NEHL-Strafenkatalog

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

NEHL-Strafenkatalog

Beitrag von Ligaleitung am Fr Jun 19, 2015 6:20 pm

1.) Verstöße gegen den Salary Cap
Zur Kontrolle werden immer die aktuellen Gehaltsausgaben NACH einer Sim beachtet.

1.1.) Unterschreitung des Salary Floor
Unterschreitet eine Franchise den Salary Floor, so hat sie zwei Sims Zeit, um den Floor wieder zu überschreiten. Sollte eine Franchise ihren Floor nicht selbst bereinigen, wird die Ligaleitung einen Spieler mit den Konditionen verpflichten, die es der betreffenden Franchise ermöglichen, über die Cap zu kommen.

1.2.) Überschreitung der Salary Cap
Überschreitet eine Franchise die Salary Cap, so hat sie zwei Sims Zeit, um wieder unter die Cap zu kommen. Sollte eine Franchise ihre Überschreitung nicht selbst bereinigen, so wird die Ligaleitung einen oder mehrere NHL-Spieler entlassen, um die Cap wieder zu erreichen. Die Ligaleitung wird dabei beachten, dass eine Franchise nicht nachhaltig geschwächt wird.

2.) Verstoß gegen den Fund

Ist der Fund einer Franchise mehr als 2,5 Mio im Minus und der Dispo überzogen, so hat die betreffende Franchise zwei Sims Zeit in den Dispo zu kommen. In dieser Zeit sind Verpflichtung, Vertragsverlängerungen und Entlassungen von Spielern (auch Prospects) und Staff-Membern untersagt, ebenso sind Waiverclaims untersagt.

Ist der Fund nach zwei Sims nicht innerhalb der Grenzen, wird die folgende Sim mit Autolines gespielt. Sollte die Franchise auch danach noch zu hoch im Minus sein, werden die nachfolgenen Sims so mit Autolines gespielt und der beste OA-Spieler gesperrt.

3.) Verstoß gegen Taktikbeschränkungen
Verstöße gegen die Taktibeschränkungen der NEHL werden wie folgt bestraft:

1. Verstoß: 2 Mio. $ Strafe
2. Verstoß: 1 Sim mit Autolines
3. Verstoß: 2 Sims mit Autolines
4. Verstoß: Ausschluss aus der NEHL

4.)Verstoß gegen die Goalie-Beschränkungen
Bei Verstoß gegen die Minutenbeschränkungen der Goalies gilt folgende Regelung:
- für die Playoffs qualifizierte Teams bekommen pro 50 (aufgerundet!) zu viel gespielte Minuten einen Punkt abgezogen
- Bei nicht für die Playoffs qualifizierten Teams wird der beste OA-Goalie zu Beginn der neuen Saison pro 50 (aufgerundet!) zu viel gespielte Minuten ein Spiel gesperrt. In dieser Zeit darf er auch nicht auf der Ersatzbank Platz nehmen.
avatar
Ligaleitung

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 01.06.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten