Regular Season 17/18

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am Fr Feb 10, 2017 6:05 pm

Daniel85 schrieb:
Goldenvio schrieb:4 Punkte aus 3 Spielen, Wins gegen Isles und Canucks, mit der Niederlage gegen die Oilers hat man gerechnet.

Nächste Woche Back2Back gegen Buffalo da rechnet man mit Klatschen von der allerfeinsten Sorte Very Happy


und dann auch noch Mischa als Simmer Laughing Laughing

ich befürchte schlimmes Laughing

_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Ovechkin_#8 am Fr Feb 10, 2017 6:39 pm

Goldenvio schrieb:
Daniel85 schrieb:
Goldenvio schrieb:4 Punkte aus 3 Spielen, Wins gegen Isles und Canucks, mit der Niederlage gegen die Oilers hat man gerechnet.

Nächste Woche Back2Back gegen Buffalo da rechnet man mit Klatschen von der allerfeinsten Sorte Very Happy


und dann auch noch Mischa als Simmer Laughing Laughing

ich befürchte schlimmes Laughing

100 % sind nicht schlimmes. Schlimmer wäre, wenn Mischa mit 120% der möglichen Punkte aus der Woche gehen würde Laughing
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Sabres90 am Sa Feb 11, 2017 11:48 am

Goldenvio schrieb:
Daniel85 schrieb:
Goldenvio schrieb:4 Punkte aus 3 Spielen, Wins gegen Isles und Canucks, mit der Niederlage gegen die Oilers hat man gerechnet.

Nächste Woche Back2Back gegen Buffalo da rechnet man mit Klatschen von der allerfeinsten Sorte Very Happy


und dann auch noch Mischa als Simmer Laughing Laughing

ich befürchte schlimmes Laughing

Nach einer 0 Punkte Sim und vermutlich neuen Lines muss ich meine Sabres erst mal wieder in die Spur bringen! Ich gehe davon aus, dass ich nicht beide Spiele gegen dich gewinnen werde Wink !

Gucken wir btw mal noch auf meine abgedrehten Sharks ... die knallen daheim mit 5:1 weg, gewinnen ebenfalls daheim knapp mit 3:2 gegen die und runden die Woche noch mit einem coolen 3:1 gegen ab - 3 Heimspiele, 3 Siege, 100% und jetzt ganz nebenbei sogar auf Platz 1 in der Liga Shocked Shocked Shocked ! Die Mannschaft hat echt ne tolle Moral und einen sehr starken Zusammenhalt. Über Talbot im Kasten muss ich ja nix mehr sagen, also wird diese Sim woanders gelobt und zwar mal Kris Versteeg. Der bekam das Vertrauen, Nyquist in Reihe 2 zu ersetzen und bei 8 Toren und 17 Punkten macht er das bisher echt prima. Skinner tut der 1. Reihe auch richtig gut, Staal und Trocheck kommen auch wieder mehr in Fahrt. Ganz stark bleiben aber die Leistungen von Jiri Hudler, der mit seinen 33 Jahren als 2nd Liner Topscorer der Sharks ist. Rookie Jake Bean entwickelt seine Skills allmählich nach oben und hat dabei immerhin schon 11 Punkte geholt und ist Punktemäßig damit der 2.beste Defender der Sharks Shocked !
Achja - auch die Barracduas feiern in der AHL ne 100% Woche! Gibson durfte ran und der Kerl hat jetzt ne Bilanz von 7 Spielen und 7 Siegen ... langsam wird es eng als No.1 für Beskorowany!

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5342
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Hansi am Sa Feb 11, 2017 3:50 pm

3:1 (2:0;1:1;0:0) - Farmteam: Manitoba Moose vs. Milwaukee Admirals 5:2
09:24 1-0 WPG Matt Duchene [11] (Rick Nash, Joshua Morrissey)
10:35 2-0 WPG Andrew Ladd [9] (Alec Martinez)
26:06 3-0 WPG Ilya Kovalchuk [18] (Joshua Morrissey, Matt Duchene)
38:51 3-1 NAS Paul Bittner [2] (Shea Weber, Matthew Carle)

3:4 (SO) (1:1;0:1;2:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Grand Rapids Griffins 1:2
08:55 1-0 NAS Filip Forsberg [10] (Paul Bittner, Colin Wilson)
17:24 1-1 DET Anthony Mantha [9] (Henrik Zetterberg, Éric Gélinas)
35:04 1-2 DET Justin Abdelkader [5] (Mark Stone, Niklas Kronwall)
43:05 1-3 DET Justin Abdelkader [6] (Niklas Kronwall)
49:26 2-3 NAS Roman Josi [4] (Filip Forsberg, Colin Wilson)
59:24 3-3 NAS Scott Hartnell [7] (Seth Jones, Shea Weber) WG
65:00 3-4 DET Dylan Larkins [4] GWS


Fazit: Man tritt auf der Stelle in Nashville die Formkurve zeigt leider nach unten, man kreiert kaum Chancen in den Spielen. Das Ziel, die Play-off Teilnahme, ist in großer Gefahr bei einen Abstand von sechs Punkten auf Platz acht in der Western-Conference. Nächste Woche reist man zu den Rangers nach New York und hat die Sharks aus San Jose zu Gast in der Bridgstone Arena.


Matthew Carle ist neu im Kader der Nashville Predators, er unterschrieb einen Vertrag über 2 Jahre.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 39
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mo Feb 13, 2017 8:19 pm

vs.  5-3
1-1 M.Scheifele (A.Ekblad, D.Severson)
2-2 J.McFarland (L.Shaw, K.Clifford)
3-3 J.Puljujarvi (S.Gostisbehere, M.Scheifele)

DAS war definitiv nicht der gewünschte Start in die Woche. Montembeault mit einer unterdurchschnittlichen Leistung (beinahe jeder 5. Schuss ein Treffer), was die Offensive nicht kompensieren konnte, auch wenn man das Spiel drei Mal wieder ausgleichen konnte. 


vs.  4-1
1-0 T.Vanek (J.Huberdeau, Q.Howden)
2-0 J.Huberdeau (D.Severson)
3-0 Z.Girgensons (M.Scheifele, T.Vanek) [PP]
4-1 R.Hintz (J.McFarland, L.Shaw)

Da alle Torhüter diese Saison nicht wirklich darauf heiss sind, mehrere Spiele nacheinander zu machen, habe ich mich gegen die Flyers für eine Rotation entschieden, welche sich gelohnt hat - Bobrovsky mit 17 Saves und einem 8er-Rating. Doch nicht nur er, sondern das Duo Huberdeau/Vanek, welches insgesamt 4 Punkte verbuchen konnte, war massgeblich am Sieg beteiligt.


vs.  3-4 (OT)
1-0 C.Bleackley (L.Shaw, J.Puljujarvi)
2-0 T.Vanek (J.Huberdeau, R.McDonagh)
3-0 M.Scheifele (J.Puljujarvi, D.Severson) [PP]

Man vergiebt einen sicheren Drei-Tore-Vorsprung und kassiert - wenn auch erst in Overtime - noch eine Niederlage gegen die Devis im heimischen BBT Center. Ausschlaggebend war hier wohl die Verletzung von dem hirnlosen Idioten Bryan Bickell (welcher sich übrigens 34 Strafminuten eingeholt hat..).


vs.  2-4
1-1 R.Grimaldi (A.Ekblad) [PP]
1-2 L.Shaw (K.Clifford, C.Bleackley)
1-3 C.Bleackley (J.Racine, K.Clifford)
2-4 M.Moulson (M.Scheifele, R.McDonagh)

Back-to-Back kann man gegen die Canes einen wichtigen Sieg erringen. Die Kracherlinie rund um Shaw, Bleackley und Clifford mit einer starken Leistung, welche schliesslich zum Sieg geführt hat. 

Fazit:
Auch dies war eine ganz wichtige Simm für die Panthers. Zwar könnten die Special Teams noch effizienter sein, doch darf man sich nun nicht beklagen. Man verfügt über einer der besten Offensive der Liga und Vanek mischt im Kampf um den Liga-Topscorer munter weiter. Auch Scheifele kommt langsam aber sicher in Fahrt. Zwar passt mir der Ausfall von Huberdeau nicht, doch habe ich da bereits eine Idee, wie dieser für die kommenden zwei Wochen ersetzt werden könnte. Nächste Woche geht es dann weiter gegen Pittsburgh, Boston und Montréal.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von ACDCseit1973 am Mo Feb 13, 2017 9:03 pm

Wichtige 5 von 6 Punkten eingefahren! Twisted Evil

Player of the week: Kris Letang (D)
NHL has awarded Kris Letang (D) of Pittsburgh Penguins as Player Of The Week.
He registered 2 goals and 5 assists for 7 points in 3 games last week. He also had 1 game winning goal.
king
avatar
ACDCseit1973

Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23
Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am Mo Feb 13, 2017 9:09 pm

ACDCseit1973 schrieb:Wichtige 5 von 6 Punkten eingefahren! Twisted Evil

Player of the week: Kris Letang (D)
NHL has awarded Kris Letang (D) of Pittsburgh Penguins as Player Of The Week.
He registered 2 goals and 5 assists for 7 points in 3 games last week. He also had 1 game winning goal.
king

I love you I love you I love you

_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von BlueStriker am Di Feb 14, 2017 10:56 am

Die Bruins melden sich nach dem Bergeron Schock zurück und ziehen mit Fischer, Lööke und Korshkov gleich drei Nachwuchsleute hoch.

vs  2:3
Die Bruins scheitern am starken Jarry und dem komischen Spieler der Woche. Eine unnötige Pleite beim Fischer Debüt.

vs  2:1
Knappes Spiel und genauso weit ist auch Rask vor seinem Gegenüber. Fischer mit seinem ersten Profitreffer ehe Krejic den Sieg perfekt macht.

vs  3:1
Starkes Spiel, guter Rask. Wieder Krejci mit dem Schlusspunkt, ohne Bergeron hängt das komplette Spiel der Bruins an ihm.

Fazit: Unnötige Pleite zum Auftakt, aber der Sieg gegen  entschädigt ein wenig. 59 Tage und 28 Spiele bis Bergeron zurück ist. Ersatz Griffith konnte noch nicht überzeugen. Da müssen vielleicht doch Marchand oder Zykov ran.


 
Die Truppe taumelt gerade ein wenig im Niemandsland herum. Die Rückkehr von Edler könnte im neuen Jahr neuen Schwung bringen. Immerhin gelang ein Achtungserfolg beim Titelkandidaten aus  Die Burns Verhandlungen werden in Kürze wieder aufgnommen
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 748
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am Di Feb 14, 2017 4:48 pm

3 Punkte aus 4 Spielen, man befindet sich immernoch in den Playoffs aber die Luft wird dünner...

Im 1. Spiel der Woche gewann man gegen die Ducks mit 3-1 der auch verdient war. Nun geht es Back2Back gegen Buffalo, man hat gesehen das man mithalten kann, aber mein Team nur noch abgezockt genug ist, das 1. Spiel verliert man 1-3 zuhause das 2. Spiel gewinnt man nach SO, das gibt Mut.
Das eigentlich wichtige Spiel der Woche gegen Florida hat man dann 2-4 verloren, das war ein 4 Punktespiel...so ist es wieder eng geworden.


_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Sabres90 am Di Feb 14, 2017 5:01 pm

- = 1:3
Kein Spiel das begeistert, aber am Ende gewinnen die Sabres sicher nicht unverdient, die einfach etwas mehr Dampf machten. Grigorenko, Perry und Ennis machen die Tore, Hanifin bereitet gleich 2 Tore vor.

- = 2:3 SO
B2b holen die Canes das letzte Quäntchen zum Vortag noch auf, gestalten deshalb das Game sehr offen und gewinnen am Ende im Puckschubsen. Die Führungen durch Kane und Polak wurden jeweils ausgeglichen.

- = 2:1
Auch gegen die Ducks wird es ne enge Kiste, aber dank einem bärenstarken Lieuwen (21 Saves) bleiben die Punkte in Buffalo. Foligno und Grigorenko treffen.

Farm = 3:5, 5:2 und 4:5

Fazit: Lines etwas umgestellt, ne neue Taktik eingebaut und schwupps reagiert Buffalo mit 5 Punkten auf die nuller Sim am Donnerstag. Starke Antwort, aber die war auch bitter nötig, nachdem die Isles und die Jets langsam immer näher ran kommen. Offensiv bleibt es noch so lala, defensiv bleiben die Sabres nach wie vor eine Macht, was man auch im SH merkt. Wirklich katastrophal ist hingegen das Powerplay - da wird bis Donnerstag auch was passieren müssen, damit man dort das realistische Ziel von mind. 4 Punkten erreicht.
Rochester wurschtelt sich gerade bisschen durch die Liga, liegt mit Rookie Goalie Nemec aber voll im Soll Cool


- = 6:2
Hui, deutlicher Sieg gegen das Team mit der besten 1st Line der Liga Shocked ! Das Game war zwar eng, aber sowohl die Chancenauswertung wie auch die Leistung von Talbot (24 Saves) haben absolut gepasst und so geht man als klarer Sieger vom Eis. Staal (2), Versteeg, Bean, Trocheck und Stenlund machen die Tore. Staal ganz stark mit 3 Punkten, ebenso Skinner mit 3 Assists.

- = 4:3 OT
Die Wings waren etwas besser, sodass man am Ende mit 1 Punkt sehr zufrieden sein kann und sich dafür bei Talbot bedanken muss, der mit 29 Saves das Game stets offen gehalten hat. Latendresse und Hudler bringen mich 0:2 in Front, aber dann drehen die Wings das Game. Brassard erzielt noch den wichtigen 3:3 Ausgleichstreffer. Hudler und Brassard mit je 2 Punkten.

- = 2:1
Talbot gibt noch mal alles (24 Saves), aber am Ende reicht das nicht, auch weil von den Sharks insgesamt einfach zu wenig gekommen ist. Latendresse trifft.

Farm = 5:4, 4:4 und 10:5

Fazit: 3 Punkte - das ist okay, mehr aber auch nicht. Man bleibt zwar die Nummer 1 der Liga, hat aber auch ne ganze Ecke mehr Games. Bin mal gespannt wie die Tabelle aussieht wenn paar Teams diese Games absolviert haben. Aber die Sharks bleiben voll im Soll. Offensiv ist es okay mit Luft nach oben, defensiv ist man vor allem dank Talbot das 3. beste Team der Liga!
Die Barracudas hauen 5 Punkte raus und endeilen der Konkurrenz schon wieder nach Lust und Laune. O'Regan ist aktuell wieder Topscorer der AHL, Gibson nach 9 Einsätzen weiterhin ungeschlagen (8W - 1T). Jetzt hofft man, dass Bortuzzo noch etwas mehr Stabilität in die Abwehr bringt.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5342
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Ovechkin_#8 am Di Feb 14, 2017 5:23 pm

Goldenvio schrieb:3 Punkte aus 4 Spielen, man befindet sich immernoch in den Playoffs aber die Luft wird dünner...

Im 1. Spiel der Woche gewann man gegen die Ducks mit 3-1 der auch verdient war. Nun geht es Back2Back gegen Buffalo, man hat gesehen das man mithalten kann, aber mein Team nur noch abgezockt genug ist, das 1. Spiel verliert man 1-3 zuhause das 2. Spiel gewinnt man nach SO, das gibt Mut.
Das eigentlich wichtige Spiel der Woche gegen Florida hat man dann 2-4 verloren, das war ein 4 Punktespiel...so ist es wieder eng geworden.


Ja was erwartest du sonst mit deiner Gurkentruppe? Den Stanley Cup? Na klar verlierst du gegen die Panthers lol!
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am Di Feb 14, 2017 5:31 pm

Ovechkin_#8 schrieb:
Goldenvio schrieb:3 Punkte aus 4 Spielen, man befindet sich immernoch in den Playoffs aber die Luft wird dünner...

Im 1. Spiel der Woche gewann man gegen die Ducks mit 3-1 der auch verdient war. Nun geht es Back2Back gegen Buffalo, man hat gesehen das man mithalten kann, aber mein Team nur noch abgezockt genug ist, das 1. Spiel verliert man 1-3 zuhause das 2. Spiel gewinnt man nach SO, das gibt Mut.
Das eigentlich wichtige Spiel der Woche gegen Florida hat man dann 2-4 verloren, das war ein 4 Punktespiel...so ist es wieder eng geworden.


Ja was erwartest du sonst mit deiner Gurkentruppe? Den Stanley Cup? Na klar verlierst du gegen die Panthers lol!

Mit der Gurkentruppe stehe ich vor dir I love you

_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Ovechkin_#8 am Di Feb 14, 2017 5:57 pm

Goldenvio schrieb:
Ovechkin_#8 schrieb:
Goldenvio schrieb:3 Punkte aus 4 Spielen, man befindet sich immernoch in den Playoffs aber die Luft wird dünner...

Im 1. Spiel der Woche gewann man gegen die Ducks mit 3-1 der auch verdient war. Nun geht es Back2Back gegen Buffalo, man hat gesehen das man mithalten kann, aber mein Team nur noch abgezockt genug ist, das 1. Spiel verliert man 1-3 zuhause das 2. Spiel gewinnt man nach SO, das gibt Mut.
Das eigentlich wichtige Spiel der Woche gegen Florida hat man dann 2-4 verloren, das war ein 4 Punktespiel...so ist es wieder eng geworden.


Ja was erwartest du sonst mit deiner Gurkentruppe? Den Stanley Cup? Na klar verlierst du gegen die Panthers lol!

Mit der Gurkentruppe stehe ich vor dir I love you

i'm going to catch ya!  Twisted Evil
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Hansi am Di Feb 14, 2017 6:02 pm

1:3 (1:0;0:0;0:3) - Farmteam: Hartford Wolf Pack vs. Milwaukee Admirals 4:1
18:23 1-0 NYR Jakub Vrana [10] (Mats Zuccarello, Kevin Hayes) 5-4 PP
41:14 1-1 NAS Matthew Carle [1] (Patric Hörnqvist, David Jones)
45:43 1-2 NAS Kevin Fiala [7] (Matt Mistele, Calvin de Haan)
49:35 1-3 NAS David Jones [3] (Paul Bittner, John Quenneville)

3:4 (1:0;0:0;1:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. San Jose Barracuda 5:10
15:55 1-0 NAS Paul Bittner [3] (Shea Weber, Colin Wilson)
46:24 1-1 SJ Guillaume Latendresse [7]
56:59 2-1 NAS Paul Bittner [4] (Filip Forsberg, Colin Wilson)


Fazit: Endlich mal wieder eine perfekte Woche, nur zwei Gegentreffer wurden zugelassen. Matthew Carle erzielte seinen ersten Treffer und Paul Bittner ersetzt Brock Nelson doch besser als gedacht, im Schnitt ein Punkt pro Spiel kann sich für den Rookie schon sehen lassen. Seit er aber im Farmteam weg ist, stimmen da gar keine Ergebnisse mehr.


Dank eines starken dritten Drittels gewannen die Predators bei den Rangers
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 39
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am Do Feb 16, 2017 10:50 pm

100%

3-1 gegen die Sens, 4-3 gegen die Devils und zum Abschluss gewinnt man 7-1 gegen die Pens. Was eine Woche die genau zur richtigen Zeit kam, da die Teams aus Florida und Washington ebensfalls erfolgreich waren.

Nicklas Jensen erledigt die Pens im alleingang mit 3+3 und man ist das zweit beste Auswärtsteam der Liga Very Happy
In der Eastern liegt man jetzt auf Platz 5, in der Divison auf 3. So hat man 4 Punkte auf den Platz 9 Vorsprung.

_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Hansi am Fr Feb 17, 2017 4:06 pm

1:3 (0:0;0:2;1:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Lake Erie Monsters 3:1
33:54 0-1 CBS Nick Schmaltz [5] (Ryan Johansen, Gabriel Landeskog)
34:36 0-2 CBS Dustin Brown [13] (William Karlsson, Dalton Prout)
46:32 1-2 NAS Filip Forsberg [11] (Shea Weber, Nick Ebert)
48:08 1-3 CBS Evgeny Grachev [4] (Gustav Olofsson, Trevor van Riemsdyk)

5:1 (0:0;3:1;2:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Ontario Reign 4:3
21:08 1-0 NAS Filip Forsberg [12] (Kevin Fiala) 5-4 PP
24:47 2-0 NAS Keith Yandle [3] (Seth Jones, Jeff Carter)
30:24 3-0 NAS Matt Mistele [4] (Jeff Carter, Keith Yandle)
34:09 3-1 LAK Julien Gauthier [12] (Auston Matthews, Artem Anisimov)
47:42 4-1 NAS Craig Smith [7] (Jeff Carter, Colton Sissons) 5-4 PP
50:13 5-1 NAS Paul Bittner [5] (Colin Wilson, Eric Cornel)

1:4 (1:0;0:2;0:2) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Tucson Roadrunners 3:1
18:36 1-0 NAS David Jones [4] (Kevin Fiala)
25:38 1-1 ARI Joe Pavelski [17] (Jaden Schwartz, Frans Nielsen)
27:47 1-2 ARI Joe Pavelski [18] (Paul Stastny, Zach Parisé) 5-4 PP
29:06 1-3 ARI Oliver Ekman-Larsson [5] (Klas Dahlbeck, J.T. Miller)
30:53 1-4 ARI Paul Stastny [8] (Joffrey Lupul, Joe Pavelski)


Fazit: Wieder eine enttäuschende Woche, die 1:3 Niederlage gegen Columbus schmerzt besonders, da das Spiel sehr ausgeglichen war. Dem 5:1 Schützenfest gegen die Kings verlor man gegen die Coyotes 1:4, das Spiel hat bewiesen das man auf der Strafbank keine Punkte holt. Zum Start ins neue Jahr ;-) stehen vier Spiele an, man hat Edmonton zu Gast und reist dann nach Ottawa zudem geben sich die Blues und die Canucks die Ehre in der Bridgestone Arena zu Nashville. Das Farmteam hat nun doch überraschend die volle Punktzahl erzielt, umgedreht wäre es mir lieber gewesen ;-)


Filip Forsberg ist dertzeit mit 12 Treffern bester Torschütze der Nashville Predators

Und jetzt geht es ab zum Derby in den Sahnpark - Auf gehts Löwen kämpfen und Siegen!
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 39
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Daniel85 am Fr Feb 17, 2017 5:37 pm




Überraschung der Saison (negativ):
wird es dieses Jahr schwer haben

...
Ich denke die Division wirst du nicht gewinnen, denn dazu sind die Hawks und vielleicht die Preds zu stark. Dann haben sich die Avs sehr stark verstärkt und werden für einige Überraschungen sorgen denke ich. Vancouver hat mit Savy einen erfahrenen GM bekommen, der mit dem Team vielleicht an die Play Off Tür klopfen kann/wird. Dallas hat sich auch gut verstärkt und einige Baustellen wurden dicht gemacht, vor allen Dingen defensiv. Sie sehe ich besser als letzte Saison. In LA reifen die jungen Wilden und werden besser und besser. St. Louis hat jetzt auch einen Mentor und wird aktiver dabei sein als letzte Saison....

Hab es damals schon nicht verstanden. Aktuell die Nr.1 in der ganzen Liga (Buffalo hat aber 4 Spiele weniger). Cool 


Mann Mann Mann Tex

edit: Die beste Reihe der NHL kommt aus Winnipeg. Platz 2-4 in der Scorerwertung. Sieht super aus Very Happy
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2444
Anmeldedatum : 27.02.15
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von JimmyHayes11 am Fr Feb 17, 2017 6:17 pm

bislang positiv: Specialteams müssen sich ausnahmsweise mal nicht verstecken, beides in den Top10! In einer nicht ganz schwachen Western Conference 7 Punkte auf einen Nicht-PO Platz Vorsprung - auch nicht übel. Im Osten wäre man mit der Punkteausbeute ziemlich weit oben in der Tabelle, im Westen ists derzeit der 8er Slot.
Negativ: Die Konstanz ist weiter zu finden, noch ist sie nicht wie gewünscht vorhanden. Was da sicher mit reinspielt: Zu viele Gegentore. Wer da genau dran schuld ist mag ich nicht vermuten, schätze der Fehler liegt im Detail. Letzten Endes spielen da hinten mit Seabrook und Keith 2 Routiniers, der Rest ist 23 und jünger. Vielleicht fehlt da noch ein bisschen die Erfahrung. Im Sturm will sich auch noch keiner so richtig hervortun - widerum ein gutes Zeichen für Leute deren Entwicklung noch nicht am Ende ist (Steel zB) sich dann irgendwo auf den prominenten Plätzen eine feste Position zu sichern.

gut begonnen, zuletzt eingebrochen. Machen wir uns nichts vor: Es gibt MINDESTENS 8 bessere Teams als die Nucks im Westen, Playoffs waren da von Anfang an keine realistische Zielsetzung. Daher: Das beste aus der Situation machen, schauen was mit dem Kader noch so möglich ist. Ansonsten für die nächsten Jahre besser aufstellen und dann geht da auch wieder was. Leider funktioniert weder vorne noch hinten irgendwas besonders gut - gerade die Defense mit 117 Gegentoren bereits lässt schlimmeres befürchtet. Zuletzt 0 Siege aus den vergangenen 10 Spielen, das ist selbst für Vancouvers Ansprüche zu wenig. Daher wird Montag mal wieder bisschen was neues probiert. Wer meint, er könne den Nucks auf dem Weg nach oben mit neuen Spielern helfen, kann sich gerne melden. Unter Wert geht da aber niemand, das Team soll ja für einen Interessenten auch ne coole Option sein und kein Notnagel.
avatar
JimmyHayes11

Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 12.07.15
Alter : 24
Ort : Buchholz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Sabres90 am Sa Feb 18, 2017 11:40 am

- = 5:1
Deutlicher und problemloser Heimsieg gegen die Flyers. Raanta bekam den Start zugesprochen und bei 19 Saves zeigte er wieder, warum er bisher erneut zu den besten Backups der Liga zählt.
Vorne passiert das, was ich mir schon lange erhofft habe: Corey Perry schießt den Gegner im Alleingang ab, indem er einen Hattrick macht ! Ruutu und Hanifin machen die beiden anderen Tore, wobei Hanifin auch noch 2 Assists auspackte und nach Perry der beste Spieler der Sabres war.

- = 3:2
Enges Game, aber am Ende macht vor allem auch Lieuwen (22 Saves) den Unterschied aus. Ristolainen und Kane bringen mich mit 2:0 in Front, ehe die Sens verkürzen. Auch auf das 3:1 durch Upshall haben sie noch eine Antwort, aber dann mauert sich Buffalo zum Sieg.

- = 2:1
B2b kommt es zum Topspiel gegen die Isles und am Ende muss man sich knapp geschlagen geben. Geht so weit auch in Ordnung, weil die Isles doch ne ganze Ecke besser waren. Mit Sicherheit war Buffalo aber auch der Schock anzumerken, dass Lieuwen direkt zum Start des 2. Drittels nach einem unglücklichen Zusammenprall verletzt vom Eis musste. Raanta überzeugte anschließend bei 20 Saves, konnte die Niederlage aber auch nicht verhindern. Ruutu versaut Blackwood 18 Sekunden vor dem Ende das Shutout Very Happy ! Immerhin: Die Verletzung von Lieuwen ist wohl nichts Gröberes und er steht in der kommenden Sim direkt wieder zur Verfügung!

Farm = 7:2, 7:1 und 4:5

Fazit: Von 4 Punkten sprach ich am Montag und diese 4 eingeplanten wurden es dann auch. Dass gegen die Isles alles möglich sein wird war mir klar, am Ende waren sie halt das Quäntchen besser. Trotzdem ist Buffalo weiterhin gut unterwegs. 100% Sims gibt es zwar grad kaum mehr, aber andererseits verliert man dafür auch fast immer nur 1 Game pro Sim und das ist auch n starker Schnitt. Generell habe ich das Gefühl, dass die etwas kränkelnde Offensive durch die neue Ausrichtung wieder etwas besser unterwegs ist. Man wird es nächste Woche sehen, denn da hat man mit BOS, MTL (2x) und STL wirklich ein bockschweres Programm vor sich. Da Punktewünsche anbringen ist schwer, aber alles über 4 Punkten wär dann schon auch ne gute Ausbeute!
Rochester auch mit einer guten Woche und nach wie vor ganz oben mit dabei.


- = 4:3
Hmm enges Game, aber am Ende geht man gegen das Kellerkind aus dem Westen doch leer aus. Wurmt mich bisschen. Vor allem schenkt man eine 0:2 Führung von Staal und Brassard her. Da half auch das zwischenzeitliche 3:3 durch Rookie Bean leider nichts mehr. Sicher auch bisschen durch den Frust geschuldet gab es so im 2. und 3. Drittel gleich mehrmals Schlägereien zwischen den Teams.

- = 5:3
B2b wieder ein ganz enges Spiel und wieder stellt der Gegner am Ende die etwas bessere Mischung aus Offensive/Goalie. Und wieder gibt man eine 0:2 Führung her (Versteeg, Brassard) und kann während dem Torhagel der Blues auch nur noch auf 4:3 durch Staal verkürzen. Staal, Dumba und Versteeg je mit 2 Punkten, aber brachte dem Team leider nichts.

- = 1:4
Dank einer guten Chancenauswertung kann man in Vancouver aber gewinnen und zum Glück noch die 0 Punkte Sim abwenden. Nach einem 1:0 Rückstand antworten die Sharks mit Versteeg, Boyes, Brassard und Staal. Irwin überzeugt weiterhin still und heimlich als punktbester Defender, weil er 2 Assists mehr auf sein Konto laden konnte.

Farm = 6:3, 7:5 und 5:2

Fazit: Letzte Sim 3 aus 6, jetzt 2 aus 6. Die Sharks tun sich derzeit schwer, aber hatte ich ja irgendwann auch so erwartet. Man wird weiterhin nur stur auf die Division schauen, völlig egal wo man im Westen oder der Liga steht. Alle Teams hinter den Sharks, besonders in der Division, haben weniger Spiele absolviert. Wenn die mal alle gleichauf sind wird man sehen wo San Jose wirklich steht. Man muss also weiterhin das Beste aus der Verletzten Lage machen, auch wenn zum Glück Jevpalovs am Montag zurückkommt. Sonderlob bekommen in dieser Sim Staal, Brassard und Versteeg, denn aus denen 3 bestand eigentlich in allen Games die Sharks Offensive. Will man nächste Woche bei den 2 Heimspielen gegen FLA und CGY punkten oder gar über schwere 100% reden muss da einfach bisschen mehr kommen!
Tja, was soll man zu den Barracudas noch sagen? 9 Siege aus den letzten 10 Spielen und wieder sowas von eindrucksvoll Erster in der AHL. In 17 Heimspielen 17 Siege, die besten 2 Scorer der Liga, der beste Goalgetter und sowieso die beste Offensive der Liga zählt alles zu dem Team. Sehr beeindruckend. Auch die Rookies (Paquin-Boudreu, Aho, Saarela und Heikkilä) tragen einen großen Teil dazu bei.

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [4:3 vs. NYI] [4:1 vs. PIT] [0:4 vs. WPG]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 5342
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Ovechkin_#8 am So Feb 19, 2017 10:55 am

vs.  5-2
1-0 J.Racine (M.Scheifele, L.Shaw) [SH]
2-1 L.Shaw (K.Clifford, N.Zadorov)
3-1 C.Bleackley (J.Racine, N.Zadorov)
4-1 M.Scheifele (M.Moulson, Z.Girgensons)
5-2 M.Scheifele (J.Puljujarvi, S.Gostisbehere)

Dank einem überragenden Scheifele holt man sich gegen die offensiv passiven Penguins (16 Schüsse) einen klaren und deutlichen Sieg. 


vs.  4-3 (OT)
1-0 J.Puljujarvi (S.Gostisbehere, R.McDonagh)
2-0 A.Ekblad (Z.Girgensons) 
3-1 M.Moulson (M.Scheifele, B.Speers)
4-3 M.Scheifele (J.Puljujarvi, M.Moulson)

Gegen die Bruins ging es ziemlich wild zu und her. Man startete ins Schlussdrittel mit einer 2-Tore-Führung, ehe die Bruins diese noch zu drehen mochten. Ärgerlich dabei ist insbesondere, dass der Ausgleichstreffer durch Marchand nur gerade 1,5 Minuten vor Schluss - notabene im Powerplay der Panthers - erzielt wurde. Schliesslich ist es dann Mark Scheifele, welcher mit seinem Treffer die Panthers in Feierlaune bringt.


vs.  3-4 (SO)
1-0 J.Puljujarvi (M.Moulson, M.Scheifele)
2-3 M.Scheifele (M.Moulson, D.Severson)
3-3 M.Scheifele (S.Gostisbehere, R.McDonagh)

Wie bereits gegen die Bruins eröffnet der finnische Jungspund Puljujarvi das Skore. Doch bis auf den Ausgleichstreffer der Canadiens im Mitteldrittel blieb das Spiel eher ruhig, bis dann im dritten Drittel die Post abgeht: Galchenyuk und Pacioretty bringen die Canadiens zwar in Führung, doch ist es wieder Scheifele, welcher die Panthers mit seinen Toren Nummer 15 und 16 zurück ins Spiel bringt. Da die Overtime jedoch torlos blieb, musste die Entscheidung im Shootout her, welches dann die Canadiens für sich entschieden.



Ich bin sehr zufrieden, wie die Panthers zurzeit auf Kurs sind. Jedoch muss man sich weiter anstrengen, um die Playoffs zu machen - auch wenn die Ausgangslage besser ist als auch schon. In der kommenden Woche müssen sich die Panthers gegen die anderen Teams aus dem Süden behaupten: Die Woche beginnt auswärts in San Jose, Back-2-Back geht es dann in Los Angeles weiter und zum Abschluss trifft man auf die Ducks. Alles Spiele, in welchen es wichtig ist, Punkte zu holen. Dabei wird die Rückkehr von Huberdeau als auch von Tkachuk nicht gerade unwichtig sein.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Daniel85 am So Feb 19, 2017 5:42 pm

Na also, Alles wieder gut Very Happy
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2444
Anmeldedatum : 27.02.15
Alter : 32

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am Mo Feb 20, 2017 8:28 pm

Zuhause Pfui - Auswärts Hui !

Zuhause steht man bei 10-10, Auswärts bei 13-7, vielleicht sollte man nur noch Auswärts antreten...
Die Woche war ganz okay, man konnte gegen die Jets und Habs gewinnen, mit der Niederlage gegen Boston habe ich gerechnet, mit der gegen die Flyers eigentlich nicht aber man tut sich sowieso schwer gegen "schwächere Gegner".

Man ist auf Platz 5. in der Conf. damit hätte ich im Leben nie gerechnet, vielleicht ist ja eine kleine Überraschung drin!

Donnerstag dann gegen die Flyers, Canucks und Jets, müssen eigentlich 4 Punkte drin sein, aber was ist schon müssen...

Ps. Gabriel Vilardi Rookie of the month, mit 12 Punkten aus 14 Spielen I love you

_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von BlueStriker am Mo Feb 20, 2017 10:54 pm



Die Bruins schwächeln ohne Bergeron. 3 Punkte aus 6 Spielen sind etwas wenig für den Playoffkampf. Aber es waren auch knappe Spiele gegen  und  dabei, die von den Goalies entschieden wurden. Derzeit bekommt Subban seine Minuten, kann aber noch nicht so überzeugen wie die letzten Jahre



Da jetzt auch noch Voracek ausfällt, wurde ein wenig umgebaut. Die Playoffs sind erstmal weit weg, nur Burns punktet und punktet und ...
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 748
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Wayne am Di Feb 21, 2017 12:07 am

BlueStriker schrieb:Burns punktet und punktet und ...

ist halt sehr realistisch der EHM cheers

_________________
Season 2015/16: 48/28/6 (102 Pkt.) 232:219 - 3rd West / 8th OA, Pacific Division Champion, Conference Finals (3:4 vs CHI), GM of the year
Season 2016/17: 32/43/7 (71 Pkt.) 238:255 - 13th West / 24th OA, No Playoffs
Season 2017/18: 45/28/9 (99 Pkt.) 232:219 - 4th West / 11th OA, Playoffs Round 1 (3:4 vs CBS)

Season 2018/19: 42/33/7 (91 Pkt.) 231:249 - 8th West / 15th OA, Playoffs Round 1 (1:4 vs CBS)
avatar
Wayne
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 902
Anmeldedatum : 08.12.15
Alter : 35
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Hansi am Di Feb 21, 2017 3:07 pm

2:3 SO (1:1;1:0;0:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Bakersfield Condors 5:3
11:52 0-1 EDM Jordan Eberle [8] (Taylor Hall, Ryan Nugent-Hopkins) 5-4 PP
15:28 1-1 NAS Scott Hartnell [8] (Matthew Carle, John Quenneville)
37:01 2-1 NAS Matt Mistele [5] (David Jones, Nick Ebert)
47:33 2-2 EDM Ryan Nugent-Hopkins [8] (Jordan Eberle)
65:00 2-3 EDM Martin Marincin [5]

1:4 (0:2;1:1;0:1) - Farmteam: Binghamton Senators vs. Milwaukee Admirals 2:3
08:27 0-1 NAS Paul Bittner [6] (Roman Josi)
14:14 0-2 NAS Scott Hartnell [9] (Filip Forsberg, Keith Yandle)
29:43 0-3 NAS Jeff Carter [9] (Patric Hörnqvist, Filip Forsberg)
37:57 1-3 OTT Kyle Turris [11] (Dylan Blujus)
47:48 1-4 NAS Jeff Carter [10] (Filip Forsberg, Keith Yandle)

3:1 (1:0;1:1;1:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Chicago Wolves 4:2
16:56 1-0 NAS Colton Sissons [5] (Kevin Fiala)
30:07 1-1 STL Jason Spezza [20] (Matt Niskanen, Alex Pietrangelo)
35:09 2-1 NAS John Quenneville [4] (David Jones, Calvin de Haan)
46:31 3-1 NAS Alexander Radulov [2] (Keith Yandle)

4:2 (1:0;1:2;2:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Utica Comets 5:6
16:11 1-0 NAS Jeff Carter [11] (Alexander Radulov)
28:46 2-0 NAS John Quenneville [5] (Matthew Carle, Seth Jones)
31:42 2-1 VAN Jimmy Hayes [10] (Dion Phaneuf, Johan Sundström)
37:01 2-2 VAN Johan Sundström [3] (Matt Beleskey, Rob O'Gara)
49:41 3-2 NAS Jeff Carter [12] (Alexander Radulov, Craig Smith)
58:38 4-2 NAS Jeff Carter [13] (Colin Wilson, Paul Bittner) ENG


Fazit: Mal wieder eine sehr Erfolgreiche Woche, das gibt es diese Saison ja leider nicht oft in Nashville, sieben von möglichen acht Punkten, so darf es gern weiter gehen ;-) Nächste Woche empfängt man die Penguins aus Pittsburgh und geht dann aut einen Roadtripp nach Kalifornien (San Jose, Anaheim und Los Angeles).


Topscorer Jeff Carter hat derzeit gut lachen.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 39
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten