Regular Season 18/19

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Di Jul 04, 2017 8:07 pm

Nach 2 President Trophies in Folge für die Buffalo Sabres sieht es schwer danach aus, dass zumindest nach 82 Spielen ein anderes Team ganz oben stehen wird. Man kann wahrscheinlich von einem Kampf zwischen und ausgehen, aber so manch anderes Team wird sicher auch mit mischen.

Ich freu mich Very Happy ! Mal mit etwas weniger Druck in die Season gehen ist cool Wink

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Goldenvio am Di Jul 04, 2017 8:09 pm

Alles andere außer Platz 1. wäre für eine Enttäuschung Very Happy

Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Di Jul 04, 2017 8:09 pm

Willst du die Canes ganz oben sehen, musst du die Tabelle drehen.....

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Goldenvio am Di Jul 04, 2017 8:10 pm

Sabres90 schrieb:Willst du die Canes ganz oben sehen, musst du die Tabelle drehen.....

Hauptsache irgendwo mal die Nr. 1 sein Very Happy

Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Do Jul 06, 2017 8:14 pm


Meine Sabres starten mit 6 Spielen und holen von 12 möglichen Punkten immerhin 7. Angesichts der ganzen Änderungen sicherlich ein ordentlicher Start in die neue Season. Atkinson präsentiert sich stark, Rookie Abramov immerhin mit 3 Punkten. Gucken wir mal, wie sich die nächsten Wochen sportlich entwickeln.


Die Sharks starten sehr stark mit 3 Siegen und damit einer 100% Sim. Beide Scoringlines haben sich gut präsentiert, Neuzugang Pulkkinen mit 4 Punkten. Auch hier gilt: Mal gucken, wie sich die nächsten Wochen entwickeln. Hab aber ein gutes Gefühl, dass die Sharks auf dem Level der letzten 2 Jahre bleiben können/werden.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Goldenvio am Do Jul 06, 2017 8:24 pm

6 von möglichen 8 Punkten, alles läuft ausser meine 1. Reihe Very Happy

Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Wayne am Do Jul 06, 2017 10:28 pm

Krasser Fehlstart Shocked

Wayne

Anzahl der Beiträge : 1103
Anmeldedatum : 08.12.15
Alter : 36
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von mike_espinho am Do Jul 06, 2017 11:30 pm



Im Grunde wie vor einer Saison ein sehr guter Start. Im ersten Match ging es gegen . Mein nahezu unverändert gegenüber der letzten Saison  angetretenes Team erwischte einen guten Start durch Toffoli (1, McCann, Patrick) und konnte bereits nach etwas mehr als 6 Minuten in Führung gehen. Keine sechs Minuten später klingelte es erneut im Kasten der Wild als McNeill (1, Muzzin, Sbisa) auf 2:0 erhöhte. Das 3:0 gelang kurz nach der Drittelpause Nolan (1, Etem, Fowler). Damit schien die Partie nach zwei Drittel bereits entschieden. Die Wild kämpften sich durch Karnaukhov, Tuch und Collberg wieder heran. Doch die Tore von Asplund (1, Theodore, Kesler) zum 4:2 und Etem (1, McNeill, Gibson) zum 5:3 entschieden den offenen Schlagabtausch zugunsten der Ducks. Einziger Wehrmutstropfen ist der Ausfall von Sbisa für drei Wochen mit einer Knöchelverletzung.

In der 2. Partie ging es gegen .  Das Spiel war ausgeglichener als es das Ergebnis vermuten lässt. Bis zur Minute 33 erspielte sich mein Team im 2. Heimspiel der Saison ein komfortables 6:0. Zajac (1, Fowler, Theodore), Comtois (1, Toffoli, Green) und McCann (1, Welinski, Green) gelang im ersten Drittel der gute Auftakt. Dieser wurde im zweiten Abschnitt durch Tore von Sorensen (1, Zajac, Kesler), Zajac (2, Asplund), und Comtois (2, Clark, Green) weiter ausgebaut. Danach steckte das Team zurück und so konnte St. Louis durch Roslovic und Carlsson Ergebniskosmetik betreiben.

Die Heimspielserie ging gegen weiter. Gegen diesen Gegner hatte sich niemand etwas erwartet. Dass im Grunde auch nichts zu holen war unterstreicht das Torschussverhältnis (23:38). Dessen ungeachtet gelang Toffoli (2, Green, Patrick) der Ausgleich zum 1:1 nach der Führung Buffalos durch Byron. Im 2. Abschnitt bot sich dem neutralen Beobachter dasselbe Bild. dominierte nach belieben und ging mit 1:2 durch Bailey in Führung. Und als wirklich niemand mehr mit dem Ausgleich liebäugelte, riskierten die Ducks alles und schossen mit sechs Mann auf dem Eis durch McNeill (2, Etem, Comtois) 44 Sekunden vor dem Ende der Partie den Ausgleich. Die Partie wurde letztlich durch ein Shootout zugunsten der Ducks entschieden. Etem und Green zeichneten sich für diesen Erfolg entgegen dem Spielverlauf aus.

Seit Jahren kämpft gegen seine Auswärtsschwäche. Nach drei Partien ging es in der Fremde gegen . Ähnlich wie schon gegen waren die Ducks meilenweit von einem Sieg entfernt. Trotzdem konnte Toffoli (3, Patrick, Sorensen) mit einem Powerplaytreffer die Führung von durch McDavid egalisieren. Im zweiten Drittel gelang den Devils ein Doppelschlag durch Boeser und Korostelev. Erneut zeigte sich das Team unbeeindruckt und konterte zu Beginn des dritten Drittels mit dem 3:2 durch Kesler (2, Zajac, Asplund). Kurz darauf stellte durch das 4:2 von Crouse den alten Abstand wieder her, der nicht mehr aus der Hand gegeben werden sollte.

Mit drei Heimsiegen gelang ein guter Auftakt, doch bereits die Partien gegen und zeigen, dass noch eine sehr lange Saison vor dem Team liegt und einige Hürden gemeistert werden müssen, will man mehr als nur den letzten Platz erreichen.

San Diego

Das Farmteam startete ebenso mit einem Sieg in die Saison. Mit 5:2 konnte Iowa besiegt werden. Das zweite Spiel bedeutete den zweiten Erfolg. Chicago wurde mit 4:2 besiegt. Gegen Rochester gab es schließlich die erste Punkteteilung ehe gegen Binghamton eine 2:1 Niederlage folgte. Der Auftakt verlief mit 5 von 8 Punkten gut. Damit lässt sich einmal gut leben. Man wird sehen inwieweit dieser Schwung in die kommenden Wochen mitgenommen werden kann.
avatar
mike_espinho

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 01.06.15
Alter : 38
Ort : Marchtrenk

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Saubermann am Fr Jul 07, 2017 12:00 am

- 4:2
0:1 Beauvillier (1)
3:2 Teräväinen (1)

- 4:3
3:1 Horvat (1)
4:2 Beauvillier (2)
4:3 Backlund (1)

:tb: - 2:3
0:1 Backlund (2)
0:2 Camara (1)
1:3 Teräväinen (2)

- 5:2
1:0 Lucia (1)
2:0 Teräväinen (3)
3:1 Lucia (2)
4:1 Connolly (1)
5:2 Wolf (1)

- 4:1
1:1 Camara (2)
2:1 Nättinen (1)
3:1 Camara (3)
4:1 Granlund (1)

Farm: 3:5, 3:6, 2:5, 3:2, 3:2

Die Nucks kommen erstaunlich gut aus den Startlöchern. Die ersten beiden Partien in der Fremde gingen zwar verloren, aber danach lief der Lack. Darauf lässt sich aufbauen. Mein neuformiertes Farmteam bekommt wie erwartet erstmal Prügel, aber das ist nicht so wichtig
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Hansi am Fr Jul 07, 2017 1:07 am

3:5 (1:1;2:1;0:3) - Farmteam: Bakersfield Condors vs. Milwaukee Admirals 2:3
15:19 1-0 EDM Ryan Nugent-Hopkins [1] (Mitchell Moroz, Darnell Nurse)
18:11 1-1 NAS Colton Sissons [1] (Scott Hartnell, Yannick Weber) 4-5 UZ
27:47 1-2 NAS Patric Hörnqvist [1] (Scott Hartnell, Alexander Radulov)
35:14 2-2 EDM Logan Couture [1] (Oskar Sundqvist, Bogdan Yakimov)
36:14 3-2 EDM Mitchell Moroz [1] (Taylor Hall, Ryan Nugent-Hopkins)
49:14 3-3 NAS Calle Jarnkrok [1] (Seth Jones, Shea Weber)
49:34 3-4 NAS Seth Jones [1] (Austin Watson)
59:25 3-5 NAS Scott Hartnell [1] (Alexander Radulov) ENG


4:2 (1:2;1:0;2:0) - Farmteam: Stockton Heat vs. Milwaukee Admirals 4:3
11:21 0-1 NAS Filip Forsberg [1] (Alexander Radulov, Matt Irwin) 5-4 PP
13:47 1-1 CGY Johnny Gaudreau [1] (Nick Foligno, Mikko Rantanen) 5-4 PP
16:55 1-2 NAS Alexander Radulov [1] (Seth Jones, Calle Jarnkrok)
26:32 2-2 CGY Peter Mueller [1] (Keven Veilleux)
42:41 3-2 CGY Roman Lyubimov [1] (Sean Monahan, Joni Ortio)
59:28 4-2 CGY Nick Foligno [1] (Keven Veilleux, Peter Mueller) ENG


2:4 (0:2;2:0;0:2) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Bakersfield Condors 1:6
11:11 0-1 CGY Joshua Ho-Sang [3] (TJ Brodie, Kris Russell) 5-4 PP
11:39 0-2 CGY Marcel Mueller [1] (Arturs Kulda, Peter Mueller)
26:24 1-2 NAS Craig Smith [1] (Filip Forsberg) 5-4 PP
36:31 2-2 NAS Matt Irwin [1] (Colton Sissons, Scott Hartnell) 4-5 UZ
41:55 2-3 CGY Keven Veilleux [1] (Peter Mueller, Marcel Mueller)
58:44 2-4 CGY Johnny Gaudreau [2] (Nick Foligno, Keven Veilleux) ENG


2:4 (1:1;1:0;0:3) - Farmteam: Rockford IceHogs vs. Milwaukee Admirals 7:2
09:44 1-0 CHI Ville Pokka [1] (Alexander Wennberg, Boone Jenner) 5-4 PP
11:37 1-1 NAS Viktor Stalberg [1] (Colton Sissons, Matt Irwin)
33:04 2-1 CHI T.J. Oshie [1] (Brent Seabrook, Ville Pokka)
48:08 2-2 NAS Austin Watson [1] (Seth Jones, Shea Weber)
55:22 2-3 NAS Scott Hartnell [2] (Colin Wilson, Colton Sissons)
58:32 2-4 NAS Viktor Stalberg [2] (Austin Watson) ENG


Fazit: Man ist mit der ersten Woche zu frieden in Nashville, Vier von Acht Punkten, ist voll okay für das neu zusammen gewürfelte Team. Zudem konnte man den Meister schlagen. Gegen Calgary fand man keine Mittel. Man liegt im Soll, nur im Farmteam läuft es noch nicht ganz rund. Nächste Woche hat man mit Edmonton, St. Louis, Detroit und Boston wieder fast unlösbare Aufgaben vor der Brust, aber wir gehen sie an!


Fünf Punkte (2T, 3A) aus vier Spielen, Scott Hartnell (#17) führt die interne Scorerliste an!
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Giguere am Fr Jul 07, 2017 11:31 am

Die sind mit ihrem Start vollkommen zufrieden. Aus 3 Spielen holt man die volle Ausbeute, wobei es sich bei den Gegnern durchaus um keine Laufkundschaft handelte. Erfreulich ist vor allem, dass sich die Neuzugänge passend in die Mannschaft eingefügt haben und zu überzeugen wussten. Es bleibt zu hoffen, dass die Form so anhält, damit man entgegen der letzten Jahre den Anschluss zur Spitze halten kann.

Giguere

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 04.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Mo Jul 10, 2017 7:50 pm

- = 1:3
Starker Auftritt gegen die Flames, welche man bei 11:22 Schüssen deutlich im Griff hatte. Pominville, Reinhart und Foligno sorgen für die Tore. Lieuwen muss das Gegentor erst rund 12 Minuten vor dem Ende schlucken. Pommer und Reinhart mit je 2 Points.

- = 5:4 SO
Man liefert den klar besseren Oilers einen ganz heißen Fight ab. Lieuwen wird mit 30 Saves ein wichtiger Rückhalt und führt das Team daimt immerhin zu einem Punkt. 2x Atkinson und Varone sorgen zwischenzeitlich sogar für eine 1:3 Führung. Die Oilers drehen das Game auf 4:3, ehe Byron 21 Sekunden vor dem Ende doch noch den Ausgleich erzielen kann.

Farm = 5:4 und 4:6

Fazit: 3 von 4 Punkten gegen diese 2 starken canadischen Teams ist ne tolle Ausbeute. Aus den ersten 8 Spielen hat man damit 10 Punkte geholt und somit kann ich mit dem Start sehr zufrieden sein. Hätte es etwas schlechter erwartet. Wären da nicht die überraschend starken Leafs (denen helfe ich nie wieder Rolling Eyes Laughing ), wäre man sogar Erster in der Division. Atkinson (4 Tore, 8 Punkte) erweist sich bisher als Glücksgriff, Rookie Abramov ist fast wie zu erwarten noch viel zu oft auf der Strafbank.
Rochester mit einer 50% Woche. Compher natürlich direkt wieder Topscorer des Teams!


- = 2:4
Hochverdienter Sieg bei den Stars, da man doch klar besser war und viel mehr Chancen hatte. Staal, Trocheck, Mistele und Skinner machen die Treffer. Skinner bärenstark mit 3 Punkten, ebenso Dumba mit deren 2.

- = 1:4
Selbiges Bild wie in Dallas. Man war deutlich besser und den Rest besorgte dann noch Talbot (16 Saves). Müller, Skinner, Brassard und Faksa machen die Tore. Faska und Müller am Ende mit je 2 Punkten.

- = 0:2
Wow, was ein Auftritt der Sharks Shocked ! Nach Delgado (CHI) und Bishop (FLA) holt Grubauer erst als dritter Goalie ein Shutout in der jungen Season - schon lustig, dass alle 3 nominell der Backup sind Laughing !
Aber Grubauer hatte kaum was zu tun - mit 11:43 Schüssen überrollen die Sharks die Wings. Bisschen schade natürlich, dass nur Pulkkinen und Mistele die schwarze Scheibe ins Netz schießen konnten, aber egal.

Farm = 3:0, 7:2 und 5:2

Fazit: 6 Spiele, 6 Siege - zusammen mit New Jersey sind die Sharks als einziges Team der Liga noch ungeschlagen und man rangiert auf Platz 1 der Liga. Läuft würde ich sagen Very Happy ! Offensiv ist man ganz gut, defensiv derzeit überragend, besonders die Goalies. Schlichtweg ein bombiger Seasonstart!
Tja und die Barracudas wollen sich da natürlich nichts nachsagen lassen und legen auch mit einer 6:0 Serie los. Kahkonen bisher überzeugend als neue Nummer 1 bei 8 Gegentoren (GAA 1,33).

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von PinkPunter am Mo Jul 10, 2017 8:14 pm

Ich geb' Euch wohl mal einen kleinen Vorsprung! Wink

PinkPunter

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 31.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von mojtra am Di Jul 11, 2017 1:27 am

Erst vier Siegen in Folge, nun vier Niederlagen. Läuft! Cool

Stockton hat im Spiel gg. Toronto siebenmal aufs Tor geschossen und fünf Tore erzielt.

_________________
2014/15: 38/12/32 (88), 216:225 -> 10th West / 18th Overall
2015/16: 25/4/53 (54), 179:264 -> 15th West / 30th Overall
2016/17: 45/9/28 (99), 232:207 -> 6th West / 11th Overall // Playoffs: 4:1 vs. MIN, 0:4 vs. CHI
2017/18: 42/8/32 (92), 224:216 -> 8th West / 15th Overall // Playoffs: 2:4 vs. EDM
2018/19: 43/5/34 (91), 238:220 -> 7th West / 14th Overall // Playoffs: 4:3 vs. EDM, 3:4 vs. CBS /// Stockton Heat - Calder Cup
2019/20: 42/8/32 (92), 227:216 -> 8th West / 14th Overall // Playoffs: 1:4 vs. CBS
2020/21: 34/10/38 (78), 213:246 -> 11st West / 22nd Overall
2021/22: 0/0/0 (0), 0:0 -> 1st West / 1st Overall
avatar
mojtra
Draftforce

Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 20.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Saubermann am Di Jul 11, 2017 11:01 am

- 1:4
1:2 Beauvillier (3)

- 1:3
1:1 Teräväinen (4)

- 4:5
1:1 Pelech (1)
2:1 Backlund (3)
3:1 Tryamkin (1)
4:1 Petrovic (1)

So eine Riesengrütze...okay die ersten beiden Spiele waren eigentlich klar, aber dass man zu Hause gegen LA ein 4:1 verspielt ist mega ärgerlich. Gut seis drum.

Farm: 2:4, 4:1, 7:2
Beim Farmteam läuft es ganz gut...natürlich steht weiter die Spielerentwicklung im Vordergrund

avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Hansi am Di Jul 11, 2017 3:58 pm

1:3 (0:1;1:1;0:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Bakersfield Condors 3:2
05:32 0-1 EDM Mitchell Moroz [2] (Ryan Nugent-Hopkins, Taylor Hall)
28:02 0-2 EDM Taylor Hall [2] (Logan Couture)
34:18 1-2 NAS Colin Wilson [1] (Scott Hartnell, Viktor Stalberg)
44:35 1-3 EDM Taylor Hall [3] (Mitchell Moroz, Ryan Nugent-Hopkins)


4:2 (0:1;1:2;1:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Chicago Wolves 4:2
17:36 0-1 STL Tyler Johnson [2] (David Krejci, Gabriel Carlsson)
26:28 1-1 NAS Calle Jarnkrok [2] (Matthew Carle, Austin Watson)
31:39 1-2 STL David Krejci [2] (Alex Pietrangelo, Zach Bogosian)
39:21 1-3 STL Andrew Shaw [1] (Dmitrij Jaskin, Jonathan Huberdeau)
46:11 2-3 NAS Austin Watson [2] (Matthew Carle, Viktor Stalberg)
58:53 2-4 STL Bobby Ryan [4] (Tyler Johnson, Ville Husso)


4:3 SO (1:0;2:1;0:2) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Grand Rapids Griffins 5:6
02:42 1-0 NAS Mattias Ekholm [1]
28:22 1-1 DET Anthony Mantha [2] (Dylan Larkin, John Klingberg)
29:03 2-1 NAS Kevin Fiala [1] (Craig Smith, Shea Weber)
39:08 3-1 NAS Austin Watson [3] (Calle Jarnkrok, Filip Forsberg)
47:44 3-2 DET Danny DeKeyser [1] (Landon Ferraro, Michael McLeod) 5-4 PP
50:04 3-3 DET Justin Abdelkader [2] (Tanner Pearson, Henrik Zetterberg)
65:00 4:3 NAS Alexander Radukov [1] GWS


3:4 SO (1:1;1:0;0:3) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Providence Bruins 3:2
01:25 0-1 BOS Patrice Bergeron [3]
08:22 1-1 NAS Anthony Richard [1] (Viktor Stalberg, Colin Wilson) 5-4 PP
29:03 1-2 BOS Valentin Zykov [3] (Damon Severson, Nikita Zadorov)
34:52 2-2 NAS Shea Weber [1] (Ryan Ellis, Colin Wilson)
38:58 3-2 NAS Colin Wilson [2] (Scott Hartnell, Ryan Ellis)
58:44 3-3 BOS Brad Marchand [3] (Valentin Zykov, Mark Jankowski) WG
65:00 3-4 BOS Valentin Zykov [4] GWS


Fazit: Mit den drei Punkten ist man auf Grund der Gegner zufrieden in Nashville, man kassiert aber noch zu viele Gegentore. Nächste Woche hat man es zwei mal mit Cloumbus zu tun und hat den Lightning aus Tampa Bay zu Gast.


Pekka Rinne (#35) hat seine Form noch nicht gefunden!
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Do Jul 13, 2017 7:37 pm

- = 3:4 OT
Hab mir vor dem Match nicht viel ausgerechnet und was die Schüsse angeht (20:31) hatte ich damit auch recht. Aber dank dem starken Lieuwen (27 Saves) ging es gegen die Jets bis in die Overtime, wo man sich dann immerhin 1 Punkt sichern konnte. Atkinson, Pominville und Rattie brachten mich mit 3:1 in Front, was man aber leider nicht halten konnte.

- = 3:2
Wichtiges Duell gegen die stark gestarteten Leafs. Am Ende gewinnt man sicher verdient das Game, auch wenn es unnötig spannend wurde. Backup Vladar war noch zu nervös, aber es wurde am Ende zum Glück nicht bestraft. Reinhart, Atkinson und Foligno machen die Tore. Ristolainen mit einem guten Game bei 2 Assists.

Farm = 4:2 und 6:5

Fazit: 3 von 4 Punkten - sehr nice. Der Motor der Sabres läuft immer noch recht gut und besser als gedacht. Atkinson bleibt Topscorer im Team, da hat man mit dem Signing wohl alles richtig gemacht. Rookie Abramov macht marginale Schritte, hat 4 Punkte und 32 PIM auf dem Konto. Das ist in der Liga leider der 3.beste Wert...
Rochester haut 2 Siege raus und trotzdem merkt man, dass das Team noch etwas Probleme hat, die neuen Spieler richtig zu integrieren. Defensiv läuft es noch eher mau...


- = 1:2
Spiel Nr. 7 und Sieg Nr. 7! Insgesamt war das Game eher zum Einschlafen für die Zuschauer. Kein packendes Hockey, eher langweiliges Geplänkel. Am Ende machen der starke Talbot (15 Saves) sowie die Tore von Brassard und Faksa den Unterschied aus.

- = 4:1
B2b reißt dann die Serie und auch die Sharks müssen die erste Niederlage der Season hinnehmen. Columbus war ein Stück besser und von daher gibt's nichts gegen den Nuller einzuwenden. Jevpalovs verhindert eine doppelte Nullnummer.

- = 4:1
Zum Abschluss der Woche durfte dann noch der bisher so starke Grubauer ran und er bestätigte seine Form direkt wieder. Bei 14 Schüssen musste er nur 1x hinter sich greifen und so steht sein GAA nach 3 Spielen bei 0,66 Very Happy ! Insgesamt war aber der ganze Auftritt der Sharks stark. Man hatte das Game fest in der Hand und sorgte durch Latendresse, Dumba, Trocheck und Brassard für die nötigen Tore.

Farm = 8:4, 5:4 und 3:4

Fazit: 4 von 6 Punkten ist ne gute Ausbeute, auch wenn die tolle Serie gerissen ist. Aber man sich in San Jose aktuell null beklagen. Hinten machen beide Goalies nen starken Job und vorne fallen genug Tore um zu gewinnen. Läuft alles rund, Platz 1 im Westen!
Auch die Barracudas müssen die erste Niederlage der Season hinnehmen, aber ansonsten gilt das gleiche wie bei den Sharks - alles tiptop Cool

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Hansi am Do Jul 13, 2017 8:17 pm

3:4 SO (0:2;1:1;2:0) - Farmteam: Cleveland Monsters vs. Milwaukee Admirals 2:6
15:28 0-1 NAS Filip Forsberg [2] (Craig Smith)
18:35 0-2 NAS Kevin Fiala [2] (Craig Smith, Filip Forsberg)
31:08 1-2 CBS Ryan Murray [1] (Trevor van Riemsdyk, Nathan MacKinnon)
34:48 1-3 NAS Craig Smith [2] (Kevin Fiala, Scottie Upshall)
40:25 2-3 CBS Timo Meier [2] (Gabriel Landeskog, Jack Eichel)
40:59 3-3 CBS Dustin Brown [2] (Dalton Prout, William Karlsson)
65:00 3-4 NAS Seth Jones GWS


3:4 SO (1:1;1:1;1:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Syracuse Crunch 3:2
10:08 0-1 TBL Jonathan Drouin [3] (Slater Koekkoek, Petter Sjörendahl)
13:29 1-1 NAS Scott Hartnell [3] (Mattias Ekholm, Matthew Carle)
31:01 1-2 TBL Vladislav Namestnikov [1] (Tyler Benson, Luke Green)
34:37 2-2 NAS Colin Wilson [3] (Patric Hörnqvist, Ryan Ellis)
41:25 2-3 TBL Steven Stamkos [3] (Casey Mittelstadt, Ryan Strome)
50:48 3-3 NAS Calle Jarnkrok [3] (Seth Jones, Shea Weber)
65:00 4:3 TBL Steven Stamkos GWS


3:4 (1:1;1:0;0:3) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Cleveland Monsters 2:4
09:56 0-1 CBS William Karlsson [2] (Tyler Cuma, Mark Giordano)
10:29 0-2 CBS Evgeny Grachev [3] (William Karlsson, Tyler Cuma)
21:56 0-3 CBS Marko Dano [5] (Mark Giordano) 4-5 UZ
29:13 1-3 NAS Colin Wilson [4] (Patric Hörnqvist, Scott Hartnell)
32:38 1-4 CBS William Karlsson [3] (Dalton Prout, Evgeny Grachev)
44:11 2-4 NAS Craig Smith [3] (Shea Weber, Kevin Fiala) 5-4 PP
47:19 3-4 NAS Viktor Stalberg [3] (Austin Watson, Craig Smith)


Fazit: Drei von sechs möglichen Punkten ist die Ausbeute der letzten Sim. Man liegt noch im soll, wobei die knappen Niederlagen mit nur einem doch schon weh tun. Nächste Sim ist man in Winnipeg und Montréal zu Gast, zudem hat man die Blackhawks aus Chicago zu Gast in der Bridgestone Arena.


Colin Wilson (#33) ist mit 4 Treffern derzeit bester Torschütze der Predators.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Saubermann am Fr Jul 14, 2017 10:16 am

- 5:4
3:1 Connolly (2)
3:2 Tryamkin (2)
3:3 Colborne (1)
5:4 Granlund (2)

- 2:3
0:1 Lucia (3)
0:2 Granlund (3)
1:3 Petrovic (2)

- 7:1
1:0 Lucia (4)
2:0 Connolly (3)
3:1 Nättinen (2)
4:1 Shattenkirk (1)
5:1 Horvat (2)
6:1 Teräväinen (5)
7:1 Teräväinen (6)

Spiel eins war der Beweis, dass man in der Kühlbox und ohne Goalie keine Partien gewinnen kann. Der Rest war natürlich sehr gut und die Nucks bleiben in Tuchfühlung zu den Playoff-Rängen.

Farm 2:4, 6:2, 1:9
Farmteam macht weiter das, was es soll.
avatar
Saubermann

Anzahl der Beiträge : 1141
Anmeldedatum : 15.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von BlueStriker am Mo Jul 17, 2017 8:06 pm

:bos vs 1:1  
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 905
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von PinkPunter am Mo Jul 17, 2017 8:09 pm

PinkPunter schrieb:Ich geb' Euch wohl mal einen kleinen Vorsprung! Wink
Ich geb' Euch wohl doch eher einen großen Vorsprung...

PinkPunter

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 31.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Hansi am Mo Jul 17, 2017 8:13 pm

3:2 (1:1;1:1;1:0) - Farmteam: Manitoba Moose vs. Milwaukee Admirals 1:5
08:46 1-0 WPG Matt Duchene [5] (Rick Nash)
14:53 1-1 NAS Filip Forsberg [3] (Kevin Fiala, Craig Smith)
26:41 1-2 NAS Scottie Upshall [1] (Colin Wilson, Yannick Weber)
32:06 2-2 WPG Derek Stepan [2] (Ryan Callahan)SH
46:13 3-2 WPG Andrew Ladd [3] (Gavin Bayreuther, Dennis Cholowski)


1:3 (0:2;1:1;0:0) - Farmteam: Laval Rocket vs. Milwaukee Admirals 6:2
01:03 0-1 NAS Craig Smith [4] (Shea Weber)
18:44 0-2 NAS Ryan Ellis [1] (Mattias Ekholm, Colin Wilson)
20:28 1-2 MTL Kyle Okposo [5] (Trevor Daley)
30:52 1-3 NAS Alexander Radulov [2] (Filip Forsberg, Craig Smith)


7:3 (3:1;1:1;3:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Rockford IceHogs 2:3
01:29 1-0 NAS Viktor Stalberg [4] (Kevin Fiala, Shea Weber)
05:22 2-0 NAS Alexander Radulov [3] (Matt Irwin, Filip Forsberg) 5-3 PP
09:08 2-1 CHI Patrick Kane [4] (Artemi Panarin, Jonathan Toews)
15:32 3-1 NAS Calle Jarnkrok [4] (Seth Jones, Matthew Carle)
29:53 4-1 NAS Colin Wilson [5] (Patric Hörnqvist, Ryan Ellis)
32:52 4-2 CHI Adam Helewka [2]
41:21 5-2 NAS Matt Irwin [2] (Anthony Richard)
48:41 5-3 CHI Patrick Kane [5] (Brent Seabrook, Jonathan Toews) 5-4 PP
50:34 6-3 NAS Filip Forsberg [4] (Kevin Fiala, Craig Smith)
51:45 7-3 NAS Viktor Stalberg [5] (Seth Jones, Shea Weber)


Fazit: Zwei Siege stehen einer Niederlage gegenüber. Gegen die Jets sahen die Zuschauer ein Ausgeglichenes Spiel, mit dem glücklicheren Ende für Winnipeg. Gegen die Canadiens war man der verdiente Sieger. Das Ergebnis gegen die Blackhawks täuscht über den Spielervlauf, man hatte die schlechter Passquote (83% zu 89%) zudem das viel schlechtere Schussverhältnis (21 zu 33), am Ende kann man sich bei Pekka Rinne bedanken. Aber auch die Chancenverwertung war mal super, jeder dritte Schuss traff ins Schwarze. Nächste Woche geht es zu den Kings und den Coyotes. In dieser Woche wird auch erstmals Roman Josi, nach seiner langen Verletzungspause, wieder in das Spielgeschehen eingreifen können.


Matthew Carle (#25) oder Yannick Weber (#7) wer muss sein Platz für Roman Josi räumen? GM Hansi
steht vor einer schweren Entscheidung!
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 40
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Mo Jul 17, 2017 10:27 pm

BlueStriker schrieb::bos vs 1:1  

Shit sry! Änderung kommt morgen, 1x das SO Tool vergessen...

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von BlueStriker am Mo Jul 17, 2017 11:00 pm

Kein Problem
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 905
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Sabres90 am Mi Jul 19, 2017 5:59 pm

BlueStriker schrieb:Kein Problem

Ich bau es zur morgigen Sim ein, ist leichter pirat

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
[19/20] [107 Punkte] [46-21-15] [Platz 2 EC, Platz 4 NEHL] [1:4 vs. CAR]
[20/21] [97 Punkte] [41-26-15] [Platz 7 EC, Platz 10 NEHL] [3:4 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 6687
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 18/19

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten