Regular Season 18/19

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Ovechkin_#8 am Fr Sep 15, 2017 7:22 pm

vs.  4-1
1-0 R.Suter
2-1 C.Giroux (M.Moulson)
3-1 M.Scheifele (V.Nichushkin)
4-1 C.Giroux (M.Scheifele, J.Trouba)

Sehr ausgeglichenes Spiel, welches man dank der Effizienz gewinnen konnte. Der letztens kritisierte Giroux als Doppeltorschütze "Man of the Game", Bishop ebenfalls mit einer starken Leistung (27 Saves).

vs.  2-4
0-1 J.Voracek (J.Puljujarvi, M.Moulson) [PP]
0-2 J.Hayes
0-3 J.Voracek (M.Moulson, J.Puljujarvi) [PP]
0-4 J.Voracek (J.Puljujarvi, V.Nichushkin)

Die Offensive der Panthers hämmert den Puck beinahe im 1,5 Minuten Takt auf das Tor der Penguins, was mit einem Sieg belohnt wird. Voracek mit dem Hattrick und Puljujarvi dreimal als Vorbereiter tragen zum Sieg bei.

vs.  2-4
0-1 R.Bondra
1-2 J.Hayes [SH]
1-3 J.Puljujarvi (J.Voracek, T.Vanek)
1-4 M.Scheifele (C.Giroux, J.Voracek)

Back-2-Back spielt man auswärts gegen die Senators und kann den Schwung aus dem Spiel gegen die Penguins mitnehmen. Insbesondere Voracek glänzt wieder mit 2 Punkten und auch Varlamov zeigt ein gutes Spiel.

vs.  3-4
1-1 C.Giroux (M.Moulson, M.Scheifele)
1-2 R.Suter (R.McDonagh, J.Puljujarvi)
3-3 M.Moulson (A.Ekblad, R.Suter)
3-4 C.Giroux (J.Trouba, R.McDonagh)

Man lässt die Rangers zwar offensiv kaum zu Chancen kommen (16 vs. 34 Schüsse), welche allerdings sehr klug ausgenützt werden. Giroux ist es dann, der mit seinem zweiten Treffer des Abends den Sieg für die Panthers klarmacht. 


Dank starken Leistungen konnte man die zweite Woche in Folge ohne Niederlage vom Eis gehen. Man ist somit weiterhin auf der Jagd - lediglich 3 Punkte trennen die Bolts und somit den ersten Platz in der Conference von den Panthers. In der kommenden Woche trifft man auf die Devils , auf die Islanders  und zweimal auf die Capitals  .


Zuletzt von Ovechkin_#8 am Mo Sep 18, 2017 10:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Hansi am Mo Sep 18, 2017 11:00 am

3:2 (1:1;2:1;2:1) - Farmteam: Texas Stars vs. Milwaukee Admirals 6:2
05:59 0-1 NAS Kevin Fiala [15] (Shea Weber)
13:38 1-1 DAL Logan Shaw [20] (Julius Honka, Samuel Morin)
21:32 2-1 DAL Patrik Laine [23] (Logan Shaw, Ryan Nugent-Hopkins)
26:27 2-2 NAS Filip Forsberg [17] (Colin Wilson, Kevin Fiala)
32:53 3-2 DAL Julius Honka [7] (Otto Somppi)
45:55 3-3 NAS Shea Weber [7] (Anthony Richard, Colton Sissons)
57:37 4-3 DAL Ryan Gropp [16] (Rasmus Bengtsson, Pierre-Luc Dubois)
57:56 5-3 DAL Patrik Laine [24] (Julius Honka, Ryan Nugent-Hopkins)


2:3 (OT) (0:0;1:1;1:1) - Farmteam: Grand Rapids Griffins vs. Milwaukee Admirals 1:2
34:29 1-0 DET Chris Kreider [9])
36:43 1-1 NAS Ryan Ellis [3] (Alexander Radulov, Scott Hartnell)
46:02 1-2 NAS Austin Watson [22] (Colin Wilson)
57:21 2-2 DET Andreas Athanasiou [20] (John Klingberg, Alexei Marchenko)
64:05 2-3 NAS Craig Smith [12] (Scott Hartnell) 4-5 UZ


4:3 (2:1;1:1;1:1) - Farmteam: Rockford IceHogs vs. Milwaukee Admirals 5:3
09:11 0-1 NAS Ryan Ellis [4] (Austin Watson, Kevin Fiala) 5-4 PP
13:31 1-1 CHI Dustin Byfuglien [16] (Ville Pokka, Jesus Delgado) 4-5 UZ
16:21 2-1 CHI Sam Steel [6] (Dustin Byfuglien, Patrick Kane) 5-4 PP
30:58 2-2 NAS Scott Hartnell [15] (Patric Hörnqvist, Craig Smith)
32:03 3-2 CHI T.J. Oshie [12] (Jonas Brodin, Jonathan Toews)
46:32 4-2 CHI Sam Steel [7] (Patrick Kane, Dustin Byfuglien)
46:58 4-3 NAS Patric Hörnqvist [11] (Mattias Ekholm, Craig Smith)


3:0 (2:0;0:0;1:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Chicago Wolves 5:2
01:33 1-0 NAS Viktor Stalberg [10] (Seth Jones, Shea Weber)
16:16 2-0 NAS Calle Jarnkrok [14] (Seth Jones, Shea Weber)
47:11 3-0 NAS Colin Wilson [14] (Filip Forsberg, Colton Sissons)


Fazit: 50%ige Punkteausbeute diese Woche, heißt vier von möglichen acht Punkten wurden geholt. Zwei knappen Niederlagen (Dallas u. Chicago) stehen ein Overtime Sieg (Detroit) und ein Shutout-Sieg (St. Louis) gegenüber. In der Tabelle geht es eng zu, die Play-offs sind nach wie vor möglich, aber da muss das Team an die Leistungen aus November bzw. Dezember anknüpfen. Nächste Sim hat man es ausschließlich mit Teams der Pacific-Divison zu tun. Zuerst sind die Kings zu Gast in Nashville, bevor man auf einen Road-Tripp geht (Anaheim, Los Angeles und Glendale).


Pekka Rinne (#35) erzielte gegen St. Louis seinen zweiten Saison-Shutout.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Saubermann am Mo Sep 18, 2017 10:28 pm

- 1:3
0:1 Teräväinen (15)
0:2 Sundström (5)
0:3 Granlund (20)

- 6:1
1:0 Nättinen (11)
2:0 Granlund (21)
3:1 Horvat (20)
4:1 Connolly (23)
5:1 Beauvillier (16)
6:1 Granlund (22)

- 5:4OT
1:1 Beauvillier (17)
2:2 Beauvillier (18 )
3:2 Lucia (15)
4:3 Nättinen (12)
5:4 Camara (13)

Farm: 2:5, 5:2, 0:6

The dream continues
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mo Sep 18, 2017 10:50 pm

vs.  3-5
0-1 J.Hayes (M.Matheson, C.Bleackley)
0-2 J.Voracek (R.McDonagh, J.Trouba)
2-3 C.Bleackley (M.Matheson)
2-4 J.Voracek (R.McDonagh, J.Puljujarvi)
3-5 J.Puljujarvi (R.Suter)

In einem durchwegs ausgeglichenen Spiel kann man sich durch die effizientere Spielweise gegen die Devils durchsetzen. Mit den Treffern Nummer 25 und 26 ist Jakub Voracek massgeblich am Sieg beteiligt und wird daraufhin als 1st Star des Abends auserkoren.

vs.  2-4
0-1 M.Moulson (A.Ekblad, J.Puljujarvi) [PP]
0-2 C.Giroux (J.Puljujarvi, M.Moulson) [PP]
1-3 J.Hayes (R.Bondra, C.Giroux)
2-4 J.Puljujarvi (V.Nichushkin) [EN]

Nur wenige Tage später ging es an den angrenzenden Bundestaat NY, wo man von den von Verletzungen geplagten Islanders begrüsst wurde. Dabei konnten bereits die ersten beiden Strafen ausgenutzt werden, weswegen man schon nach elf Spielminuten in Führung lag. Zwar kamen die Isles in der 40. Spielminute nochmals in die Nähe, doch Puljujarvi besiegelte durch den Empty Netter den Sieg.

vs.  3-0
1-0 J.Puljujarvi (A.Ekblad) [PP]
2-0 C.Giroux (M.Scheifele, M.Moulson)
3-0 M.Spencer

Gegen die Capitals, an welche man nur schlechte Erinnerungen hat, konnte man im heimischen BBT Center einen ungefährdeten Sieg einfahren. Man liess die Caps kaum zu Chancen kommen (73 vs. 55 % Challenges, 31 zu 16 Schüsse), was der Schlüssel zum Erfolg war.

vs.  2-4
0-1 C.Giroux (M.Moulson, M.Scheifele)
1-2 A.Ekblad (J.Trouba)
1-3 S.Kostitsyn
1-4 M.Moulson (C.Giroux, J.Voracek) [PP]

B2B ging es erneut gegen die Capitals ran, diesmal allerdings im Verizon Center in DC. Und dass sich das vorausgegangene Spiel noch schwer verdauen liess, zeigt ein Blick auf die Strafen: Tom Wilson (der hirnlose Bastard, welcher Matthews verletzt hat) und Jimmy Hayes geraten sich immer wieder in die Haare und sammeln bis Spielende schliesslich je 13 Strafminuten.


Meine Fresse, was da abgeht kann ich im Moment nicht ganz realisieren! 10-0-0-0 und die dritte Simm in Folge, in welcher man Ungeschlagen bleibt. Nun "clickts" auch bei einigen Spielern: Giroux hat seine Scoringfähigkeiten wieder gefunden, was mich natürlich freut. Aber generell ist man zufrieden, dass das Scoring auf den Schultern verschiedener Spielern aufgeteilt ist. 7 Spieler haben über 40 Scorerpunkte gesammelt - nur Pittsburgh hat ebenso viele Spieler mit mindestens 40 Scorerpunkten. 

Der 2016 als 3rd Overall gedraftete Puljujarvi sticht jedoch in seiner dritten Saison als Mitglied der Panthers besonders heraus: mit 59 Punkten ist er auf dem besten Weg, seine Bestmarke aus der Rookie-Saison zu egalisieren und kämpft um den Topscorertitel, welcher lediglich 2 Punkte entfernt ist. Dies freut mich besonders.

In der kommenden Woche muss man gegen die Sharks  und die Blue Jackets  ran, was beides harte Brocken werden.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Hansi am Do Sep 21, 2017 5:55 pm

5:3 (1:1;2:1;2:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. San Diego Gulls 3:1
01:36 0-1 LA Anze Kopitar [24] (Matthew Tkachuk, Henrik Sedin)
19:59 1-1 NAS Calle Jarnkrok [15] (Austin Watson, Alexander Radulov)
27:34 2-1 NAS Austin Watson [23] (Kevin Fiala, Shea Weber) 5-4 PP
36:44 2-2 LA Henrik Sedin [22] (Daniel Sedin, Pascal Laberge)
39:38 3-2 NAS Calle Jarnkrok [16] (Matt Irwin, Roman Josi)
48:09 3-3 LA Libor Hajek [1] (Keith Yandle, Aleksander Barkov)
58:52 4-3 NAS Colin Wilson [15] (Filip Forsberg, Alexander Radulov) 5-4 PP
59:55 5-3 NAS Filip Forsberg [18] (Roman Josi, Shea Weber) ENG


1:4 (1:1;0:2;0:1) - Farmteam: San Diego Gulls vs. Milwaukee Admirals 1:6
15:03 0-1 NAS Craig Smith [13] (Patric Hörnqvist, Ryan Ellis)
15:32 1-1 ANA Shea Theodore [5] (Matt Clark, Kyle Connor)
30:08 1-2 NAS Patric Hörnqvist [12] (Calle Jarnkrok, Austin Watson)
32:04 1-3 NAS Kevin Fiala [16] (Filip Forsberg, Colton Sissons)
48:45 1-4 NAS Colton Sissons [8] (Roman Josi)


0:4 (0:2;0:2;0:0) - Farmteam: Ontario Reign vs. Milwaukee Admirals 3:2
12:14 0-1 NAS Viktor Stalberg [11] (Calle Jarnkrok, Filip Forsberg)
16:39 0-2 NAS Austin Watson [24] (Colin Wilson, Seth Jones)PP
26:16 0-3 NAS Colton Sissons [9]
31:53 0-4 NAS Filip Forsberg [19] (Colin Wilson, Kevin Fiala)


1:2 (SO) (1:0;0:1;0:0) - Farmteam: Tucson Roadrunners vs. Milwaukee Admirals 3:1
01:59 1-0 ARI J.T. Miller [17] (Michael Stone)
30:16 1-1 NAS Roman Josi [8] (Colin Wilson, Shea Weber)
65:00 1-2 NAS Filip Forsberg (GWS)


Fazit: Seit langen mal wieder eine Sim mit voller Punktzahl. Zudem erzielte man diese gegen direkte Kandiaten um die heißen Play-off Ränge, so darf es gern weiter gehen ;-) . Nächste Sim reisen die Predators nach Vancouver und St.Louis.


Filip Forsberg (#9) war mit sechs Punkten (3T, 3A) der Mann der Woche.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Saubermann am Do Sep 21, 2017 10:30 pm

- 5:1
1:1 Tryamkin (9)
2:1 Nättinen (13)
3:1 Granlund (23)
4:1 Beauvillier (19)
5:1 Lucia (16)

- :nas: 3:1
1:0 Tryamkin (10)
2:1 Shattenkirk (12)
3:1 Nättinen (14)

- 3:4SO
1:1 Lucia (17)
1:2 Teräväinen (16)
1:3 Sustr (2)
3:4 Connolly (GWS)

- 5:2
1:0 Beavuillier (20)
2:0 Granlund (24)
3:1 Wolf (5)
4:1 Petrovic (8 )
5:2 Granlund (25)

Farm: 6:4, 3:3, 2:2 4:8

Die Nucks stürmen auf Rang vier Shocked
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Hansi am Fr Sep 22, 2017 3:39 pm

1:2 (0:1;1:1;0:0) - Farmteam: Iowa Wild vs. Milwaukee Admirals 3:4
09:53 0-1 NAS Craig Smith [14] (Austin Watson, Yannick Weber)
30:18 0-2 NAS Viktor Stalberg [12] (Calle Jarnkrok, Yannick Weber)
34:07 1-2 MIN Markus Nenonen [8] (Pavel Karnaukhov, Dillon Fournier)


5:1 (2:1;2:0;1:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Utica Comets 5:1
05:54 0-1 VAN Brett Connolly [24] (Mikael Granlund)
06:55 1-1 NAS Seth Jones [8] (Austin Watson)
10:44 2-1 NAS Shea Weber [8] (Kevin Fiala, Colin Wilson)
31:36 3-1 NAS Scottie Upshall [5] (Craig Smith, Mattias Ekholm)
36:18 4-1 NAS Craig Smith [15] (Mattias Ekholm, Matt Irwin)
46:01 5-1 NAS Calle Jarnkrok [18] (Viktor Stalberg, Matt Irwin)


5:2 (2:0;1:2;2:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Bakerfield Condors 5:1
10:09 1-0 NAS Filip Forsberg [20] (Kevin Fiala, Viktor Stalberg)
15:36 2-0 NAS Colton Sissons [10] (Seth Jones)
26:13 3-0 NAS Shea Weber [9] (Roman Josi, Colin Wilson)
36:24 3-1 EDM David Clarkson [2]
37:09 3-2 EDM Tyler Seguin [31] (Martin Marincin)
46:53 4-2 NAS Calle Jarnkrok [19] (Seth Jones, Shea Weber)
48:41 5-2 NAS Seth Jones [9] (Calle Jarnkrok)


3:1 (2:0;1:0;0:1) - Farmteam: San Antonio Rampage vs. Milwaukee Admirals 7:1
09:57 1-0 COL Jakob Chychrun [11] (Owen Tippett, Jacob Middleton) 5-4 PP
16:11 2-0 COL Zack Kassian [8] (Ziyat Paigin, Urho Vaakanainen
29:33 3-0 COL Nick Bjugstad [22] (Michael Dal Colle, Jamie Benn) 5-4 PP
59:54 3-1 NAS Sergei Kostitsyn [9] (Austin Watson, Calle Jarnkrok)


Fazit: Mit der letzten Sim konnte man zufrieden sein, sechs von acht Punkten das war wichtig um weiter im Play-off-Rennen mit zu mischen. Nächste Sim warten mit den Sharks, der Wild und den Islanders wieder schwere Aufgaben.


Sergei Kostitsyn (#74) wechselte zur Deadline zurück nach Nashville


Zuletzt von Hansi am Do Sep 28, 2017 5:26 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Fr Sep 22, 2017 5:24 pm

Dann gucken wir doch mal, was während meiner Abwesenheit alles passiert ist Smile

- = 5:3 (Hanifin, Rattie, Reinhart, Hjalmarsson, Ghost)
AHL = 7:3

- = 4:2 (Pominville, Ruutu, Reinhart, Tatar)
AHL = 5:4

- = 3:4 (2x Tatar, Bailey)
AHL = 9:3

- = 4:3 (Tatar, Reinhart, Atkinson)
AHL = 3:7

- = 5:4 SO (Schmaltz, Hanifin, Atkinson, Chlapik)
AHL = 3:2

- = 4:2 (2x Ruutu, Tatar, Byron)
AHL = 3:2

- = 3:1 (2x Foligno, Ghost)
AHL = 4:5

7 Spiele und davon 5 gewonnen - ganz starke Ausbeute. Seit den letzten Änderungen läuft es richtig bombig im Team. Atkinson hat es jetzt mit aktuell 65 Punkten sogar zum Topscorer der Liga gebracht Shocked ! Unglaublich, was er da für eine Season runter brettert. Auch Hanifin hat in diesen 2 Sims sein Level hochgehalten und ist mit aktuell 51 Punkten nach wie vor bester Defender im Scoring. Und mit derzeit 41 Punkten hat sich Gostisbehere zu einer ganz großen Nummer in Buffalos Abwehr gemausert! In der Tabelle festigen die Sabres ihren 3. Platz und bei aktuell 9 Punkten Vorsprung auf Montreal kann man ganz langsam wieder Richtung Divisionstitel schielen. Zufriedenstellend sind überdies auch beide Special Teams, wo man sich jeweils um die Top 10 der Liga herum bewegt!
Auch in Rochester haben die letzten Änderungen gegriffen. Compher's Reihe wurde ganz nach vorne geschoben und seitdem läuft es so verdammt gut für die Amerks, dass man sogar die Führung in der AHL übernommen hat und als erstes Team die 100 Punkte Marke geknackt hat. Und Compher selbst hat sich wieder richtig dick ins Gespräch um die Topscorer Krone gebracht. Mit Hurley (1 Monat) und Gavrikov (1 Woche) hat man zwar 2 Verletzte zu beklagen, die sollten allerdings jeweils eher einfach zu ersetzen sein.


- = 4:3 SO (Trocheck, Bergman, Staal)
AHL = 5:4

- = 2:4 (Staal, Latendresse, Skinner, Nyquist)
AHL = 0:4

- = 3:1 (Trocheck)
AHL = 3:4

- = 3:4 (2x Staal, Latendresse, Pulkkinen)
AHL = 9:3

- = 4:3 SO (Brassard, Staal, Faksa)
AHL = 6:3

- = 4:3 SO (Skinner, Pulkkinen, Staal)
AHL = 7:3

- = 4:2 (Brassard, Nyquist, Skinner, Faksa)
AHL = 1:3

7 Spiele für die Sharks, nur 3 Siege, aber dank einiger SO Niederlagen am Ende trotzdem noch 9 Punkte. Man liefert sich weiter mit Columbus und Edmonton einen Kampf um die Krone im Westen, auch wenn die Jackets aktuell wieder leicht wegziehen konnten. Auch die Division sollte nicht mehr in Gefahr sein. Das PP bleibt weiter eher schwach, das PK dafür das beste der Liga. Sportlich sieht also gar nicht so übel aus, zumal Jeff Skinner auch wieder seine Scoringfähigkeiten gefunden hat, was sicher auch an dem bärenstarken Eric Staal an seiner Seite liegt.
Und trotzdem muss ich sagen, dass es für San Jose gerade nicht läuft. Am Montag verletzte sich Ohtamaa (jetzt noch 2 Wochen), in der gestrigen Sim erwischte es mit Matt Dumba ausgerechnet meinen besten Defender für 1 Monat. Zusammen mit dem schon lange verletzten Jake Bean hat man damit gerade 3 Ausfälle in der Defensive zu beklagen. Zum Glück hat man sich noch mit Jason Demers verstärkt, der in den ersten 6 Spielen auch einen sehr ordentlichen Eindruck hinterlassen hat. Trotzdem wird es jetzt spannend zu sehen sein, wie das Team ohne Dumba zurechtkommt. Das gibt sicherlich eine große Aufgabe, die aber den nächsten Monat irgendwie bewältigt werden muss.
Eher grausam lief es für die Barracudas. Allein die letzten 4 Spiele wurden verloren, sodass man Platz 1 trotz großen Vorsprungs an Rochester abgeben musste. Die Gründe sind aber schnell gefunden: Durch diverse Verletzungen wurden die eingespielten Lines richtig gesprengt und das Team ist vollkommen aus dem Tritt gekommen. D Bortuzzo musste in die NHL, D Heikkilä verletzte sich gestern für 1 Woche, mit Pirri fehlt ein 80 Punkte Mann seit 3 Spielen (aber zum Glück auch nicht mehr lange) und mit Tim Gettinger fiel gestern ein künftiger NHL 3rd Liner für 1 Woche aus. Wenn sich kommende Sim das Lazarett wieder lichtet und die Lines entsprechend angepasst werden, dann sollte das kleine Tief direkt wieder überwunden werden.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mo Sep 25, 2017 8:35 pm

vs.  3-5
1-1 M.Scheifele (C.Giroux, M.Moulson)
1-2 J.Puljujarvi (J.Voracek, C.Giroux) [PP]
1-3 C.Giroux (M.Scheifele, A.Ekblad)
2-4 V.Nichushkin (R.Suter, J.Puljujarvi)
3-5 C.Giroux (M.Scheifele, J.Puljujarvi) [EN]

Eine grosse Stunde für die Herren Scheifele (3 Punkte), Puljujarvi (3 Punkte) und Giroux (4 Punkte). Gerade letzterer blüht je längers je mehr auf und zeigt sich von seiner allerbesten Seite, was mir deutlich besser gefällt als in den ersten Spielen. Man spielt die Rangers quasi an die Wand und lässt ihnen nur wenige Möglichkeiten, welche sie allerdings aufgrund ihrer Effizienz gut ausnutzen. 

vs.  2-3 (OT)
1-0 J.Voracek (T.Vanek, Q.Howden)
2-1 J.Voracek (J.Puljujarvi, M.Moulson) [PP]

Die erste Niederlage nach einer sehr langen Siegesserie gegen die Flames, welche deutlich besser gespielt haben. Dass immerhin ein Punkt aus der Niederlage resultiert zeigt, dass die Niederlage auch nur sehr knapp war und es ebenso zu einem Sieg hätte kommen können. 

vs.  1-3
1-1 J.Trouba (R.Suter, M.Scheifele) [PP]

Dieses Spiel war wohl zuviel für Bishop in dieser Woche. Die enorm heissen Penguins schlagen die Cats ohne grosses wenn und aber. Man kommt offensiv kaum zu Chancen, was zur logischen Folge eine Niederlage hat.

vs.  6-3
1-0 J.Trouba (M.Moulson, C.Giroux)
2-0 J.Voracek (A.Ekblad) [PP]
3-1 R.Bondra (C.Bleackley, M.Matheson)
4-1 R.Bondra (J.Hayes, C.Bleackley)
5-1 C.Giroux (A.Ekblad, M.Matheson)
6-1 M.Scheifele (C.Giroux, M.Moulson)

Am Ende der Woche schiesst man sich den Frust von den vergangenen beiden Spielen von der Seele und demontiert die Maple Leafs mit 6-3. Giroux wieder mit 3 Scorerpunkten, Bondra mit der ersten Doublette in seiner Karriere. Passt.

Die Woche hätte definitiv besser verlaufen können. Doch man darf sich immer noch zufrieden zeigen, führt man die Liga mit den Bolts und den Jets mit 101 Punkten an. Für die bevorstehenden Spiele muss nochmals alles gegeben werden, damit man sich einen wichtigen Platz sichern kann. In der kommenden Woche trifft man auf die Canadiens , back-to-back dann auf die Leafs  und am Ende der Woche auf den Direktkonkurrenten aus Winnipeg  - eine Canadian Week demnach.

in der Scorerliste findet sich Puljujarvi auf dem 4. Platz, 4 Punkte hinter Taylor Hall - auch da ist noch einiges möglich. Auch Claude Giroux' Punkteausbeute macht mich mehr als zufrieden - 24 Punkte in 32 Spielen und eine +6-Bilanz sprechen definitiv für den Zuzug aus Philadelphia.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Mo Sep 25, 2017 9:11 pm

- = 3:2
Eigentlich sind die Nucks über das ganze Spiel gesehen leicht besser, aber dank Lieuwen (25 Saves) und Hanifin (2 Assists) geht es am Ende doch noch gut aus. Die Sabres drehen durch Pominville, Atkinson und Baptiste sogar einen 0:2 Rückstand.

- = 1:5
Hui, da hat man die Habs mal kurz platt gemacht. Man of the match ist natürlich Filip Chlapik, der mit seinem ersten NEHL Hattrick Montreal eigentlich alleine abschießt. Rattie und Foligno setzen schließlich den Deckel oben drauf.

Farm = 4:2 und 2:3

Fazit: In einer kurzen Woche 100% geholt, das passt doch. Damit festigt man den 3. Platz im Osten und kann entspannt in die letzten 10 Spiele gehen, wo hoffentlich nichts mehr anbrennen sollte. Vielleicht kann das Team ja jetzt den Fokus verstärkt auf Atkinson und Hanifin legen, um die beiden diesjährigen Sabres Topplayer noch mit Punkten zu versorgen Very Happy Very Happy
Rochester macht fifty fifty, is okay!


- = 4:1
Klarer und verdienter Auftaktsieg gegen Montreal. Das klare Chancenplus konnte man dank Wisniewski, Brassard, Nyquist und Demers auch in entsprechend genügend Tore umsetzen. Talbot macht bei 17 Saves auch nen guten Job. Nyquist stark bei 3 Punkten, Demers und Trocheck machen je 2.

- = 4:3
Ganz enges Game und man tut sich ganz lange schwer gegen die Yotes. Erst dank einem starken Schlussdrittel und den Toren durch Latendresse, Nyquist und Wisniewski kann man das Game noch zu seinen Gunsten entscheiden und einen 1:3 Rückstand entsprechend drehen. Müller traf zum zwischenzeitlichen 1:0.

- = 3:2
Zum Ende der Woche nochmal die Yotes, erneut tut man sich schwer und dieses Mal gibt es (richtigerweise) kein Happy End. Trocheck und Latendresse erzielen eine kurzzeitige 1:2 Führung, die man aber nicht halten kann.

Farm = 6:1, 5:3 und 3:4

Fazit: Die Sharks holen 2 Siege aus 3 Spielen und bleiben damit Dritter im Westen. Edmonton bleibt weiterhin gleich auf, die Jackets in Reichweite. Bisher bin ich mit der neu gestalteten "Rumpf Abwehr" recht zufrieden. Alle machen nen guten Job und so kann es durchaus interessant werden mit den Spots, wenn kommende Sim Ohtamaa und in 2 Wochen Bean wieder zurückkehren.
Die Barracudas haben das Krankenlager geräumt und holen prompt wieder 2 Siege. Damit ist das kurze Tief hoffentlich überwunden.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Saubermann am Mo Sep 25, 2017 9:54 pm

- 5:1
0:1 Connolly (24)

- 3:2
0:1 Tryamkin (11)
0:2 Nättinen (15)

- 1:3
0:1 Teräväinen (17)
1:2 Camara (14)
1:3 Nättinen (16)

Farm: 1:5, 2:4, 0:6

Das erste Mal seit knapp zwei Monaten verlieren die Nucks mal zwei Spiele in einer Woche - beides Mal ziemlich unnötig. Aber gut, seis drum. Vier Punkte beträgt der Vorsprung auf Rang neun...mal sehen
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Daniel85 am Di Sep 26, 2017 6:18 pm

Was ist das für ne Monsterdivision

Die besten 3 NHL Teams
Tampa
Winnipeg
Florida

Carolina auch auf 7
Schade, das 2 der beiden wohl in der ersten Playoffrunde gegeneinander spielen. Und einer als drittbestes NHL Team auswärts ran darf. Vorausgesetzt es bleibt so.


PS: Warum ist Florida auf Platz 1 in der Conference? Ist der Gamebreaker nicht Siege bzw Gamepct? Müsste doch dann Tampa auf 1 sein und Florida auf 4. Wenn es nach Punkte, Siege, Gamepct geht.
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2710
Anmeldedatum : 27.02.15
Alter : 33

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Di Sep 26, 2017 6:28 pm

Eigentlich müsste Tampa aktuell auf 1 sein, ja - aber solange der EHM nach 82 Spielen alles richtig ordnet ist es mir egal Very Happy

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Daniel85 am Di Sep 26, 2017 7:12 pm

Dann müsste man generell mal die Tabellen kontrollieren am Ende bei Punktgleichheit. Nachher ist jemand 6. statt 7. oder so.
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2710
Anmeldedatum : 27.02.15
Alter : 33

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Di Sep 26, 2017 7:23 pm

Daniel85 schrieb:Dann müsste man generell mal die Tabellen kontrollieren am Ende bei Punktgleichheit. Nachher ist jemand 6. statt 7. oder so.

Um es genau zu nehmen gab es vor 2 Seasons diesen Fall schon...

*Nashville Predators 82 54 24 4 0 112 ,683
*San Jose Sharks 82 53 23 6 0 112 ,683

Nashville wurde im Westen offiziell als Nummer 1 geführt, in den Playoffs bin aber plötzlich ich als Nummer 1 gestartet und recht kläglich an Edmonton gescheitert!


_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Hansi am Do Sep 28, 2017 5:29 pm

1:2 (0:1;1:1;0:0) - Farmteam: Iowa Wild vs. Milwaukee Admirals 3:4
09:53 0-1 NAS Craig Smith [14] (Austin Watson, Yannick Weber)
30:18 0-2 NAS Viktor Stalberg [12] (Calle Jarnkrok, Yannick Weber)
34:07 1-2 MIN Markus Nenonen [8] (Pavel Karnaukhov, Dillon Fournier)


5:1 (2:1;2:0;1:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Utica Comets 5:1
05:54 0-1 VAN Brett Connolly [24] (Mikael Granlund)
06:55 1-1 NAS Seth Jones [8] (Austin Watson)
10:44 2-1 NAS Shea Weber [8] (Kevin Fiala, Colin Wilson)
31:36 3-1 NAS Scottie Upshall [5] (Craig Smith, Mattias Ekholm)
36:18 4-1 NAS Craig Smith [15] (Mattias Ekholm, Matt Irwin)
46:01 5-1 NAS Calle Jarnkrok [18] (Viktor Stalberg, Matt Irwin)


5:2 (2:0;1:2;2:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Bakerfield Condors 5:1
10:09 1-0 NAS Filip Forsberg [20] (Kevin Fiala, Viktor Stalberg)
15:36 2-0 NAS Colton Sissons [10] (Seth Jones)
26:13 3-0 NAS Shea Weber [9] (Roman Josi, Colin Wilson)
36:24 3-1 EDM David Clarkson [2]
37:09 3-2 EDM Tyler Seguin [31] (Martin Marincin)
46:53 4-2 NAS Calle Jarnkrok [19] (Seth Jones, Shea Weber)
48:41 5-2 NAS Seth Jones [9] (Calle Jarnkrok)


3:1 (2:0;1:0;0:1) - Farmteam: San Antonio Rampage vs. Milwaukee Admirals 7:1
09:57 1-0 COL Jakob Chychrun [11] (Owen Tippett, Jacob Middleton) 5-4 PP
16:11 2-0 COL Zack Kassian [8] (Ziyat Paigin, Urho Vaakanainen
29:33 3-0 COL Nick Bjugstad [22] (Michael Dal Colle, Jamie Benn) 5-4 PP
59:54 3-1 NAS Sergei Kostitsyn [9] (Austin Watson, Calle Jarnkrok)


Fazit: Mit der letzten Sim konnte man zufrieden sein, sechs von acht Punkten das war wichtig um weiter im Play-off-Rennen mit zu mischen. Nächste Sim warten mit den Sharks, der Wild und den Islanders wieder schwere Aufgaben.


Sergei Kostitsyn (#74) wechselte zur Deadline zurück nach Nashville
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Ovechkin_#8 am Do Sep 28, 2017 8:59 pm

vs.  4-2
2-1 J.Voracek (J.Puljujarvi, C.Giroux) [PP]
3-2 J.Hayes (R.Bondra, M.Spencer)

Das Spiel zwar ziemlich ausgeglichen, doch die Canadiens konsequenter in den Challenges, was schliesslich den Unterschied ausmacht - und somit die Niederlage.

vs.  4-2
0-1 C.Bleackley (R.Bondra, C.Giroux) 
1-2 C.Giroux (M.Moulson, V.Nichushkin)

Back-to-Back in Toronto kassiert man die zweite Niederlage in Folge.

vs:  4-3
1-0 C.Bleackley (M.Matheson, A.Ekblad)
2-0 A.Ekblad (M.Moulson, J.Puljujarvi) [PP]
3-1 M.Moulson (C.Giroux, A.Ekblad)
4-1 V.Nichushkin (R.McDonagh)

Gegen die Jets kann man souverän einen Sieg im heimischen BBT Center feiern, auch wenn 15 Sekunden vor Spielende der Anschlusstreffer der Jets erzielt wurde.


Ich versteh dieses Spiel grundsätzlich nicht. Auf jedenfall wurden wichtige Punkte gegen die Jets geholt, schade hat man gerade gegen die Leafs eine mehr als nur unnötige Niederlage eingefahren - hier geht der Dank an die Adresse von Varlamov, welcher zurzeit natürlich gegen meinen Willen zwangsläufig spielen muss. Rolling Eyes Dass seine Leistungen nicht das sind, was ich mir von ihm erwarte, das ist seit längerem bekannt. Aber ein Rating von 5-4-6 in den vergangenen drei Spielen ist einfach ein absolutes No-Go.

Puljujarvi mit 5 Punkten Rückstand auf Atkinson, der nun wieder den Lead übernommen hat - das dürfte echt noch spannend werden.

In der kommenden Woche trifft man erneut auf Montreal  und zum Wochenabschluss auf die Bolts  .
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Saubermann am Fr Sep 29, 2017 1:58 am

- 3:1
2:1 Sustr (3)

:cbs: - 4:3SO
0:1 Backlund (11)
0:2 Beauvillier (21)
1:3 Teräväinen (18 )

- 1:3
0:1 Connolly (25)
1:2 Henrique (11)
1:3 Beauvillier (22)

Farm: 1:6, 1:2, 3:4

Gemischte Woche auf der Auswärtstour. Dank der Konkurrenz, die ebenfalls Federn lässt ist das Heimrecht durchaus möglich. Nun warten Minnesota, Dallas und Anaheim - da müssen sechs Punkte her!
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1145
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Daniel85 am Fr Sep 29, 2017 6:29 pm

Ovechkin_#8 schrieb:

vs:  4-3
1-0 C.Bleackley (M.Matheson, A.Ekblad)
2-0 A.Ekblad (M.Moulson, J.Puljujarvi) [PP]
3-1 M.Moulson (C.Giroux, A.Ekblad)
4-1 V.Nichushkin (R.McDonagh)

Gegen die Jets kann man souverän einen Sieg im heimischen BBT Center feiern, auch wenn 15 Sekunden vor Spielende der Anschlusstreffer der Jets erzielt wurde.

Ein 4:3 nennt Ovy tatsächlich souverän. Es waren gleich viele Schüsse und hätte auch nach dem 3:3 in ein 3:4 enden können Laughing  souverän wäre ein 4:1. Auf jedenfall ist Winnipeg endlich souveräner Spitzenreiter der Division mit sogar ein Spiel weniger. Smile


Zuletzt von Daniel85 am Fr Sep 29, 2017 7:27 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2710
Anmeldedatum : 27.02.15
Alter : 33

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Fr Sep 29, 2017 7:25 pm

- = 4:2
Gegen die derzeit sehr starken Pens hatte man fast wie zu erwarten keine Chance. Man hielt aber ganz gut mit, was sicher auch daran lag, dass Pittsburgh nach dem 4:0 extrem das Gas rausgenommen hat. So konnten Baptiste und Reinhart das Ergebnis noch etwas freundlicher gestalten.

- = 4:1
Deutlicher und in der Klarheit auch verdienter Heimsieg gegen Montreal, die nicht wirklich eine Chance hatten. Atkinson, Hanifin, Hjalmarsson und Tatar sorgen für die Tore. Reinhart ganz stark bei 3 Torvorlagen, Hanifin sammelt auch noch 2 Punkte ein.

- = 4:2
Dank einer Cam Atkinson Show können die Sabres zum Wochenschluss auch noch die Avs besiegen. Atkinson bereitet alle 4 Tore vor und scort sich mit diesen 4 Punkten sogar wieder an die Spitze der NEHL. Die Abnehmer seiner Vorlagen heißen Reinhart (2), Pominville und Rattie.

Farm = 4:2, 3:1 und 5:2

Fazit: Die Sabres legen wieder eine gute Woche hin und polieren ihre Heimbilanz immer mehr auf. Atkinson legt eine unglaubliche Woche auf's Parkett und findet sich deshalb wieder an der Spitze der Scoringliste. Das ist echt ein spannender und heißer Fight um den Titel des Topscorers. Minimum bis Malkin kann es eigentlich noch jeder werden Shocked ! Auch schön: Holt Buffalo aus den letzten 8 Spielen mindestens 7 Punkte, so kann man die 4. 100 Punkt Season in Folge feiern Cool
Rochester feiert eine 100% Woche und kämpft mit den Barracudas weiter um den Vorrunden Titel!


- = 2:1 SO
Dass die Sharks diese Season einfach zu wenig Tore schießen spiegelt sich in so einem Game am allerbesten. Mit 34:18 Schüssen dominiert man Spiel und Gegner, aber außer dem PP Tor durch Jeff Skinner will nichts rein! Allein Skinner, Wisniewski und Stenlund haben zusammen 14x Juuse Saros geprüft - leider mit Erfolg. Immerhin behält man aber im SO die Nerven!

- = 3:2
Bei den Avs läuft es dann grad andersrum. Eigentlich sieht man im Spiel nicht viel Land und nur Cam Talbot bringt eine tolle Leistung auf's Eis (29 Saves) - bis 14 Minuten vor Schluss plötzlich Staal und 3 Minuten später Pulkkinen das Game nochmal richtig eng machen.

- = 3:1
Verdienter und irgendwo auch problemloser Sieg. Talbot hält erneut sehr stark bei 20 Saves. Vorne machen Mistele, Skinner und Wisniewski die erforderlichen Tore.

Farm = 5:3, 6:3 und 3:2

Fazit: Auch die Sharks holen 4 Punkte, was auch den Leistungen entspricht. Skinner meldet sich mit einer tollen Sim (2 Tore - 5 Punkte) plötzlich wieder zurück im Rennen um die Topscorer Krone. Staal, Wisniewski und Mistele auch mit einer prima Woche. In der Tabelle ändert sich wie seit Wochen nix - Columbus weg, aber in Reichweite, Edmonton immer gleichauf und dank der besseren Bilanz auch stets vor mir. Ganz stark: San Jose glänzt aktuell mit der 3.besten Abwehr der Liga. Anders als Buffalo bleibt das also auch diese Season eine Spezialität der Sharks.
Die Barracudas sind wieder in ihrem Tritt und holen die 100% Woche. Pirri kämpft weiter um die erste 100 Punkte Season seiner Karriere.

Kurioses am Rande: Obwohl die Providence Bruins mit Platz 25 in der AHL mehr ein Punktelieferant sind, so stehen die Chancen derzeit sehr gut, dass sie mit Seth Griffith dafür den Topscorer der Liga stellen Very Happy ! Sieht man auch nicht alle Tage study

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Hansi am Mo Okt 02, 2017 4:46 pm

2:1 (SO) (1:0;0:0;0:1) - Farmteam: San Jose Barracuda vs. Milwaukee Admirals 5:3
14:18 1-0 SJS Jeff Skinner [30] (Teemu Pulkkinen) 5-4 PP
50:16 1-1 NAS Yakov Trenin [12] (Anthony Richard, Scottie Upshall)
65:00 2-1 SJS Eric Staal (GWS)


4:2 (2:1;1:1;1:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Iowa Wild 6:3
11:23 1-0 NAS Filip Forsberg [21] (Austin Watson, Kevin Fiala) 5-4 PP
14:53 2-0 NAS Sergei Kostitsyn [10] (Calle Jarnkrok, Austin Watson)
15:28 2-1 MIN Travis Sanheim [6] (Troy Stecher, Clayton Keller) 5-4 PP
28:05 3-1 NAS Craig Smith [16] (Patric Hörnqvist, Ryan Ellis)
31:28 3-2 MIN Pavel Karnaukhov [10] (Markus Nenonen, Alex Tuch)
47:21 4-2 NAS Sergei Kostitsyn [11] (Calle Jarnkrok, Austin Watson)


3:4 (0:2;2:0;1:2) - Farmteam: Bridgeport Sound Tigers vs. Milwaukee Admirals 7:1
08:44 0-1 NAS Kevin Fiala [18] (Colin Wilson, Shea Weber)
09:16 0-2 NAS Calle Jarnkrok [20] (Seth Jones)
28:58 1-2 NYI Evander Kane [20] (John Tavares, Corey Perry)
33:47 2-2 NYI Ryan Pulock [10] (Evander Kane, John Tavares)
42:55 2-3 NAS Filip Forsberg [22] (Kevin Fiala)
47:22 3-3 NYI John Tavares [25] (Corey Perry, Evander Kane)
48:46 3-4 NAS Austin Watson [25] (Matt Irwin)


Fazit: Nach fünf von sechs Punkten aus der letzten Sim hält man sich knapp über den Play-off-Strich. Zwischen Platz vier und Platz zehn ist noch alles möglich. Es bleibt also spannend im Westen. Nächste Sim stehen mit den Blues und den Flyers wieder zwei wichtige Spiele an.


Craig Smith (#15) hat aktuell die meisten Schüsse (165) auf der Tor aller Predators!
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mo Okt 02, 2017 8:38 pm

vs:  3-1
1-0 M.Scheifele (V.Nichushkin, T.Vanek) [PP]
2-0 J.Voracek (R.McDonagh)
3-1 J.Voracek (R.McDonagh)

Man lässt den Canadiens nicht viel vom Spiel und beherrscht dieses relativ gut. Voracek lässt sich als Doppeltorschütze feiern.

vs.  3-1
1-0 A.Ekblad
2-0 J.Hayes (R.Bondra, M.Matheson)
3-1 M.Scheifele (V.Nichushkin, A.Ekblad) 

Sehr ausgeglichenes Spiel ohne grosses Offensiv-Spektakel auf beiden Seiten. Bishop macht den Unterschied und verhilft zum Sieg.


2 Spiele, 2 Siege - das gefällt mir sehr! Nun stehen noch 4 Spiele bevor und man liegt 2 Punkte hinter den arroganten Jets Very Happy. Spass beiseite, man muss sich nochmals anstrengen, um Winnipeg den ersten Platz strittig machen zu können. Mit Boston , Philly , winnipeg  und den Isles  stehen zudem Gegner auf dem Eis, welche man nicht unterschätzen darf.

Puljujarvi hat sich wohl im Kampf um den Topscorer nach dieser Woche verabschiedet - 8 Punkte Rückstand, das kann man kaum noch holen.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Gretzky am Mo Okt 02, 2017 9:22 pm

Ovechkin_#8 schrieb:Mit Boston , Philly , winnipeg  und den Isles  stehen zudem Gegner auf dem Eis, welche man nicht unterschätzen darf.
Boston und Philly nicht unterschätzen? Wie bist du denn drauf Razz
avatar
Gretzky

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 24.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mo Okt 02, 2017 10:53 pm

Gretzky schrieb:
Ovechkin_#8 schrieb:Mit Boston , Philly , winnipeg  und den Isles  stehen zudem Gegner auf dem Eis, welche man nicht unterschätzen darf.
Boston und Philly nicht unterschätzen? Wie bist du denn drauf Razz

EHM-Drauf Very Happy
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Daniel85 am Di Okt 03, 2017 12:12 am

Bin alles andere als arrogant... merk dir das :-p
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2710
Anmeldedatum : 27.02.15
Alter : 33

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten