Regular Season 17/18

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am Di März 28, 2017 10:33 pm

Wollt ihr mich alle komplett verarschen...
Silfverberg 2 Monate raus, McKeown 5 Monate raus und jetzt Tierney 6 Monate...

4 von 6 Punkte geholt, Zeit zur Freude bleibt wegen den oben genannten spielern trotzdem nicht

_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 346
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von BlueStriker am Di März 28, 2017 11:46 pm

 
Nach der heutigen Sim wars das dann mit Playoffs. Zwei mal wird Svedberg im Spiel aus dem Tor genommen. Bis auf gegen Boston entscheiden jedesmal die Goalies die Partien, in denen das Team nicht schlechter und teilweise sogar besser aussieht als die Gegner.



:bos:vs   4:2
Klare Sache hier, obwohl mit Lööke, Severson und Zadorov drei neu ins Team rotieren

vs  1:3
Knappes Spiel. Rask gut und Severson mit erstem Punkt. Reilly Smith schraubt weiter an seinem Punkterekord.



Fazit: Die Bruins schielen nochmal auf Platz 4 mit 3 Punkten Abstand. Nach hinten sollte es die 5 oder 6 werden. Die Scouts dürfen sich schon mal  und  ansehen  Razz
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 706
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Hansi am Mi März 29, 2017 5:32 pm

3:2 (2:1;0:1;1:0) - Farmteam: Wilkes-Barre Penguins vs. Milwaukee Admirals 2:7
05:02 1-0 PIT Sidney Crosby [32] (Evgeni Malkin)
14:02 2-0 PIT Brandon Sutter [5] (Tobias Rieder, Bryan Rust)
18:25 2-1 NAS Filip Forsberg [25] (Alex Goligoski, Roman Josi)
36:03 2-2 NAS Alexander Radulov [9] (Mattias Ekholm, Alex Goligoski)
48:24 3-2 PIT Evgeni Malkin [33] (Kris Letang)


1:3 (0:0;1:2;0:1) - Farmteam: Utica Comets vs. Milwaukee Admirals 3:3
25:09 1-0 VAN Mikael Granlund [15] (Sven Baertschi, Nikita Tryamkin) 5-4 PP
32:33 1-1 NAS Colin Wilson [16] (Kevin Fiala, Seth Jones)
37:38 1-2 NAS Colin Wilson [17] (Patric Hörnqvist, Seth Jones)
59:33 1-3 NAS Patric Hörnqvist [3] (Alex Goligoski, Roman Josi) ENG


1:3 (1:1;0:1;0:1) - Farmteam: Stockton Heat vs. Milwaukee Admirals 5:2
18:15 1-0 CGY Johnny Gaudreau [21] (Sean Monahan, Peter Mueller) 5-3 PP
19:16 1-1 NAS Craig Smith [17] (Mattias Ekholm, Alexander Radulov)
34:06 1-2 NAS Shea Weber [9] (Scott Hartnell, David Jones)
59:51 1-3 NAS Scott Hartnell [16] (Alex Goligoski, Pekka Rinne) ENG


Fazit: Vier von sechs Punkten hat man es diese Woche eingefahren. Zudem nur noch fünf nicht "reale" Nashville Spieler im Einsatz, mal sehen ob man in der neuen Saison eine komplette Manschaft aus aktuellen und ehemaligen realen Spielern zusammen bekommt! Nächste Woche geht es noch mal um Punkte, um evtl. doch noch auf Playoff -Zug aufzuspringen. Gegner wären die Islanders, die Avalanche, die Blackhawks und die Stars.


Mattias Ekholm (#14) ist zurück bei den Nashville Predators.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 38
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Sabres90 am Do März 30, 2017 10:40 pm

Nullrunde in Buffalo und San José! Durchgehend auf Backups zu setzen war wohl keine gute Idee, entschuldigt aber nicht alles!
Gerade Buffalo wirkt seit einigen Sims irgendwie leer gespielt! Was ich auch versuche, es gelingt nicht...! Mal gucken ob mir am Wochenende noch mal funktionierende Lines einfallen... Neutral

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [0:0 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 4913
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von BlueStriker am Fr März 31, 2017 1:15 am

Ohne die Ergbnisse nach dem  -Spiel zu kennen: Die Bruins haben nochmal kurz ihr Lineup analysiert und vermeintlich optimiert. Natürlich noch mit der einen oder anderen Extraoption für die Playoffs Wink

   vs  3:4
Krejci, Soderberg und Reilly Smith bringen die Bruins auf die Siegerstraße 

vs  3:0
Rask darf sich nochmal feiern lassen. Aber auch Zykov, Krejci und Zadorov mit 2 Assists bzw Punkten.

vs 2:4
Das war nicht so optimal. Zadorov auch heute mit nem Assist.


Fazit: 
Gute Woche, an  ist nicht ranzukommen, aber jetzt ist  nur noch einen Zähler vorraus


Anweisungen als Entwurf speichern bringt natürlich nix. Irgendwie slumpen auch alle und die Luft ist raus. Gegen  verloren, gegen  "nur" dank Svedberg gewonnen und am Ende nochmal gegen  ein Erfolg. Wieder Svedberg stark, immer dann wenn man an einen neuen Goalie denkt. Am Ende doch eine gute Sim, aber weiter 6 Punkte zurück
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 706
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Ovechkin_#8 am Fr März 31, 2017 7:25 pm

vs.  1-3
0-1 J. Carter
0-2 J.Puljujarvi
1-3 J. Carter

Dank einer Doublette von Neuzuzug Jeff Carter und einer konsequenten Defensivarbeit, welche den Leafs kaum offensive Möglichkeiten bot (13 Schüsse), konnte man den Sieg im ersten Auswärtsspiel der Woche holen. Hässlich dabei ist jedoch der Ausfall von Mark Scheifele für die kommenden zwei Wochen..

vs.  3-5
1-1 T.Vanek (J.Huberdeau, Z.Girgensons)
1-2 J.Puljujarvi (R,McDonagh, Z.Girgensons)
1-3 R.Suter (J.Hayes, K.Hayes)
1-4 J.Puljujarvi (B.Speers)
2-5 A.Matthews (J.Puljujarvi, J.Hayes)

Back-to-back ging es dann schon weiter gegen das nächste Kanadische Team. Ziemlich ungefährdet konnte dieser Sieg geholt werden, auch wenn die Goalieleistung nicht überragend war. Insbesondere erwähnenswert war jedoch Puljujarvi, welcher mit 3 Punkten massgeblichen Einfluss hatte.


vs.  5-2
1-0 J.Hayes (Q.Howden, C.Bleackley)
2-0 Z.Girgensons (R.McDonagh)
3-1 J.Hayes (T.Vanek, J.Huberdeau) [PP]
4-2 J.Puljujarvi (A.Eklbad)
5-2 M.Matheson (Z.Girgensons, R.McDonagh)

Zum Abschluss der Woche darf man doch noch ein Spiel zuhause bestreiten, welches man gegen den direkten Divisionsgegner aus Raleigh bestritt. Trotz einer leichten Dominanz der Canes schaffte man es, die sehr wichtigen Punkte zu holen!


100 %! Man ist überglücklich, dass es auch mal so gehen kann! Zwar ist man mit 89 Punkten "nur" auf dem 7. Rang, jedoch ist bei der sehr engen Punkteabstand noch alles möglich - auch hinsichtlich der Playoff-Paarung. In der kommenden Woche spielt man ausschliesslich im BBT Center: Als erstes trifft man wieder auf Toronto  und zum Abschluss der Woche darf man die Bolts   begrüssen. Bis dahin muss man sich überlegen, wie Scheifeles Ausfall am optimalsten kompensiert werden kann. Zudem dürfte es sich aufdrängen, auch das PP zu analysieren.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1254
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Hansi am Sa Apr 01, 2017 3:57 pm

1:4 (0:2;1:1;0:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Bridgeport Sound Tigers 4:2
14:35 0-1 NYI Torey Krug [9] (Ty Rattie, John Tavares) 5-4 PP
17:06 0-2 NYI Mikko Koivu [9] (Ryan Pulock, John Klingberg)
31:33 0-3 NYI Bryan Little [20] (John Tavares, James Neal)
33:29 1-3 NAS Kevin Fiala [15] (Filip Forsberg, Shea Weber)
42:18 1-4 NYI Austin Wagner [8] (Joel Eriksson-Ek, Dennis Everberg)


2:3 (1:0;1:2;0:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. San Antonio Rampage 6:4
04:21 1-0 NAS Alex Goligoski [4] 4-5 UZ
27:11 1-1 COL Jamie Benn [20] (Nick Bjugstad, Ryan Getzlaf)
29:57 1-2 COL Nick Bjugstad [18] (Olli Juolevi, Ziyat Paigin)
38:25 2-2 NAS Kevin Fiala [16] (Roman Josi, Shea Weber)
47:35 2-3 COL Jamie Benn [21] (Ryan Getzlaf, Nick Bjugstad)


1:3 (0:1;1:1;0:1) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Rockford IceHogs 3:9
16:56 0-1 CHI Jonathan Toews [28] (Alex Lintuniemi)
36:36 1-1 NAS Scott Hartnell [17] (Colin Wilson, Shea Weber)
37:05 1-2 CHI Jonathan Toews [29] (Boone Jenner, Duncan Keith)
50:06 1-3 CHI Simon Després [1] (Marcus Kruger, Alex Lintuniemi)


5:3 (2:0;0:3;3:0) - Farmteam: Texas Stars vs. Milwaukee Admirals 4:2
06:04 1-0 DAL Julius Honka [8] (Jonathan Dahlen, Patrik Laine)PP
19:25 2-0 DAL Adam Henrique [19] (Tyler Seguin, Ryan Gropp)PP
25:24 2-1 NAS Colton Sissons [7] (Alexander Radulov, Craig Smith)
29:34 2-2 NAS Colton Sissons [8] (Alexander Radulov, Craig Smith)
35:23 2-3 NAS Filip Forsberg [26] (Colin Wilson, Alexander Radulov) 5-4 PP
54:03 3-3 DAL Tyler Seguin [31] (Radek Faksa, Adam Henrique) 5-4 PP
57:03 4-3 DAL Brett Ritchie [14] (Julius Honka, Duncan Siemens)
59:21 5-3 DAL Ryan Gropp [19]) 5-4 PP ENG


Fazit: Was für eine Woche. Null Punke aus vier Spielen und zudem hat Roman Josi sich nach einem Foul von Matt Martin (COL) so sehr am Knie Verletzt das die Saison für ihn beendet ist. Nach dieser Sim sind die Playoffs nur noch theoretisch möglich. Man hat zudem diese Sim mit Miikka Salomäki, Frederick Gaudreau und Viktor Arvidsson das Experiment gewagt nur mit realen Nashville Spielern zu spielen (Im Kader war nur Alex Goligoski als nich Nashviller aufgestellt), dies ging leider schief. Nächste Sim geht es gegen Detroit, Philadelphia und die Partnerstadt Dresdens (Columbus) um Punkte.


Für Roman Josi ist die Saison, auf Grund einer Knieverletzung leider beendet.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 38
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Sabres90 am Mo Apr 03, 2017 8:06 pm

holt 5 von 8 Punkten. Das ist nach der letzten Sim mal wieder deutlich besser, zumal Lieuwen in Philly sein 4. Shutout einsammeln konnte und immer stärker in Richtung 2. Vezina Trophy schielen kann. Ansonsten bringen die 5 Punkte die Sabres weiterhin in eine gute Position wegen der Presidents Trophy, aber Edmonton klebt wie ein Kaugummi an mir Very Happy ! Naja gucken wir mal, bleibt spannend! Pominville haut derweil im zarten Alter von 35 Jahren seine erste 30 (+?) Goal Season raus Cool
Rochester holt 3 Siege und 1 Tie und bleibt aktuell in einer grandiosen Form! Compher teilt sich Platz 1 der Scoringliste jetzt mit O'Regan Very Happy Very Happy


leicht die Lines umgestellt und direkt 100% geholt Very Happy ! Kranke Sharks. Talbot holt sich nebenbei auch ein Shutout ab und damit werden die Sharks wohl als 2. im Osten in die Playoffs gehen. Chicago lauert noch, aber 3 Punkte aus den letzten 3 Spielen reichen mir, sofern die Hawks dann alles gewinnen. Staal steht kurz vor seiner ersten 3x Goal Season und Versteeg könnte zum ersten Mal in seiner Karriere eine 5x Punkte Season machen. Mal gucken, wie sich das Team in den letzten Spielen noch an stellt.
Die Barracudas lassen es zum Ende hin gemütlich ausrollen und gewinnen daher nur 1x, aber das sei ihnen verziehen! O'Regan wie gesagt mit Compher Topscorer der Liga!

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [0:0 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 4913
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mo Apr 03, 2017 8:39 pm

vs.  3-1
1-1 M.Matheson (R.McDonagh, Z.Girgensons)
2-1 T.Vanek (M.Matheson)
3-1 M.Moulson (A.Matthews, J.Hayes) [EN]

Auch wenn die Leafs leicht überlegen waren, konnte man dank einem souveränen Varlamkov und dem 2-Punkte-Mann Matheson im BBT Center gewinnen und die Revanche für sich entscheiden

vs.  3-2
1-0 R.Suter (M.Spencer, Z.Girgensons) 
2-0 A,Ekblad (R.Suter, Z.Girgensons) [PP]
3-2 M.Moulson (A.Matthews, J.Puljujarvi)

Obwohl man das Spiel in der Hand hatte, hätte man da beinahe eine Niederlage kassiert. Moulson, welcher als Ersatz für Scheifele in der 1st Line auflaufen durfte, war es, der für den Gamewinner zuständig war. 


Mit 2 Siegen und somit einer weiteren 100% Woche holt man sich wichtige Punkte, denn nun ist auch klar, dass die Panthers die Playoffs erreicht haben!  
Um sich die bestmögliche Ausgangslage zu verschaffen, müssen nun noch schwierige Spiele in der kommenden Woche bewältigt werden:
Zu Beginn empfängt man den Ligakrösus Buffalo  zuhause, Back-2-Back geht es dann gegen Pittsburgh :pit:weiter, ehe man gegen den engsten Konkurrenten, nämlich die Canes aus Carolina  kreuzt. Das ganze wird dann im 82. Saisonspiel gegen die Rangers  abgerundet.
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1254
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am Mo Apr 03, 2017 8:49 pm

Ovechkin_#8 schrieb:..ehe man gegen den engsten Konkurrenten, nämlich die Canes aus Carolina  kreuzt...

Ich liebe unsere Duelle I love you Very Happy

_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 346
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von JimmyHayes11 am Mo Apr 03, 2017 9:43 pm



Division Champs ... again! Nach einjähriger Abstinenz kehren die Blackhawks auf den Thron der wohl stärksten Division der NEHL, der Central Division zurück! Mit nun 101 Punkten steht man uneinholbar vor dem Rest der Division und kann (auch wenn sie noch läuft) auf eine deutlich ruckelfreie Regularseason als im Vorjahr zurückblicken. Zwischendrin hing man einmal kurz durch, einige Änderungen und dieses Jahr ungewöhnlich starke Special Teams hievten die Jungs aus Windy City aber zurück an die Spitze. Zwar sind die 113 Punkte der beiden Anfangsjahre der NEHL nicht mehr erreichbar, die sollen aber auch gar keinen Maßstab darstellen. Was die erzielten Saisontreffer angeht, hat Patrick Kane mit 41 bereits 4 Spiele vor Ende einen neuen NEHL-Blackhawks Rekord aufgestellt - weitere Rekorde gerieten aber nicht in Gefahr. Alles in allem bis dato eine sehr zufriedenstellende Saison, warten wir mal ab wie lange man noch aktiv an ihr mitgestalten kann.

In stehen die Zeichen bereits auf Planung des Sommers. Das Team ist in seiner jetztigen Form leider nicht konkurrenzfähig, wenn der Saisonumbruch einem gnädig gestimmt ist kann sich das aber auch sehr bald wieder ändern. Größtes Manko: Kaum Offensivpower.
avatar
JimmyHayes11

Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 12.07.15
Alter : 24
Ort : Buchholz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am Mo Apr 03, 2017 10:22 pm

Soo, nun gut 4 aus 6 die Woche geholt.
Man musste 2x in die Überstunden gehen, dort holt man aber die Siege gegen die Caps, es waren die erwarteten schweren Spiele.
Gegen Detroit verliert man ziemlich bescheiden 4-6 (Detroit 22 Schüsse), nicht Lehners bester Tag...

Vilardi zum 3x Rookie of the Month, 78 Spiele 51 Punkte ließt sich gut Smile

Aber das ist am Ende der Woche alles egal!!!!

PLAYOFFS BABY


Man darf Träumen in N.C

In der zweiten Saison hat es endlich geklappt, ich hätte nie gedacht das es so schnell gehen würde mit dem Team, da es ja ziemlich Jung ist, aber seis drum, diese Erfahung nimmt man gerne mit, alles was jetzt noch kommt ist Zugabe.
Da ist auch ziemlich egal, ob man die oder bekommt Very Happy

_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 346
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Ovechkin_#8 am Mo Apr 03, 2017 10:31 pm

Goldenvio schrieb:
Ovechkin_#8 schrieb:..ehe man gegen den engsten Konkurrenten, nämlich die Canes aus Carolina  kreuzt...

Ich liebe unsere Duelle I love you Very Happy

Hoch leben unsere Duelle I love youI love youI love you


Für unsere Leseratten: http://nehl.forumieren.com/t802-florida-panthers-the-miami-herald#17843
avatar
Ovechkin_#8
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 1254
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 23

Benutzerprofil anzeigen http://torontomapleleafs-ihl.cabanova.de

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Hansi am Do Apr 06, 2017 4:53 pm

0:3 (0:2;1:1;0:1) - Farmteam: Grand Rapids Griffins vs. Milwaukee Admirals 3:2
09:01 0-1 NAS Craig Smith [18] (John McFarland, Nick Ebert)
10:53 0-2 NAS Colin Wilson [18] (Filip Forsberg, Shea Weber) 5-4 PP
33:53 0-3 NAS John McFarland [4] (Craig Smith, Matt Mistele)


2:1 (1:0;1:0;0:1) - Farmteam: Lehigh Valley Phantoms vs. Milwaukee Admirals 3:6
06:47 1-0 PHI Samuel Morin [10]
38:13 2-0 PHI Milan Lucic [21] (Max Domi, Claude Giroux) 5-4 PP
43:19 2-1 NAS Matt Mistele [7] (Nick Ebert)


3:4 (1:0;0:3;2:1) - Farmteam: Lake Erie Monsters vs. Milwaukee Admirals 5:3
14:15 1-0 CBS Jack Eichel [28] (Ryan Ellis)
29:03 1-1 NAS Alexander Radulov [10] (Paul Bittner, Filip Forsberg)
31:55 1-2 NAS Craig Smith [19] (John Quenneville, Alexander Radulov) 5-4 PP
37:07 1-3 NAS Mattias Ekholm [4] (John McFarland, Matt Mistele)
46:39 1-4 NAS Colin Wilson [19] (Filip Forsberg, Paul Bittner)
47:42 2-4 CBS Ryan Johansen [33] (Dustin Brown, Gustav Olofsson)
48:39 3-4 CBS Dustin Brown [27] (Ryan Johansen, Gabriel Landeskog)


Fazit: Mit den vier von möglichen sechs Punkten behält man sich die Chance auf die Playoffs. Es ist aber nur eine theoretische Chance bei fünf Punkten Rückstand auf Detroit bei noch möglichen sechs zu vergebenden Punkten, da sollte man realistisch sein. In der nächsten Sim hat man nur ein Spiel gegen Washington.


Seth Jones (#3) hat die beste Plus/Minus Billanz (+23) im Team der Nashville Predators.
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 38
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Hansi am Do Apr 06, 2017 8:02 pm

3:4 SO (2:1;0:2;1:0) - Farmteam: Milwaukee Admirals vs. Hershey Bears 4:5
12:49 1-0 NAS John McFarland [5] (Mattias Ekholm, Matthew Carle)
16:54 2-0 NAS Kevin Fiala [17] (Matthew Carle, John Quenneville)
17:25 2-1 WSH John Carlson [14] (Patrick McNally, Evgeni Kuznetsov)
28:51 2-2 WSH Jori Lehtera [19] (Alex Ovechkin, Blake Comeau)
39:49 2-3 WSH Jori Lehtera [20] (Evgeni Kuznetsov, Troy Brouwer) 5-4 PP
52:56 3-3 NAS Nick Ebert [2] (Patric Hörnqvist, Alex Goligoski)
65:00 3-4 WSH Madison Bowey [6] GWS


Fazit: Ein Punkt holte man aus der vorletzten Sim der Regularseason, dieser Punkt hält ein am Leben um einen möglichen Playoff Einzug. Die Vorzeichen stehen dabei ganz klar fest, man muss die Spiele gegen Columbus und St.Louis gewinnen. Zeitgleich darf Detroit keinen Punkt mehr holen und die Calagary Flames nicht mehr als zwei Punkte. Vom Torverhältnis her, hat man Vorteile (+16 (Detroit -3 u. Calagary +6)). Es wird eine spannende letzte Sim, alles ist noch möglich!


Kapitän Shea Weber hat die letzten beiden Spiele im Fokus, die Playoffs sind noch nicht abgeschrieben!
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 38
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Chris-McZehrl am Do Apr 06, 2017 8:39 pm

In LA sind die Playoffs seit heute gebucht! nun geht es darum einen guten Startplatz für die Playoffs zu sichern.
avatar
Chris-McZehrl

Anzahl der Beiträge : 582
Anmeldedatum : 05.06.15
Alter : 29
Ort : Wolfen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Daniel85 am Do Apr 06, 2017 8:49 pm

@ Hansi: Die Tiebreaker dürften erstmal Siege und dann direkte Duelle sein. Weiß gerade nicht, wie der EHM das praktiziert. Eventuell müsste man darüber nachdenken manuell bei den Standings einzugreifen, falls nicht die aktuelle reale Regel Im EHM umgesetzt wird.

Bzw zur nächsten Saison mal überlegen, falls es hier im Game anders ist
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2272
Anmeldedatum : 27.02.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Sabres90 am Do Apr 06, 2017 8:53 pm

Doch der EHM geht auch zuerst auf Win-Loss Statistik, weshalb Hansi leider keine Chance mehr hat Neutral

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [0:0 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 4913
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Daniel85 am Do Apr 06, 2017 9:25 pm

Tut mir leid für dich und deine Preds :-/
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2272
Anmeldedatum : 27.02.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Hansi am Fr Apr 07, 2017 4:37 pm

Da ist doch jetzt die Motivation dahin, für die letzte Sim Wink Dann wird halt nächste Saison wieder angegriffen!
avatar
Hansi

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 38
Ort : Dresden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Sabres90 am Fr Apr 07, 2017 4:50 pm

- = 3:1
Gegen die derzeit unglaublich starken Panthers haben auch meine Sabres keine Sonne. Man spielte zwar recht ordentlich, aber am Ende waren die Panthers einfach ein Stück besser und dass es so ein enges Ergebnis gab war dann auch nur Lieuwen mit seinen 26 Saves zu verdanken. Hanifin macht das Tor.

- = 4:3
Puhh, eigentlich waren die Bruins doch ne Kante besser, aber Lieuwen macht wieder einen starken Job und vorne sind meine Jungs kaltschnäuziger. Varone und Reinhart gleichen jeweils einen Rückstand, ehe Bailey mich in Front bringt. Die Bruins können zwar kontern, aber 57 Sekunden vor dem Ende schickt Boychuk Reinhart auf die Reise und der vernascht Rask und schiebt zum 4:3 winning goal ein!

Farm = 5:9 und 5:0



Presidents Trophy Winner 2017/2018

Meine Sabres machen es also wieder und sichern sich die 2. Presidents insgesamt und in Folge - ein Alleinstellungsmerkmal in der Liga. Trotz der Freude ist es bezeichnend, dass es diese Sim nur geklappt hat, weil Edmonton gleich 2x gegen ''schlechte'' Teams verloren hat. Meine Sabres haben sich diese Sim ja nun wirklich auch schwer getan und das gemacht, was man irgendwie die letzten Wochen schon macht: Sich zu den nötigen Punkten schlängeln. Man muss schon ehrlich sagen, dass die letzten Sims alles andere als riesen Hoffnung auf die Playoffs machen. In den letzten Games ging Buffalo gehörig die Luft aus und die Konkurrenz in der Liga und im Osten kam immer näher. Dass man am Ende nach 82 Spielen wieder ganz oben steht hat man vor allem Nathan Lieuwen zu verdanken, der immer ein grandioser Rückhalt war und nicht umsonst vermutlich wieder der größte Favorit auf die Vezina Trophy ist. In der letzten Sim wird er wegen dem Regelwerk leider zu einer doppelten Pause gezwungen, aber so kann er sich in Ruhe auf die Playoffs vorbereiten. Dort geht es aktuell wieder gegen Washington - kurios wie die Season bisher in der NEHL aber ist kann Buffalo u.U. noch selber entscheiden, wen man als Gegner bekommt. Je nach dem wie die Sim für Washington und Pittsburgh läuft könnte das Game am letzten Spieltag (Buffalo - Pittsburgh) darüber entscheiden, wer Platz 8 bekommt und damit gegen die Sabres ran muss.
Rochester gewinnt und verliert, passt alles! Compher steht im Rennen um die Topscorer Krone jetzt wieder 2 Punkte vor O'Regan!


- = 2:1 SO
Kein besonders tolles Game, sodass am Ende das Puckschubsen entscheiden muss. Mit 20 Saves tut dafür Talbot immerhin noch bisschen was für seine Stats. Trocheck macht das Tor.

Farm = 5:3

Fazit: Die Sharks machen es weiter spannend. Von Platz 1 bis 3 im Westen ist gerade alles möglich. Mich würde es freuen wenn man den aktuell 2. Platz auch weiter behält, aber sollte man es am Sonntag gegen die Hawks hergeben wäre es auch kein Weltuntergang.
Die Barracudas holen sich noch einen Sieg - mal gucken, wie man am Sonntag noch abschneidet!

_________________

[14/15] [85 Punkte] [35-32-15] [Platz 11 EC, Platz 21 NEHL]
[15/16] [103 Punkte] [47-26-9] [Platz 4 EC, Platz 6 NEHL] [2:4 vs. MTL] ... [AHL Champion Rochester Americans]
[16/17] [118 Punkte] [56-20-6] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [4:3 vs. WSH] [3:4 vs. BOS] ... [President Trophy Winner] [GM of the year]
[17/18] [112 Punkte] [51-21-10] [Platz 1 EC, Platz 1 NEHL] [3:4 vs. PIT] [President Trophy Winner]
[18/19] [107 Punkte] [48-23-11] [Platz 3 EC, Platz 8 NEHL] [0:0 vs. NYI]
avatar
Sabres90
Admin

Anzahl der Beiträge : 4913
Anmeldedatum : 11.01.15
Ort : nähe Ravensburg

Benutzerprofil anzeigen http://nehl.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Daniel85 am So Apr 09, 2017 8:11 pm

Ein Dankeschön an die Isles für Rick Nash. Auf Anhieb und Klar Topscorer der Saison vor Teamkollege und Linemate Kovy (Danke an FLA) Very Happy
Meine beiden Teams mit den meisten und Zweitmeisten Toren der gesamten Liga.
sehr erfreulich.

Winnipeg mit einer Super Saison. Dank der (meiner Meinung nach) besten Line der NEHL und der gewissen Tiefe im Kader, konnte man endlich von Anfang bis Ende solide oben stehen. Der Cup ist jetzt ganz klar mein Ziel. Aber ich habe ein wenig Angst vor Mischas Teams (Beide mit den wenigsten Gegentoren und Defensive gewinnt ja bekanntlich Titel), ansonsten noch Tampa und Florida in der Conference. Gegen alle anderen Teams hat an keine so schlechten Erfahrungen, wie mit den genannten.

Mit Columbus wollte ich zumindest unter den Top 4 im Westen. Leider wurde es nur Platz 5 und man hat den Heimbonus verspielt. Arizona schätze ich jetzt nicht so stark ein. Da gibt es bessere Teams, die es leider nicht geschafft haben. Aber scheinbar scheint da die Chemie zu stimmen. Ich muss es schaffen, die Keyplayer aus dem Spiel zu nehmen und dann müsste man weiterkommen. Ich möchte da nicht überheblich klingen. Es ist nur meine ehrliche Meinung. Ansonsten lief die Saison ganz ok. Anfang grandios und am Ende etwas eingebrochen. Lag vermutlich auch an die Verletzung vom wichtigsten Defender Ryan Murray. Der kommt pünktlich zu den Playoffs zurück. Unerwarteste Überraschung für mich ist Timo Meier. den habe ich einfach ins kalte Wasser geschmissen und er hat mein Vertrauen ausgezahlt.
avatar
Daniel85

Anzahl der Beiträge : 2272
Anmeldedatum : 27.02.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Goldenvio am So Apr 09, 2017 8:13 pm

Letzte Sim der Hauptrunde mit 7 von 8 Punkten...jetzt geht man als 7. in die Playoffs, mal sehen was man gegen die Jets holen kann, in der Hauptrunde hat man alle Spiele verloren lol!

_________________
avatar
Goldenvio
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 346
Anmeldedatum : 18.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von BlueStriker am So Apr 09, 2017 10:21 pm


Die Bruins beenden die Saison auf Platz 9 und treffen in den Playoffs auf die  Die Paarung war auch das letzte Saisonspiel, welches dank gütiger Goaliemithilfe bzw akuter Stürmerblindheit an den Dönermann ging. 

Ziele in den Playoffs sind bei mir immer die gleichen, der Cup. Ob Verlierer 2 oder 15 ist letztlich egal. Die Chancen sind wie immer eher gering, aber etwas Defense, Tuuka Rask und irgendeinem der überraschtm wirds schon was werden.



Keine Playoffs, etwas enttäuschend. Aber auch verständlich wenn Leistungsträger wie Callahan wegfallen, dazu fehlte Voracek über einen Monat. Am Ende fehlen nur 6 Punkte, da sollte zur neuen Saison mehr möglich sein, wenn Keller und Dineen dazu kommen. Vielleicht ja auch noch jemand vom Draft oder gar ein neuer GM?


Live Tabelle musste wegen Schönwetter ausfallen, sry
avatar
BlueStriker

Anzahl der Beiträge : 706
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von mojtra am So Apr 09, 2017 11:01 pm

Einfach unglaublich! Shocked  Shocked  Shocked

Ich habe mehr mit einer Playoff-Teilnahme von gerechnet, als von .

War doch keine gute Idee, Gersich zwei NHL-Spiele zu schenken. Mad  Cool

_________________
2014/15: 38/12/32 (88), 216:225 -> 10th West / 18th Overall
2015/16: 25/4/53 (54), 179:264 -> 15th West / 30th Overall
2016/17: 45/9/28 (99), 232:207 -> 6th West / 11th Overall // Playoffs: 4:1 vs. MIN, 0:4 vs. CHI
2017/18: 42/8/32 (92), 224:216 -> 8th West / 15th Overall // Playoffs: 2:4 vs. EDM
2018/19: 43/5/34 (91), 238:220 -> 7th West / 14th Overall // Playoffs: 1:0 vs. EDM
avatar
mojtra
Draftforce

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 20.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Regular Season 17/18

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten