ist nun ja....zweifelhaft sagen wir so. Aber egal, die Avs schauen trotz der Ausfälle nach vorne.

- 3:0
Tore: Donato, Etem, Ehlers

- 4:3
Tore: Grenier, Stepan, Richards, Ladd

- 3:4OT
Tore: Stepan, Duchene (2), Etem

Farm: 4:1, 3:4, 0:6

Drei weitere Siege, macht aktuell neun aus zehn. Wieder zwei direkte Konkurrenten geschlagen. Läuft ohne NAsh
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Ovechkin_#8 am Di Jul 17, 2018 11:17 am

Saubermann schrieb: - 4:2
Tore: Tippett, dal Colle, Benn, Pollock

- 3:2SO
Tore: Getzlaf, Nantel, dal Colle (GWS)

Farm: 3:0, 4:2

Wieder zwei Siege gegen Playoff-Teams, allerdings ist der Punktverlust gegen die Prügeltruppe aus LA ärgerlich. Nun gut, sei es drum, die Siege sieben und acht in Serie auf dem Konto. Dass Simmonds für Spearing nicht vom EHM gesperrt wurde, ist nun ja....zweifelhaft sagen wir so. Aber egal, die Avs schauen trotz der Ausfälle nach vorne.

- 3:0
Tore: Donato, Etem, Ehlers

- 4:3
Tore: Grenier, Stepan, Richards, Ladd

- 3:4OT
Tore: Stepan, Duchene (2), Etem

Farm: 4:1, 3:4, 0:6

Drei weitere Siege, macht aktuell neun aus zehn. Wieder zwei direkte Konkurrenten geschlagen. Läuft ohne NAsh

Wie lange ist denn Spearing verletzt? Wurde Simmonds nicht mit einem Restausschluss (attempt to injury) bestraft, was zur Folge eine Sperre nach Regelbuch zur Folge hat?
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1569
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von mojtra am Di Jul 17, 2018 11:28 am

Ovechkin_#8 schrieb:Wie lange ist denn Spearing verletzt? Wurde Simmonds nicht mit einem Restausschluss (attempt to injury) bestraft, was zur Folge eine Sperre nach Regelbuch zur Folge hat?
Spearing ist kein Spieler, sondern "gefährliches Spiel". Wink EHM hat gegen Simmonds "major penalty and automatic game-misconduct penalty" angewandt. Niemand von hat sich nach seiner Aktion krank gemeldet, Cool

_________________
2014/15: 38/12/32 (88), 216:225 -> 10th West / 18th Overall
2015/16: 25/4/53 (54), 179:264 -> 15th West / 30th Overall
2016/17: 45/9/28 (99), 232:207 -> 6th West / 11th Overall // Playoffs: 4:1 vs. MIN, 0:4 vs. CHI
2017/18: 42/8/32 (92), 224:216 -> 8th West / 15th Overall // Playoffs: 2:4 vs. EDM
2018/19: 43/5/34 (91), 238:220 -> 7th West / 14th Overall // Playoffs: 4:3 vs. EDM, 3:4 vs. CBS /// Stockton Heat - Calder Cup
2019/20: 42/8/32 (92), 227:216 -> 8th West / 14th Overall // Playoffs: 1:4 vs. CBS
2020/21: 34/10/38 (78), 213:246 -> 11st West / 22nd Overall
2021/22: 0/0/0 (0), 0:0 -> 1st West / 1st Overall
avatar
mojtra
Draftforce

Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 20.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Di Jul 17, 2018 3:04 pm

Eben Wink Hätte nur der EHM sperren können. Übrigens ist Spearing einfach Stockstich
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Ovechkin_#8 am Di Jul 17, 2018 8:08 pm

Da hat man also wieder was gelernt, danke hierfür Very Happy
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1569
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Do Jul 19, 2018 8:09 pm

- 3:2
Tore: Chychrun, Tippett, Benn

- 1:5
Tore: Paigin, Neal, Kassian (2), Benn

- 1:4
Tore: Somppi, Tippett (2), Everberg

- 1:3
Tore: Paigin, Neal, Everberg

Farm: 3:9, 1:11, 2:6, 3:6

12 Spiele undeafeted, aktuelle Bilanz 9-0-0-1 - dumm nur, dass ich in der falschen Division spiele. Läuft aktuell bei den Avs, trotz der Ausfälle von Bastian und Tufte. Läuft also bei den Avs aktuell.

Statistik der Woche: die Canes schießen gegen die Avs 11mal auf die Kiste, davon zehnmal im Powerplay. Das Einzige Tor erzielen sie aber bei 5on5

- 3:2OT
Tore: Duchene, Killorn

- 1:4
Tore: Duchene (2), Barbashev, Myers

:ott: - 3:1
Tor: Barbashev

Farm: 1:3, 1:6, 4:6

Durchwachsene Woche der Jets, die weiter best of the rest hinter den Top Teams sind. Jetzt kommt Nash wieder
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Do Jul 19, 2018 9:17 pm

- = 3:4 OT (Atkinson, Chlapik, Rattie) ... am Ende waren die Sens den Ticken besser und gewinnen verdient! Immerhin 1 Punkt geholt!
Rochester verliert 4:3.

- = 3:2 OT (Foligno, Marchessault) ... wieder war man etwas schlechter, wieder holt man sich immerhin 1 Punkt in Overtime.
Rochester gewinnt 6:2.

- = 4:5 (2x Rattie, Chlapik, Reinhart, Atkinson) ... munteres Game gegen meine Sharks, das am Ende vielleicht etwas glücklich zugunsten der Sabres aus geht.
Rochester verliert 3:2

Fazit: 4 von 6 Punkte geholt, das passt. Vladar hat in beiden Games gut gehalten und war sicher ein Faktor, dass es überhaupt jemals bis in die OT ging. Rattie mit einer starken Woche. Die Special Teams bleiben super. Die neu formierte 1st Line schluckt zwar Gegentore wie blöd, dafür läuft es in Reihe 2 für Reinhart, Hanifin & Co. aber umso besser.
Rochester mit einem kleinen Durchhänger, aber man bleibt tapfer auf Rang 3.


- = 3:2 (Stenlund, Lodnia) ... da führt man schon 0:2 und dann stellen die Avs das Game auf den Kopf. Naja, am Ende aber sicher verdient für die Lawine!
Die Barracudas gewinnen 9:3.

- = 2:4 (Pulkkinen, Brassard) ... tapfer geschlagen, am Ende aber absolut chancenlos gegen das beste Team der Liga gewesen.
Die Barracudas gewinnen 5:4.

- = 4:5 (Krug, Pulkkinen, Gormley, Shea) ... 0:2 aufgeholt, 3:2 und 4:3 geführt und trotz leichtem Chancenplus wieder deppert verloren.
Die Barracudas gewinnen 3:2.

Fazit: So viel zum Thema Strohfeuer Very Happy ! 0 Punkte Sim und zumindest 2 Punkte wären machbar gewesen. Sei's drum. Im Westen steht man in den PO's auf dem Schleudersitz und hat noch paar Spiele weniger. Allzu optimistisch bin ich aber nicht, weshalb mit Kotkansalo am Montag auch der nächste Rookie ins Lineup rutschen wird. Lieber dem Team nochmal 1 Seasons Entwicklung gönnen und dann richtig angreifen Cool
Die Barracudas feiern ne 100% Sim - so muss das!

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mo Jul 23, 2018 8:25 pm

Johan Larsson beendet also direkt die Karriere.von J.T. Miller. Genau das können die Coyotes jetzt noch brauchen.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1569
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Mo Jul 23, 2018 11:37 pm

- 4:0

- 0:4
Tore: Clarkson, Nantel (2), dal Colle

- 1:2
Tor: dal Colle

Farm: 0:4, 0:5, 3:1

Ausgerechnet im Topspiel gegen die Oilers geht die starke Serie mit einer deftigen Packung zu Ende. Dem klaren Sieg gegen die Hawks folgt dann aber eine völlig unnötige Niederlage gegen die Islanders. Da aber auch der Rest etwas schwächelt, behält man Rang vier im Westen. Und jetzt ist der Kader endlich wieder komplett

- 4:1
Tore: Nash, Etem, Ehlers (2)

- 5:1
Tore: Stepan (2), Grenier, Nash, Duchene

- 1:3
Tore: Ladd, Barbashev, Grenier

Farm: 4:2, 5:2, 0:5

Nach dem leichten Schwächeln der Vorwoche festigen die Jets mit drei Siegen den fünften Rang im Osten. Da darf man den Blick entspannt auf Rang vier nehmen.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Di Jul 24, 2018 9:37 am

Beknackte Woche, nichts wollte laufen, 0 Punkte aus 3 Spielen! Jetzt wird der Kampf in der Division so richtig spannend, da alle 5 Teams innerhalb von 6 Punkten zusammenliegen Shocked ! Sehr spannende Sache und vor allem erfreulich, dass sich die Division nach all den Jahren so sehr gemausert hat, dass aktuell alle 5 Teams in den Playoffs sind oder um diese mitspielen!
Rochester gewinnt 2 der 3 Spiele und festigt nach wie vor Rang 3 in der AHL.


5 von 8 Punkte geholt, das sah doch schon wieder viel besser aus als am Donnerstag. Ganz stark diese Sim waren Lodnia, Shea, Pulkkinen und natürlich Annunen. Lodnia schiebt sich damit bei den Rookies auf Rang 2 in der Scoring Wertung Cool! Das Team hat sich dank der guten Woche sogar wieder in die Playoffs geschoben, ganz stark. Neu Rookie Kotkansalo mit einer unauffälligen Sim, 0 Punkten und keiner Veränderungen im +/-! Mit 13 Hits, 11 TA's und 5 geblockten Schüssen sowie einer Steigerung im DEF Wert von +2 machte er defensiv aber nen guten Eindruck und dafür ist er als 3rd Line Defender ja auch da Smile
Die Barracudas holen 3 Siege in 4 Spielen und marschieren weiter vorne weg. Allerdings hat man jetzt zum 2. Mal gegen "Erzfeind" Stockton verloren ... da muss man nochmal mit mojtra ins Gespräch Very Happy Razz ! Bei gleicher Spieleanzahl hat man jetzt 9 Punkte Vorsprung auf Hartford.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Do Jul 26, 2018 10:03 pm

- = 3:1 (Varone, Hanifin, Gostisbehere) ... Sieg gegen die Panthers dank dem guten Lieuwen (20 Saves) sowie 2 Defender Toren!
Rochester verliert 6:3.

- = 5:1 (Atkinson) ... b2b von den Sens übel hergespielt und abgeklatscht worden Neutral
Rochester verliert 5:0.

- = 3:1 (Marchessault, Hanifin, Rattie) ... ein starkes Drittel und ein überragender Lieuwen (29 Saves) reichen für den glücklichen Sieg!
Rochester gewinnt 5:2.

Fazit: 4 von 6 Punkte passen, auch wenn die derbe Klatsche gegen die Sens weh tut, weil es auch noch ein direktes Duell war. Mit 3-4-2-1 schlittern die Sabres aktuell bisschen durch die Sims und es fehlt an Konstanz. Man hat auch deshalb den Platz ganz oben in der Division an derzeit bärenstarke Canadiens verloren. Weh tut die Sache gleich deshalb doppelt, weil ich für Chris an den Lines geschraubt habe als dieser im Urlaub war und es nicht lief Rolling Eyes Laughing ! Aber Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft.
Rochester mit keiner guten Woche und es bleibt der Eindruck, dass Nemec im Tor derzeit mehr liefert als Vehvilainen.

Generell muss ich sagen, dass mir die Entwicklung in der Division richtig gut gefällt. Die letzten Seasons schafften es meist nur 1-2 Teams in die Playoffs, jetzt kämpfen gleich alle 5 darum. Das zeigt, wie gut die GM's hier zuletzt gearbeitet haben und dafür gesorgt haben, dass die Division jetzt zu einer der besten der Liga gehört. Meine Sabres müssen daher dieses Jahr zwar viel mehr um alles kämpfen, aber so macht das auch richtig Spaß. Wäre natürlich klasse, wenn es am Ende auch alle 5 Teams in die Playoffs schaffen würden Cool


- = 1:3 (Shea) ... am Ende kam einfach zu wenig, um den Avs wirklich gefährlich zu werden! Die marschierten ohne Mühen zum Auswärtssieg.
Die Barracudas gewinnen 5:1.

- = 2:3 OT (Krug, Howden, Sundström) ... kein schönes Spiel! Die Sharks drehen noch einen 2:0 Rückstand, ehe Sundström in OT das erfreuliche GWG erzielte.
Die Barracudas gewinnen 8:2.

- = 4:2 (2x Pulkkinen, Nattinen, Lodnia) ... ganz starkes Eishockey gespielt und einen verdienten Sieg mitgenommen. Die Finnen machen den Unterschied pirat
Die Barracudas gewinnen 7:5.

Fazit: 9 von den letzten 14 Punkten geholt. Nach einem Tief haben sich die Sharks wieder gefangen, was zuletzt vor allem an der starken 2nd Line um Pulkkinen, Shea und Lodnia lag - und meinen Justus Annunen im Tor will ich natürlich auch nicht/nie vergessen Very Happy I love you ! Die Sharks beißen sich damit im PO Kampf fest. Das bisher so grausame PK hat sich in den letzten Wochen zu einer guten Mittelfeldnummer gemausert.
Die Barracudas siegen und siegen und siegen und.....

Und auch hier freue ich mich sehr über die Entwicklung der Division, denn aktuell haben 4 der 5 Teams gute Chancen auf einen Playoffplatz. Auch das war die letzten Seasons anders und ich hoffe, dass es so weitergeht. Schon interessant: Einst starke Divisionen bauen immer mehr ab, bisher schwache Divisionen werden immer stärker. Die Liga wandelt sich Wink

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Fr Jul 27, 2018 12:56 am

- 2:4
Tore: Somppi, Nantel

- 1:3
Tore: Benn, Neal, Tippett

- 1:3
Tore: Neal, dal Colle, Bastian

Farm: 2:5, 1:5, 1:6

Nach der blöden Niederlage gegen die Nucks geben meine Avs mit zwei Siegen gegen die Verfolger San Jose und Dallas die richtige Antwort. Man muss ein wenig auf die Nucks achten, hat aber auch die Oilers im Blick. Warten wir mal ab, wie die kommenden Spiele so laufen.

- 4:3
Tore: Grenier, Stepan, Duchene

- 1:3
Tore: Ladd, Donato, Myers

- 2:4
Tore: Ladd, Grenier, Stepan (2)

- 6:1
Tore: Myers, Duchene, Grenier, Nash, Barbashev, Etem

Farm: 1:12, 1:6, 4:5, 1:5

Die Jets mit einer ärgerlichen Niederlage gegen Habs, dann aber mit drei Siegen in Serie. Die beste Defensive der Liga funktioniert weiter. Die zweite Reihe klickt ganz gut weiter. So kann man sehr entspannt auf die kommenden Wochen blicken
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Mo Jul 30, 2018 11:45 pm

- 1:3
Tor: Ceci

- 1:2OT
Tore: Tufte, Vaakanainen

- 3:4OT
Tore: Neal, dal Colle, Franson, Tufte

Farm: 6:5, 2:6, 1:5

66%-Woche, ist also weiter positiv, wenngleich es irgendwie frustrierend ist. Man komm nicht näher an die Oilers ran und die Nucks wird man auch nicht los. Dazu Bastian mit seiner zweiten Sperre der Saison.



- 5:3
Tore: Nash, Ehlers, Duchene, Killorn, Myers

- 3:1
Tor: Barbashev

- 3:5
Tore: Gildon, Nash, Duchene, Ehlers, Barbashev

- 5:6SO
Tore: Stepan, Ladd, Grenier, Barbashev, Killorn

Farm: 3:5, 2:4, 4:2, 3:5

50/50-Woche mit sieben Punkten, das läuft ganz gut weiter und man kann sich wohl auf ein Duell mit den Bolts in den POs vorbereiten. Klar ist noch lang bis dahin, aber mal schauen.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Saubermann am Do Aug 02, 2018 8:15 pm

- 5:1
Tor: Pollock

- 4:3
Tore: Pollock, Everberg (2), Ceci

- 6:0
Tore: Everberg, Volkov, Benn (2), Kassian, Nantel

Farm: 3:8, 1:3, 4:6


Nach der Pleite am Anfang schwant einem Böses, doch dann ziehen sich die Avs mal wieder am eigenen Schopf aus dem Sumpf. Der Vorsprung nach hinten schmilzt auf drei Punke, dafür kann man die Oilers etwas mehr unter Druck setzen.

- 4:0
Tore: Nash, Richards, Etem, Ehlers

- 2:4
Tore: Duchene (2), Etem, Ehlers

- 5:2
Tore: Duchene, Killorn, Myers, Grenier, Ehlers

Farm: 7:5, 1:8, 3:2

Drei Siege für die Jets und dazu willkommene Schüzenhilfe für die Avs. So soll es sein. Viel Eindrucksvoller ist aber, dass die Siege alle hochverdient waren. So kann man die Bolts noch etwas mehr unter Druck setzen.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Do Aug 02, 2018 9:57 pm

Nach der verkorksten letzten Sim (zwar nur 2 Spiele, trotzdem 0 Punkte und eine böse Klatsche) hatten die Sabres diese Woche ein komisches 5 Spiele Programm! 10 Punkte waren also zu holen, gucken wir mal drauf...

- = 4:0 (x) ... Vladar mit 28 Saves, der Rest hatte kein Niveau!
Rochester verliert 7:5.

- = 4:3 OT (Reinhart, Varone, Marchessault) ... mit Straftraining ging es nach Toronto und spielerisch wurde es nicht besser! Immerhin glücklich 1 Punkt mitgenommen!
Rochester verliert 5:2.

- = 3:0 (Rattie, Atkinson, Marchessault) ... neue Lines dann gegen die Habs und ein starker Auftritt bringt endlich wieder einen Sieg! 17 Saves für Lieuwen = 2. SO!
Rochester gewinnt 4:3.

- = 2:4 (2x Abramov, Atkinson, Marchessault) ... schwere Arbeit gegen die Rangers, aber am Ende geht der Sieg sicher in Ordnung. Ristolainen stark mit 3 Assists.
Rochester gewinnt das Topspiel mit 8:7.

- = 3:4 SO (Varone, Bailey, Hanifin) ... ausgeglichenes Game, am Ende leider eine 3:1 Führung hergeschenkt! Aber 1 Punkt gegen die Isles is auch was...
Rochester gewinnt 4:2.

Fazit: 6 von 10 also. Sicherlich ne ordentliche Woche, aber gefühlt trampelt damit trotzdem weiter auf der Stelle rum. Sofern die derzeit starken Habs nicht mehr einbrechen ist meine Vormachtstellung in der Division diese Season gebrochen. Ottawa ist aktuell auf dem gleichen Niveau wie meine Sabres und Boston steht auch noch hinten dran und tippt uns auf die Schultern. Die Season ist noch lang, aber man muss sich in Buffalo jetzt schon auf einen Kampf um die Plätze 6-8 einstellen. Hauptsache Playoffs, aber leicht wird es nicht, zumal mir meine Offensive weiter arge Bauchschmerzen verursacht. Irgendwie ist grad alles im Team etwas hoppla hopp. Ggf. muss man sich den Trademarkt wohl mal zu Rate ziehen... scratch
Rochester fängt sich nach einem schwachen Start und gewinnt dann die letzten 3 Spiele in der Sim. Man hält damit weiter seine Platzierungen. Zum ersten Mal in der Ligageschichte muss man sich aber wohl von Platz 1 im Osten verabschieden, dazu ist Hartford einfach zu stark.


- = 1:3 (Pulkkinen) ... man ging noch in Führung, aber dann war's das! Anaheim war einfach zu stark, aber das ist okay! Weiter so Michael, hast es verdient Smile
Die Barracudas gewinnen 3:2.

- = 4:0 (2x Gettinger, Pulkkinen, Sundström) ... starke Leistung dann gegen die Hawks, was durch das 2. SO von Annunen perfekt abgerundet wird.
Die Barracudas gewinnen 5:4.

- = 3:4 OT (2x Lodnia, Sundström, Shea) ... zum Ende der Sim darf dann noch Rittich ins Tor und dank einen starken 2nd Line holt man hier den Sieg.
Die Barracudas verlieren 5:4.

Fazit: Die Sharks haben mittlerweile ihr Pensum gefunden, haben die Leistungen der letzten Wochen konservieren können und sich daher fest auf den PO Rängen eingenistet. Das team leistet ne tolle Arbeit und jeder Spieler trägt seinen Teil dazu bei. Defensiv zählt man zu den besten Teams der Liga, offensiv ist es okay. Das PP hat sich gefangen, das PK zumindest etwas. Rookie Lodnia ist mittlerweile 3.bester Scorer im Team und war wie Patrick Shea auch ein wahrer Glücksgriff aus Boston. Wird langsam wieder zeit für einen Trade mit Blue Very Happy
Die Barracudas verrichten ihre Vorgaben ohne große Probleme, nur das lästige Stockton Mad stellt mir immer wieder einen Fuß.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Sabres90 am Mo Aug 06, 2018 7:41 pm

hatte nur 1 Game, aber das fast wie zu erwarten gegen die Bolts versaut! Irgendwie ... stimmt es nicht mehr im Team scratch
Rochester verliert auch!

gewinnt 1 Game und verliert sein zweites. 50% passen und man kann sich wohl auf einen PO Kampf mit Minnesota, Dallas und ggf. Los Angeles anfreunden.
Die Barracudas holen auch 50% und können den Vorsprung trotzdem minimal auf Hartford ausbauen!

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 20/21

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten